1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Datenverbindung und Samsung Widget

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von star314, 22.10.2011.

  1. star314, 22.10.2011 #1
    star314

    star314 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.04.2010
    Hallo Leute,

    leider habe ich zu folgendem Problem über die Suchfunktion keine Antwort gefunden. Vor einigen Tagen habe ich zwei verschiedene Custom ROMs ausprobiert, bin aber anschließend wieder zur Stockfirmware von Samsung (jene mit A1 Branding, bezogen über einem Thread hier im Forum) zurückgegangen.

    Ich kann mich erinnern, dass bei der ursprünglich installierten Samsung Firmware das "Power Savings" Widget eine Option zum Aktivieren bzw. Deaktivieren der Datenverbindung (3G) hatte. Auch beim Status Dropdown Menü (das mit der Uhrzeitanzeige) war diese Option integriert. An dieser Stelle ist jetzt das Icon zum (De)Aktivieren von GPS. Wo kann man das ändern?

    Baseband version: I9100BUKG1
    Kernel version: 2.6.35.7-I9100BUKG2-CL342890root@DELL102 #2
    Build number: GINGERBREAD.BUKG2

    Vielen Dank und herzliche Grüße,
    star314.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2011
  2. Etzel, 22.10.2011 #2
    Etzel

    Etzel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    299
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Also wie die A1 Branding aufgebaut sind weiß ich nicht, aber wenn Du den Powerschalter lange drückst kommt ein menue dort kannst Datennetzmodus ein- oder ausschalten
     
  3. star314, 22.10.2011 #3
    star314

    star314 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.04.2010
    Hallo Etzel,

    danke für Deine Antwort. Diese Option kenne ich. Mich wundert nur, dass das "Power Savings" Widget andere Option anbietet als zuvor, deshalb meine Frage. Möglicherweise gibt es ja verschiedene Revisions der A1 ROMs.

    Herzliche Grüße,
    star314.
     
  4. Etzel, 22.10.2011 #4
    Etzel

    Etzel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    299
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Also mein PS Widget hat 8 Punkte von links erste Reihe "Wlan" "Bluetooth" "GPS" "Sync"
    in der zweiten Reihe "Helligkeit" "Bildschim Timeout" "Tipps" "Einstellungen"
    Beim Dropdown Menue "Wlan" "BT" "GPS" "Stumm" "Autoausrichten".
     
  5. star314, 22.10.2011 #5
    star314

    star314 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.04.2010
    Hallo Etzel,

    bei meiner aktuell installierten Version ist die Reihenfolge (von links nach rechts) im PS Widget eine andere:

    WiFi- Bluetooth - GPS - Brightness - Settings - Sync - Screen timeout - Tips

    Beim Dropdown habe ich die gleichen Optionen wie Du.

    Sehr seltsam.

    Herzliche Grüße,
    star314.
     
  6. Etzel, 22.10.2011 #6
    Etzel

    Etzel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    299
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Also zwei mal Settings? Sind da unterschiede in den folge Menues?
    Was mir noch bei deiner Auflistung auffällt ist sie ist in englisch, und das bei einem A1 Branding? Aber vielleicht hast Du das ja so eingestellt. Wenn nicht würde ich noch mal suchen ob es da unterschiede bei A1 gibt.
     
  7. star314, 22.10.2011 #7
    star314

    star314 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.04.2010
    Hi!

    Sorry, das mit den 2x Settings war ein Tippfehler meinerseits. Die Reihenfolge ist eine andere, aber eventuell liegt das auch an der eingestellten Menüsprache. Als Defaultsprache wähle ich stets Englisch, was IMHO jede Menge Vorteile bringt. Beispielsweise bei der Fehlersuche auf Google findet man mit einer englischsprachigen Fehlermeldung zig Mal mehr Hits.

    Herzliche Grüße,
    star314.
     
  8. Nightly, 22.10.2011 #8
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,326
    Erhaltene Danke:
    3,242
    Registriert seit:
    09.07.2011

    siehe:

    [​IMG]


    ...ich gehe davon aus, dass Du vorher eine ältere Android Version installiert hattest. Es ist nicht aussergewöhnlich, dass derlei
    Optionen oft durch kosmetischen Korrekturen bei einem Update "örtlich" oder designtechnisch verlagert bzw. verändert werden.
    Die hier im Forum verlinkte Version ist übrigens die aktuellste (offizielle) Kies Version.


    Datenverbindung über Mobilfunk deaktivieren (Wlan ist davon nicht betroffen!)

    * "Einstellungen - Drahtlos und Netzwerke – Mobile Netzwerke" -> bei "Paketdaten" den Haken entfernen und so deaktivieren

    * "Einstellungen - Drahtlos und Netzwerke – Mobile Netzwerke" -> "Daten-Roaming" Haken entfernen und so Datenroaming im Ausland deaktivieren.


    Eine weitere Möglichkeit:

    Power Button (rechts)ein paar Sekunden drücken – dann abwechselnd den Datennetzmodus deaktivieren und wieder aktivieren- je nach Wunsch;
    dies sollte der schnellste Weg sein, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

    Alles deaktivieren (Datenverbindungen und Sprache per Mobilfunk plus Wlan)
    Mit dem Power Button kann man auch in den Offline-Modus wechseln und alle Datenverbindungen deaktiveren (Flugmodus).


    Per Menü:
    * "Einstellungen - Drahtlos und Netzwerke" "Offline-Modus" aktivieren und deaktivieren (Flugmodus)



    Der Pfad "Einstellungen - Drahtlos und Netzwerke" ... kann sich je nach verwendeter Android Version von meinen Angaben unterscheiden;
    Hier hilft nur: [​IMG] Kaffee holen und ein wenig Daumengymnastik auf dem Display betreiben ;)


    MfG

    Nightly
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2011
  9. mibome, 22.10.2011 #9
    mibome

    mibome Gast

    Dieses geht aber auch als Shortcut vom Homescreen mit nur einem Click, und zwar mit dem Widget "Data Enabler." Kann man im Market kostenlos bekommen.

    Ist mein wichtigstes Widget, weil ich irgendwie das lange Drücken auf den Einschalter nicht so gut finde (nur meine persönliche Meinung).

    Daten habe ich nur an, wenn ich sie auch benötige. Ansonsten sind sie aus. Das gibt zusätzliche Sicherheit, dass nicht zu viele Apps aktiv irgendwo hin kommunizieren.

    Aber der größte Vorteil bei deaktivierten Daten ist, dass man immer Werbefrei ist, nämlich dass bei all den kostenlosen Apps, obs Spiele sind oder egal was, keine Werbung angezeigt wird - eben wegen der fehlenden Datenverbindung. Also endlich keine Pizza-Taxi-Werbung oder so mehr.

    Ach so: und Daten Roaming würde ich sowieso IMMER deaktiviert haben. Wenn es an wäre, könnte es richtig teuer werden im Ausland oder in Grenznähe, denn Auslands-Roaming ist in der Regel NICHT in den Flatrate Datentarifen eingeschlossen.
     
  10. star314, 22.10.2011 #10
    star314

    star314 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.04.2010
    Hallo Leute,

    vielen Dank für die zahlreichen Antworten. Ich verwende seit langem das "Switch Pro Widget" und das stellt auch eine entsprechende Option bereit. Mich hat nur gewundert, dass die Option beim "Power Savings" Widget und beim "Drop Down" Menü plötzlich verschwunden ist, deshalb meine Frage.

    Herzliche Grüße,
    star314.
     

Diese Seite empfehlen