1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Datenverbindungen unterbrechen

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von schulte-dörenthe, 19.12.2010.

  1. schulte-dörenthe, 19.12.2010 #1
    schulte-dörenthe

    schulte-dörenthe Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    18.12.2010
    Hallo,

    nun habe ich noch eine Frage die ich nicht lösen kann.
    Und zwar hat sich das Defy letzte Nacht jede Stunde einmal für eine Minute eine Datenverbindung hergestellt.

    Nun möchte ich gerne wissen ob ich irgendetwas vergessen habe abzustellen, damit er immer irgendwelche Datenverbindungen (wohin auch immer:confused2:) tätigt, denn ich bekomme meine neue Karte mit der Flat erst nächste Woche.

    Danke
    Gisi
     
  2. Matthis, 19.12.2010 #2
    Matthis

    Matthis Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Wärs vlt die synchronisation?
    Du könntest natürlich auch mit nem widget die verbindung deaktivieren wenn di sie nicht brauchst.
     
  3. domii666, 19.12.2010 #3
    domii666

    domii666 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,122
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    04.12.2010
    APN Droid oder Quicksettings ist da zu empfehlen.
     
  4. stulle, 19.12.2010 #4
    stulle

    stulle Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    382
    Erhaltene Danke:
    107
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Ich würde Dir empfehlen einfach den Flugmodus zu aktivieren oder wie schon geschrieben die Datenverbindung zu kappen.
    Aber wenn du den intelligenten Akkumanager aktivert hast und die Nacht als Schwachlastzeit definiert hast, würde mich die Antwwort auf Dein Problem auch brennend interessieren. Normalerweise sollte das Defy dann nämlich "schlafen" und keine Daten senden.
    Bei mir vermute ich ein ähnliches Problem, was sich in einem hohen Akkuverbrauch über die Nacht äußert. Das sollte bei Dir dann wohl auch so sein.
     
  5. schulte-dörenthe, 19.12.2010 #5
    schulte-dörenthe

    schulte-dörenthe Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    18.12.2010
    Danke euch.

    auf intelliger Akkumaneger steht das Defy, das mit der Schwachlastzeit sagt mir leider gar nichts....

    Mensch kann so ein Telefon kompliziert sein, oder ich zu dumm.

    Das mit den Apps, o.k. die hören sich gut an aber wenn ich über den Markt nicht an die Apps komme, wie kann ich die dann installieren. Gut, ich habe gestern schon zu hören bekommen, der Markt spinnt, also abwarten bis irgendetwas sich bewegt.

    Danke
    Gisi
     
  6. stulle, 19.12.2010 #6
    stulle

    stulle Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    382
    Erhaltene Danke:
    107
    Registriert seit:
    06.11.2010
    die Schwachlastzeiten findest Du direkt auch dort: Einstellungen -> Akku-Manager -> Akkuprofiloptionen (Schwachlastzeiten steht in den ersten grauen Balken)
     
    schulte-dörenthe bedankt sich.
  7. schulte-dörenthe, 19.12.2010 #7
    schulte-dörenthe

    schulte-dörenthe Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    18.12.2010
    Danke,
    ich habe es auch für heute so schlafen gelegt, Akku und Karte raus.....
    Gruß
    Gisi
     
  8. Ludwig, 20.12.2010 #8
    Ludwig

    Ludwig Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    368
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Da hätte aber ein ausstellen des Handys auch genügt.
     
  9. mccorner, 20.12.2010 #9
    mccorner

    mccorner Android-Experte

    Beiträge:
    694
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Phone:
    Sony Xperia Acro S
    ich empfelhe "APN onoff" von curvefish, als Widget auf dem Homescreen um schnell APN on oder off zu schalten. Wenn du APN off hast, dann kann kein Programm mehr mit der Aussenwelt über Mobilfunk Daten austauschen, weil mit APN die Adresse verschleiert wird. Über WLAN (WIFI) kannst du dann trotzdem noch ins Internet und Daten syncronisieren.

    Wie der Kollege zuvor schon erklärt hat: im "Flugmodus" ist wie bei jedem handy aller Funkverkeht ausgescjlossen. Nachts reicht also "Flugmodus" um alle daten zu kappen und der Wecker geht trotzdem noch.
    Gibt auch ein nettes App, um das zu automatisieren: "Timeriffic" damit schalte ich immer Nachts automatisch in den Flugmodus und morgens wieder raus. Tageweise und Uhrzeiten frei wählbar.
     

Diese Seite empfehlen