1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Datenverbrauch mit Tablet höher als bei Smartphones?

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer TF101 Forum" wurde erstellt von andreas33, 22.08.2011.

  1. andreas33, 22.08.2011 #1
    andreas33

    andreas33 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Hallo,

    ich hab mal eine kurze Frage zum Datentraffic mit dem Traffic.

    Hab nun mal ein wenig mit meinem mobile Wlan Hotspot gespielt und für ca. 1/2 nur gesurft und emails (waren aber nur 3) abgerufen.

    Auf der Abrechnung stand später ein Verbrauch von über 13 MB.

    Kann das sein? Da komme ich mit einer kleinen 1 GB Flatrate ja nicht gerade
    weit.
    Hab wie gesagt nur ein paar Urlaubsseiten aufgerufen und vereinzelt Fotos geöffnet.

    Verbrauchen Tablets soviel mehr als Smartphones?

    Dank Euch schon mal für Tipps und Hinweise.

    Gruß
    Andreas
     
  2. Jarkiro, 22.08.2011 #2
    Jarkiro

    Jarkiro Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    301
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    07.09.2010
    In der Theorie(!) gibt es keinen Unterschied, hängt halt von den Apps ab. Und naja, ne halbe Stunde surfen. Wenn du nicht auf mobile Ansicht gestellt hast, kommen mal nen MB für ein Bild zusammen und wenn du dann noch auf YT bist ... da sind die Videos auch mal eben 40 MB je nach Qualität. Hängt also davon ab was du machst?


    Hast du bei Email vielleicht die Option an dass du automatisch Emailanhang herunterlädst?
     
  3. andreas33, 22.08.2011 #3
    andreas33

    andreas33 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Oh. Da hast Du mich auf eine Idee gebracht.

    Hatte vor ein paar Tagen den Browser von moblie auf normale Ansicht umgestellt. Werde heute mal testen was diese Umstellung ausmacht.

    You Tube nutze ich eigentlich gar nicht. Eventuell noch Google Earth. Das verbraucht aber auch schon einige MB.

    Apps hatte ich in meinem "Test" auch noch gar nicht berücksichtigt (genutzt).

    Gruß
    Andreas
     
  4. fitzi, 27.03.2014 #4
    fitzi

    fitzi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    04.09.2010
    Phone:
    Huawei Ascend P7
    Mir ist letztens was ähnliches passiert, hab mal mein S2 als Hotspot benutzt um mit dem Tablet (Asus MemoPad FHD) ins Netz zu gehen. Es hat mich schon gewundert, das beim anschauen eines YT Videos das Video ständig "stockte" weil nachgeladen werden musste.

    Danach mal die Verbrauswerte angeschaut.

    Das YT Video nur übers Handy geguckt (also ohne Hotspot) hat 5,7 MB verbaucht, das identische Video auf dem Tablet (über Hotspot) hat fast 130 MB verbaucht!!:ohmy:

    Ich kann mir das nur so erklären, das mein S2 ja eine deutlich kleinere Auflösung hat als das Asus MemoPad FHD, namlich nur 480x800, während das Tablet wie der Name schon sagt Full HD darstellen kann.


    Kann das sein?
     

Diese Seite empfehlen