1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Datenverkehr reduzieren

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Z Forum" wurde erstellt von spYro, 12.03.2011.

  1. spYro, 12.03.2011 #1
    spYro

    spYro Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Hi.
    War heute das erste mal mit meinem Neuen HTC Desire Z außerhalb meines WLANs zu Hause und hab mal geguckt, was das so an Internet-traffic kostet.
    Hab mir dann den 3G Watchdog runtergeladen (als ich schon außerhalb vom WLAN war).
    Habe dann ca. 3-4 Ebay-Seiten im Browser aufgerufen, kurz die Startseite vom MArket geöffnet und eine normale Text-Mail bekommen. Einmal kurz wikitude gestartet und das wars dann eigentlich auch schon. Naja.... Auf jeden Fall hatte ich nach ner Zeit dann um die 60 MB weg. Fand ich schon ziemlich viel.
    Hab dann nix mehr am HTC gemacht. Hab dann aber nach 5 Minuten oder so gemerkt, dass das wieder 2-3 MB mehr geworden sind.

    Daher meine Frage: Wie kann ich den Datenverkehr am besten einschränken.
    Das einzige, was beim HTC automatisch passieren soll ist:
    - Es soll SMS empfangen können
    - Es soll Anrufe empfangen können
    - Es soll alle 10 Minuten ein GMX-Mailkonto auf neue Mails abrufen


    Mehr soll es nicht automatisch machen (also meinentwegen kann sich die Wetter-App einmal pro Tag aktualisieren, da geht ja fast kein traffic drauf vermutlich).

    Hab die Vermutung, dass man vielleicht den Netz-Modus so einstellen kann, dass er wirklich nur alle 10 Minuten kurz per Internet die Mails abruft und ansonsten eher passiv auf SMS und Anrufe wartet.

    Einschub:

    Hab gerade das Datenvolumen genau bemessen:
    Um 12:44 Uhr hatte ich 75,58 MB verbraucht. Das einzige, was das HTC bis jetzt gemacht hat, ist eine textmail zu empfangen (inhalt "test").
    Jetzt, um 12:56 Uhr habe ich gerade die testmail bekommen und das volumen steht bei 79,32 Mb. WLAN hab ich jetzt zu testzwecken natürlich ausgeschaltet.
    Als Netzwerkmodus hatte ich eben "nur WCDMA" ausgewählt und oben in der Statusleiste stand ein "H" bei der Verbindung.

    Kann man da was machen? :/

    Freue mich über Antworten^^°

    MFG spYro
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2011
  2. Lomb, 12.03.2011 #2
    Lomb

    Lomb Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    427
    Erhaltene Danke:
    72
    Registriert seit:
    14.04.2009
    Phone:
    Huawei P8
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Du kannst den aktuallisierungs interval
    von jeder app in den Einstellungen der app ändern

    oder komplett in den Einstellungen im punkt Konto & Sync ausschalten
     
  3. surfguard, 17.03.2011 #3
    surfguard

    surfguard Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.03.2011
  4. Heilo, 17.03.2011 #4
    Heilo

    Heilo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.01.2011
    öhm.... einfach nur einen vernünftigen Vertrag wählen und mit 1GB oder 2GB auf den Datenverkehr pfeifen.......^^

    HEIKO

    P.s. MIch hat das auch in den ersten Tagen geschockt, aber dank 1GB ist das alles eigentlich kein Problem... ;)
     
  5. Pütz, 18.03.2011 #5
    Pütz

    Pütz Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,027
    Erhaltene Danke:
    166
    Registriert seit:
    07.07.2009
    Naja, warum sollte man mehr zahlen für einen GB Tarif wenn man eigentlich nur Mails laden will. Das ist doch überzogen....
    Außerdem bedeutet Traffic und Aktualisierung ja auch erhöhten Akkuverbrauch

    Du solltest App für App durchgehen und schauen ob ein Aktualisierungsintervall eingestellt ist. Von Haus aus haben das z.B. die Apps Nachrichten, Aktien, Friendstream, Wetter. Weiß ja nicht was du sonst noch installiert hast.
    Es gibt sonst auch etliche Trafficwächter die dir den Traffic pro App anzeigen. Das ist für solche Nachforschungen praktisch
     

Diese Seite empfehlen