1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Datenverkehrsstatistik zurücksetzen

Dieses Thema im Forum "Huawei Ideos X3 (U8510) Forum" wurde erstellt von FlinxDE, 18.09.2011.

  1. FlinxDE, 18.09.2011 #1
    FlinxDE

    FlinxDE Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    30.08.2011
    Das X3 hat ja eine ganz brauchbare Überwachung des Datenvolumens namems Smart Traffic mit an Brod. Weiß jemand wie man die wieder zurücksetzen kann? Ich finde die Option nirgendwo.
     
  2. Skump, 18.09.2011 #2
    Skump

    Skump Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.09.2011
    Phone:
    Huawei Ideos X3
    Die Option suche ich auch schon die ganze Zeit!

    Bis jetzt geh ich davon aus das es sich zum Monatswechsel von allein zurücksetzt, kann es aber nicht genau sagen, da ich mein Ideos erst seit 10 Tagen habe! Problem bei mir ist nur das der neue Monat immer zum 8. neu von vorne anfängt zu laufen mit dem Inklusivevolumen... :(
     
  3. ItsLeo, 18.09.2011 #3
    ItsLeo

    ItsLeo Android-Experte

    Beiträge:
    544
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    17.04.2011
    "Smart Traffic" basiert auf Kalendermonat. Das ist ein Problem. Nach dem Wechsel des Kalendermonats wird die Monatsstatistik von vorn beginnen. Das ist sicher so. Aber das Programm hat auch eine Kalendermonat übergreifende Statistik und die bleibt erhalten.
    Gegenwärtig sehe ich nur die Möglichkeit den X3 auf Werkszustand zurückzusetzen.
    Das ist aber so, wie mit Kanonen auf Spatzen zu schießen ...


    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    FlinxDE bedankt sich.
  4. Skump, 18.09.2011 #4
    Skump

    Skump Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.09.2011
    Phone:
    Huawei Ideos X3
    Naja... Werkszustand is vielleicht übertrieben... ich hab jetzt diese Funktion genutzt um die Werte anzupassen, damit gehts auch! :)
     
  5. FlinxDE, 18.09.2011 #5
    FlinxDE

    FlinxDE Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    30.08.2011
    Vielen Dank für die flotten Antworten.

    Dann habe ich zumindest keine Tomaten auf den Augen. Ich frage mich nur, wer programmiert so etwas völlig vorbei an den gängigsten Nutzeranforderungen? (Schließlich ist Wahrscheinlichkeit, dass der Monatsanfang mit dem Beginn des Abrechnungsmonats zusammenfällt ca. 1:30.)

    Falls jemand einen Vorschlag für einen ebenfalls brauchbaren ressourcensparenden Ersatz hat, wäre ich sehr dankbar.

    Euch noch einen schönen Sonntag wünscht
    Flinx
     
  6. ItsLeo, 18.09.2011 #6
    ItsLeo

    ItsLeo Android-Experte

    Beiträge:
    544
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Lösung zum Zurücksetzen:

    Der genutzte Datenverkehr (2G/3G) im laufenden Monat kann mit der Funktion: Datenverkehrsrichtung korregiert oder mit dem Wert: Null zurückgesetzt werden.

    Komplett alle erhobenen Daten können wie folgt zurückgesetzt werden:
    Einstellungen >> Anwendungen >> Anwendungen verwalten >> Alle >> Smart Traffic Manager
    >>>> Stoppen erzwingen
    >>>> Daten löschen

    X3_Traffic2.jpg
     
    ms.s, Major_Tom, FlinxDE und eine weitere Person haben sich bedankt.
  7. Skump, 18.09.2011 #7
    Skump

    Skump Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.09.2011
    Phone:
    Huawei Ideos X3
    Astrein... mit der "0" Eingabe funzt tatsächlich! :)
     
  8. FlinxDE, 18.09.2011 #8
    FlinxDE

    FlinxDE Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    30.08.2011
    Super, Leo! :thumbsup:
     
  9. Angroit, 18.09.2011 #9
    Angroit

    Angroit Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    240
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    01.09.2011
    Phone:
    Huawei Ideos X3
    Jetzt muss man nur noch herausfinden, zu welchem Zeitpunkt der Mobilfunkanbieter das Datenvolumen wieder zurücksetzt.

    Bei der Lidl- bzw. Fonic-Flatrate ist es zum Anfang des Kalendermonats, soweit ich weiß. So dass man am 01.10. das Volumen beim Traffic Manager wieder auf Null setzen könnte.

    Bei anderen Mobilfunkanbietern ist das Zurücksetzen vermutlich häufig an den Abrechnungszeitraum gekoppelt.
     
  10. Skump, 18.09.2011 #10
    Skump

    Skump Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.09.2011
    Phone:
    Huawei Ideos X3
    Bei Netzclub bekommt man autmatisch eine SMS zugesendet, leider meist früh um 3 Uhr... ;)
     
  11. eira, 07.10.2011 #11
    eira

    eira Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
    Auch ich habe es nun geschafft, den Traffic auf Null zu setzen, sodaß die Zählung wieder bei 0 beginnt, super.
    Was ich aber eigentlich nicht brauche ist die Datenmenge die ich per WLan verbrauche, denn für dieses Datenaufkommen muß ich nichts zahlen. Mich interessiert eigentlich nur das Datenvolumen, das ich über das Datennetz von Fonic ziehe, denn dafür muß ich zahlen. Gibt es da eine Möglichkeit, das nur diese Datenmengen gezählt werden? Wlan mochte ich nicht abschalten, da ich Daten zu Hause über dieses herunter lade!

    LG Eira
     
  12. Skump, 26.10.2011 #12
    Skump

    Skump Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.09.2011
    Phone:
    Huawei Ideos X3
    Ich glaub für die WLAN Datenmenge muss niemand zahlen, daher versteh ich die Frage gerade nicht, is doch egal ob er in der Übersicht noch unten klein anzeigt wieviel Traffic du per 2G/3G gespart hast oder nicht, auf die anderen Statistiken hat diese Datenmenge ja keinen Einfluss... zumindest bei mir nicht... ;)
     
  13. Angroit, 26.10.2011 #13
    Angroit

    Angroit Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    240
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    01.09.2011
    Phone:
    Huawei Ideos X3

    Beim Original Fonic Tarif ist es nicht mehr so, dass das verbrauchte Volumen am Ende des Kalendermonats zurückgesetzt wird. Das ist seit Kurzem an den Abrechnungszeitraum gekoppelt.
    http://www.fonic.de/html/pdf/FONIC_Telefonie-Preisliste.pdf


    Beim Lidl-Tarif (welcher ebenfalls über Fonic läuft) steht immer noch "Kalendermonat".
    http://www.lidl.de/de/asset/other/LIDL_MOBILE_Preisliste.pdf
    Ob es wirklich noch so ist, oder ob die Preisliste nicht aktuell ist, weiß ich aber nicht.
     
  14. [8]

    [8] Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    308
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Hatte eigentlich jemand auch 5 Gb im ersten Monat bei fonic (Lidl+x3)?
    Ich hatte mich extra zurück gehalten und bin so am 20. Tag über die 500 MB.
    Zu meinem Erstaunen ging es flott weiter, und so kam es dass schon 2 Stunden später der Zähler bei 4 Gb stand. Ups ;)
    Es kam dann eine sms, "blah, Datenvolumen fast aufgebraucht" (schade, no open end^^), das eine Gig hat dann grad so bis zum 30. gereicht.

    Und es gibt jetzt eine Volumenbergrenzung von 500 MB am Tag (BUUh fonic), falls man die 5Gb Flat für 15€ hat. Die gabs wohl letzten Monat noch nicht. :)
     
  15. Andromax, 01.11.2011 #15
    Andromax

    Andromax Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Da mich das Zurücksetzen auf Null am Monatsanfang auch geärgert hat,
    nutze ich die Möglichkeiten der App ZDbox
    Dort kann man den Abrechnungszeitraum selbst bestimmen:
     

    Anhänge:

  16. Ryuk, 01.11.2011 #16
    Ryuk

    Ryuk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,010
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    19.09.2011
  17. KatyB, 02.11.2011 #17
    KatyB

    KatyB Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,858
    Erhaltene Danke:
    1,888
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Phone:
    BQ Aquaris M5
  18. frozeniceman, 03.07.2012 #18
    frozeniceman

    frozeniceman Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2012
    Bei mir (Android 4 auf Samsung Galaxy S3) finde ich den "Smart Traffic Manager" nicht; auch nicht, wenn ich im Anwendungsmanager auf "Alle" klicke...

    Kann es sein, dass die App anders heißt oder mittlerweile nicht mehr im Anwendungsmanager zu finden ist?

    Es geht doch um den Traffic-Counter im Einstellungs-Menü, oder (Menüpunkt 'Datennutzung')? :confused:

    Ich will den unbedingt zurücksetzten, da die Vorhersage-Kurve nicht korrekt ist, weil ich erst gegen Ende letzten Monat begonnen habe, wie ein Irrer Apps zu loaden.. :w00t00:
     
  19. ElTonno, 03.07.2012 #19
    ElTonno

    ElTonno Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,828
    Erhaltene Danke:
    331
    Registriert seit:
    20.09.2011
    Der Traffic Manager war glaube ich ne App von Huawei, den wirst du bei deinem SGS3 nicht finden.
    Wahrscheinlich hast du aber auch eine eigene App für sowas.
     
  20. frozeniceman, 03.07.2012 #20
    frozeniceman

    frozeniceman Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2012
    Ja richtig, bei mir ist das im "Einstellungs-Menü" als Unterpunkt 'Datennutzung' integriert.
    Gibt es hier auch eine Möglichkeit, das Tool zurückzusetzen? Wie gesagt, mich stört die Vorhersage für diesen Monat (blaue Kurve), da mein Traffic letzten Monat ausnahmensweise sehr hoch war...
    Ich kann aber nichts im Anwendungs-Manager finden... :(
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. datenverkehrsmanager zurücksetzen