1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Datenverlust trotz Titanium Backup

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für ZTE Blade / OSF / Lutea" wurde erstellt von salsaholic, 01.01.2011.

  1. salsaholic, 01.01.2011 #1
    salsaholic

    salsaholic Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,135
    Erhaltene Danke:
    260
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Hallo,
    nach einem Update des ROMs (mehr dazu weiter unten) sibnd trotz Vollbackup mit Titanium viele meiner Daten weg: Alle LauncherPro Einstellungen (Hintergrundbild, Icons, Widgets), der google-Account im Market, einzelne Einstellungen in MailDroid (Signalton, aber Account da...), Kontakte, Anrufliste, alles wesentliche ist weg. :w00t00:
    Obwohl ich vorher mit einem Batch-Backup alle Apps und alle Einstellungen gesichert und nun zurück gespielt hatte.

    Was kann da schief gegangen sein?

    Vielleicht hat ja noch jemand eine zündende Idee die ich probieren kann, bevor ich das ClockWork-Backup einspiele...

    Zum Update: Ich hatte Hungarian Hedgehog RLS2 und habe nun Finnish Fillyjonk R4 installiert. Eigentlich hatte ich vor allem auf Besserung bei meinen K9 Problemen gehofft (immer wieder forced closes), aber das scheint eine der wenigen Sachen zu sein, die genau wie vorher "funktionieren" :(
     
  2. salsaholic, 01.01.2011 #2
    salsaholic

    salsaholic Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,135
    Erhaltene Danke:
    260
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Hallo Duffy003, warum hast Deinen Beitrag gelöscht?
    Habe das Backup von ClockWorkMod eingespielt, jetzt ist alles wieder da.
    Ich hatte nach div. Posts Titanium Backup wohl überschätzt.
     
  3. FelixL, 01.01.2011 #3
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Normalerweise funktioniert Titanium bei mir sehr gut. Aber z.B. Widgets kann es nicht sichern, weil es ganz einfach nicht möglich ist. Das sagt nebenbei auch LauncherPro wenn du versuchst ihn über das eigene Menü zu sichern.

    Wegen den Fehlern in K9: Ich hatte die bei FF auch, immer wenn ich es neu öffnen wollte kam ein FC, egal ob ich es über die Benachrichtigung in der Statuszeile oder über den Launcher geöffnet habe. Ich hatte den Verdacht das es an irgendwelchen Einstellungen in K9 selbst liegt uund nicht am ROM. Hab dann ein-zwei geändert, dabei war auch "Kontoeinstellungen-->Benachrichtigungseinstellungen-->Benachrichtigung öffnet ungelesene Nachrichten" und "Globale Einstellungen-->Interaktion-->Zurück-Taste". Der Fehler ist dann verschwunden, jetzt benutze ich Japanese Jellyfish RLS2 ohne irgendein Problem bisher, und auch K9 macht was es soll ohne FC, egal wie ich es einstelle.
     
    salsaholic bedankt sich.
  4. salsaholic, 01.01.2011 #4
    salsaholic

    salsaholic Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,135
    Erhaltene Danke:
    260
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Felix, Du bist mein Held!
    Ich dachte bisher, wir wären die einzigen mit dem Problem, der Bug-Report bei K9 blieb auch unbeachtet.
    Anscheinend lags an "Bei Benachr. ungelesene anzeigen", seit das an ist kein fc mehr :)
    Zu Titanium: Hier und bei MoDaCo liest sich das schonmal so, als ob man damit Sorgenfrei updazen könnte, dem ist aber leider nicht so... Es waren ja nicht nur Widgets, fast alles was ich kurz probiert hatte lief nicht wie gewohnt. Z. T. Nur Kleinkram, aber in der Summe sehr zeitaufwändig. Und dass alle Kontakte und Anrufe weg sind ist schon Fatal für ein Gerät, dass ja nebenbei immer noch ein Handy ist ;)
    Ich bleibe lieber erst mal bei HH2.
    Danke nochmal,
    Klaus

    PS nach edit: Puh, am Blade schreibt sich sowas doch unkomfortabel, wie schön wieder am PC zu sein ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.01.2011
  5. FelixL, 01.01.2011 #5
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Warte erst mal ab ob das Problem dauerhaft gelöst ist, bei mir war der Fehler irgendwann wieder da, aber zwischendurch hatte ich viel mit Backups rumgespielt und die Einstellung glaube ich wieder zurückgesetzt.
     
  6. salsaholic, 01.01.2011 #6
    salsaholic

    salsaholic Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,135
    Erhaltene Danke:
    260
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Bin guter Dinge... hab's ziemlich intensiv getestet und x Mails verschickt, geschlossen, geöfnet usw. Bisher ist K9 bei praktisch jeder dieser Aktion abgeschmiert (was besonders beim Senden echt übel ist), seit der Änderung kein einziges mal.

    Übrigens hatte ich als Alternative auch MailDroid probiert. Das hat auch seinen Charme (bis auf die Werbung...), bekommt aber sehr häufig neue Mails nicht mit. K9 ist da mit IMAP Push wirklich spitze, das Blade meldet sich immer sofort bei neuer Mail.
     
  7. salsaholic, 02.01.2011 #7
    salsaholic

    salsaholic Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,135
    Erhaltene Danke:
    260
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Oh je, die forced closes sind wieder da :(
    Habe jetzt noch mal das Verhalten der "zurück" Taste geändert, obwohl ich das so sehr nervig finde, mal sehen...
     
  8. FelixL, 02.01.2011 #8
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Schade :(
    Hast du es mal mit neu installieren probiert? Oder teste mal ein 2.2er Rom, bei mir funktioniert es definitiv mit dem JJ.
     
  9. salsaholic, 02.01.2011 #9
    salsaholic

    salsaholic Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,135
    Erhaltene Danke:
    260
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Neuinstallationen von K9 hatte ich schon beim Durchprobieren div. Versionen einige... oder meinst Du das komplette ROM? Das und auch Froyo sind mir seit dem FF Chaos heute eher zu riskant. Hast Du denn keine Screen Freezes?

    PS: Wow, das war schnell :)
     
  10. FelixL, 02.01.2011 #10
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Was war schnell? :p
    Bei mir funktioniert K9, genau wie die Email-Benachrichtigungen hier im Forum, falls du das meinst ;)

    Ich meinte K9 mit der Neuinstallation. Und ich hab absolut keine Screen-Freezes oder sonst irgendwelche Probleme bis jetzt mit JJ gehabt. Gab es die nicht nur beim Modaco-ROM wegen dem Lockscreen? Hab da nicht so mitgelesen.
     
  11. salsaholic, 02.01.2011 #11
    salsaholic

    salsaholic Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,135
    Erhaltene Danke:
    260
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Ich meine gelesenen zu haben, dass bisher alle Froyo ROMs fürs Blade auf dem chin. beta Kernel aufbauen und deshalb alle auch das Lockscreen Freeze Issue haben. Ich werd aber mal den JJ Thread mitlesen, wer weiß was kallt_kaffe noch so alles gebacken hat ;)
     
  12. salsaholic, 09.01.2011 #12
    salsaholic

    salsaholic Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,135
    Erhaltene Danke:
    260
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Nachdem ich nun auf Japanese Jellyfish RLS5 umgestiegen bin, hier ein paar Tipps für das Wiederherstellen des Systems bei ROM-Wechsel (die sollten für beliebige ROM-Installationen gelten):
    Vorbereitung:

    • Mit Titanium Backup alle Programme und Daten sichern lassen. (Sichern/Wiederherstellen, Menütaste, Batch, Alle User Apps + Systemdaten sichern). Das dauert zwar ein paar Minuten, läuft aber brav alleine
    • Falls Du Kontakte und Kalender nicht mit Google syncst: Backup dieser Daten mit MyPhoneExplorer (ein PC Programm + Client für Android).
      (Ich hatte zus,. meine Kontakte als vcf Datei auf die SD Karte gelegt (Export), beim Reimport waren die aber ziemlich vermurxt, Telefonnummern z.B. so geschrieben: 017 01234567. Erstaunlich, dass man mit einem Space eine Handy-Nummer deratig entstellen kann ;))
    • Falls Du LauncherPro benutzt: "Backup Homescreen & Preferences" (im Menü), das rettet alles bis auf die Widgets.
    • Evtl. notieren wo welche Widgets waren (wie oben zu lesen gibt's dafür keine Backup-Möglichkeit)
    • Falls Du keinen Mobilfunktarif mit Datenflat hast und Titanium Backup nicht im neuen ROM integriert ist, das Programm als apk Datei auf die SD-Karte legen (Download: Titanium Backup for Android ? Official Site). Dadurch kannst Du Dir später die Neueingabe Deines WLAN-Schlüssels ersparen, da man auch diesen mit TB wiederherstellen kann.
    • Dann in ClockWorkMod booten und dort ein Komplett-Backup erstellen. Damit wird zwar wirklich alles gerettet, aber man bekommt beim Restore halt auch wirklich alles wieder - inkl. dem alten ROM :)
      Das ist also nur für Notfälle gedacht.
    Dann nach Tutorial Eurer Wahl das neue ROM Eurer Wahl drauf. Bei den meisten ROM Wechseln sind Data & Cache Wipes nötig. Bei TPT ist das sogar "inklusive". Danach:

    • Beim Start Google Account wieder angeben (biete Android von sich aus an)
    • Evtl. Titanium von SD-Karte installieren
    • Mit Titanium die gewünschten Apps und Daten wiederherstellen. Da das auf jeden Fall mit einiger Arbeit verbunden ist (selbst im Batch Modus muss man für jeden der Einträge (bei mir ~130) mind. zwei "Klicks" machen), ist hier ein guter Punkt um nicht benötigtes weg zu lassen. Bei einem großen Update von Android 2.1 auf 2.2 (oder höher ;)) auf keinen Fall die 2.1er Apps wiederherstellen - das gibt regelmäßig Probleme, z.B. mit der SMS App. Die Daten (wie z.B. gespeicherte WLANs, Bookmarks usw.) können aber wiederhergestellt werden.
    • Widgets wiederherstellen (manuell)
    • Evtl. Kontakte und Kalender per MyPhoneExplorer wiederherstellen (falls nicht mit Google synchronisiert)
    • Klingel- und Benachrichtigungstöne checken - die wurden bei mir nur teilweise richtig wiederhergestellt.
    Ich hoffe ich habe nix vergessen :)

    Auch wenn das hier der Versuch einer halbwegs vollständigen Anleitung ist: Bitte selber VOR dem ROM Update nochmal selber nachdenken, was Euch an Daten oder Einstellungen wichtig ist!

    PS: Seit ich auf Jellyfish bin, habe ich keinen einzigen forced close bei K9mail mehr erlebt :thumbsup: Die waren auf HH2 immer wieder mal zurückgekommen, spielen an den Einstellungen half dann wieder. Das ist nun endlich vorbei und ich kann das Verhalten von K9 so einstellen, wie ich es mag.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2011
    sandy21, ztedd und WAWA haben sich bedankt.
  13. ztedd, 11.01.2011 #13
    ztedd

    ztedd Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    10.01.2011
    Super, vielen Dank!! Ich empfehle, dass du auch den Titel des Threads erweiterst um "Tipps für das Wiederherstellen des Systems bei ROM-Wechsel" (und danach den bisherigen Titel lassen) und dass dieser Thread gepinnt wird.

    Wirklich sehr hilfreich!
     
  14. salsaholic, 11.01.2011 #14
    salsaholic

    salsaholic Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,135
    Erhaltene Danke:
    260
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Hallo ztedd,
    vielen Dank für das nette Feedback - freut mich, wenn das hilfreich ist :)
    Ich sehe hier keine Möglichkeit, den Titel nachträglich zu ändern, das können wohl nur Admins.
    Ich ändere mal den Titel dieser Antwort hier, glaube aber nicht dass das "nach oben durchschlägt"...
     
  15. ztedd, 13.01.2011 #15
    ztedd

    ztedd Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    10.01.2011
    Klick hier drauf:
    http://www.android-hilfe.de/editpost.php?do=editpost&p=901886
    Dort kannst du deinen Anfangsbeitrag editieren (hoffe mal, dass das noch geht). Ansonsten können wir ja mal die Admins bitten :)
    Wenn es noch geht, dann kannst du deine Anleitung ja auch gleich in den Startbeitrag kopieren. Oder einen neuen Thread starten!

    Übrigens: email.filtering hat mir hier noch hilfreiche Tipps gegeben bzgl. Sicherung - Titanium Backup sichert offenbar nicht den Apps2SD Ordner auf der SD-Karte - die SD-Karte wird aber offenbar auch nicht mitgewipet.
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...cht-mehr-mit-flb-froyo-g2-r5a.html#post945784
     
  16. salsaholic, 13.01.2011 #16
    salsaholic

    salsaholic Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,135
    Erhaltene Danke:
    260
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Den Beitrag schon, aber nicht die Überschrift...
    Ich mache einen neuen Thread im ROM Unterforum dafür auf.
     

Diese Seite empfehlen