1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Dauer Löschvorgang LPY und LPF

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Note" wurde erstellt von nicota, 19.05.2012.

  1. nicota, 19.05.2012 #1
    nicota

    nicota Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Liebe Zielgruppe,

    ich habe jetzt mehrere größere Dateien (ca. 2 - 3 GB) auf meinem Note mit LPF-Kernel gelöscht. Die Dauer betrug jeweils ca. 2-3 Minuten(!) anstatt Sekundenbruchteilen wie bei GB. Allgemein nimmt das Löschen mehr Zeit in Anspruch wie gewöhnlich (auch bei den xda-dev. wird davon berichtet).

    Hat jemand Vergleichswerte wie das "Löschverhalten" von Dateien bei ICS mit dem LPY-Kernel war? Dauerte dies dort auch so extrem und ungewöhnlich lange? Oder gab es ggf. tatsächlich eine Änderung beim LPF-Kernel bezüglich des Ansprechens des Speicherchips?
     
  2. unhold 31, 19.05.2012 #2
    unhold 31

    unhold 31 Android-Experte

    Beiträge:
    639
    Erhaltene Danke:
    680
    Registriert seit:
    30.04.2012
    Hallo.
    Ich habe zwar nicht so grosse Dateien gelöscht, das ist mir, wie den meisten wahrscheinlich, wegen der möglichen Brickgefahr zu riskant.
    Aber auch bei "kleineren" Dateien (~700mb) ist mir aufgefallen das es sehr lang dauert. Auch via USB vom PC aus zickt der Explorer.
    Aber keine Idee warum.
    Gruss Didi
     
    nicota bedankt sich.
  3. nicota, 19.05.2012 #3
    nicota

    nicota Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Welches ROM und welchen Kernel hast du drauf?
     
  4. unhold 31, 19.05.2012 #4
    unhold 31

    unhold 31 Android-Experte

    Beiträge:
    639
    Erhaltene Danke:
    680
    Registriert seit:
    30.04.2012
    KingDroid ICS NoteMania Edition v1.4
    Modem-LR1
    Kernel-cf-root LPF
    Bin mir aber nicht mehr sicher ob es an der ROM oder der Kombi liegt, oder an meinem Note. Das zickt seit der Installation gestern:(
    Werd´s jetzt nochmal komplett neu flashen und mich überraschen lassen, da viele sehr begeistert sind.
    Gruss Didi
     
  5. mystery007, 19.05.2012 #5
    mystery007

    mystery007 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,025
    Erhaltene Danke:
    390
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Das langsame Löschen der Dateien ist bei mir leider auch schon immer unter ICS.
    Es ist bisher auch völlig egal welches Custom-ROM oder eben Stock - ebenso welchen Kernel etc...

    Dieses Verhalten stört mich eigentlich von Beginn an.
    Ist übrigens auch so, wenn man die TB-Sicherungen stapelweise löscht - das zieht sich bei ICS wirklich hin (im Gegensatz zu GB).
     
    nicota bedankt sich.
  6. unhold 31, 19.05.2012 #6
    unhold 31

    unhold 31 Android-Experte

    Beiträge:
    639
    Erhaltene Danke:
    680
    Registriert seit:
    30.04.2012
    Habe neu installiert, jetzt läuft Kingdroid:D
    Neuer Löschversuch, ebendiese .zip Datei (~570MB) mit ES Dateiexplorer-->
    fertig nach ca. 5-6 sek.:w00t00:
    Der Unterschied zu vorher: Schnecke vs. PORSCHE :flapper:

    Die erste ICS bei mir wo es so schnell geht:w00t00:
    Gruss Didi
     
    mystery007 bedankt sich.
  7. nicota, 19.05.2012 #7
    nicota

    nicota Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.02.2011
    mit Cyanogenmod auch?
     
  8. mystery007, 20.05.2012 #8
    mystery007

    mystery007 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,025
    Erhaltene Danke:
    390
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Nicht getestet, da es für mich nicht in Frage kommt.
     

Diese Seite empfehlen