1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Dauerndes Neustarten - Speicherprobleme

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1 Forum" wurde erstellt von Koenigstiger, 06.05.2012.

  1. Koenigstiger, 06.05.2012 #1
    Koenigstiger

    Koenigstiger Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    06.05.2012
    Hallo,

    Seit gestern will ich mit einem Dateibrowser (momentan Rhythm Dateimanager HD Version 1.7.7) (aber auch andere Dateibrowser haben dasselbe Problem) Dateien verschieben oder löschen.
    Schon ein Klick auf diesen Ordner genügt und das Tab friert ein. Entweder es startet das Tab von alleine neu, oder ich muss die Netztaste drücken, um das Tab neu zu starten. Gleiche Spiel beginnt von vorne.

    Andere Programme (Browser, Email usw.) funktionieren normal.
    Ein Blick in die Einstellungen und Speicher ausgewählt und der Tab friert wieder ein und startet von alleine neu. Dabei sehe ich kurz, dass bis auf Gesamtspeicherplatz und verfügbarer Speicherplatz (ca. 2 GB frei) alles berechnet wird.

    2 GB freier Speicherplatz ist zwar extrem wenig (will auch min. 10 GB frei machen), bin aber schon öfters an dies Grenze gestossen.
    Ich komme aber gar nicht dazu, Dateien zu löschen bzw. verschieben.

    Was kann ich machen? Danke im Voraus.

    schönen Abend



    Edit um 20.00 Uhr: Habe gemerkt, dass es an einer Datei liegt. Diese kann ich nicht mal löschen, ohne das Tab zum Absturz zu bringen.
    Ich habe den Speicher freigeräumt. Jetzt sind 13 GB frei.

    Wie werde ich diese Datei los?
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2012
  2. Datenwolf, 06.05.2012 #2
    Datenwolf

    Datenwolf Android-Experte

    Beiträge:
    723
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    03.09.2011
    Dateien sicher und auf Werkseinstellung zurück setzen.
     
    Koenigstiger bedankt sich.
  3. Koenigstiger, 07.05.2012 #3
    Koenigstiger

    Koenigstiger Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    06.05.2012
    Hallo,

    Das Tablet auf Werkseinstellungen zu stellen bleibt mir wahrscheinlich nicht erspart.
    Aber alle meine Daten, Einstellungen und Programme werden gelöscht.
    Ich habe kein richtiges Backup. Habe nur mit "MyBackup" Sicherungen gemacht.
    In welchem Umfang werden meine Sachen wiederhergestellt?
    Welche Erfahrungen gibt es?

    Ich komme seit gestern Abend nicht mehr ins Tab. Ich will mich nach dem Starten des Tabs anmelden. Gelingt mir aber nicht. Nach dem Aufbau des Kennwortfeldes und der WLAN bzw. UMTS Verbindung reagiert das Tab nicht mehr. Ein unbekanntes Symbol (siehe Fotos, Dreieck mit Pfeilen) wird eingeblendet. Was bedeutet dies?
     

    Anhänge:

  4. jorglogan, 07.05.2012 #4
    jorglogan

    jorglogan Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    24.03.2012
    Hallo,

    Das Symbol zeigt an, dass der Energiesparmodus läuft. Hast Du den eingeschaltet und wenn ja, wie ist der eingestellt? Lade das Tab doch mal ganz auf oder häng es ans Netzteil und probier es dann nochmal. Vielleicht ist es ja so eingestellt, dass es selbst bei 50 oder mehr % schon radikale Stromsparmassnahmen trifft... Oder vielleicht hat sich die "Stromsparapp" aufgehängt... Hast schon mal das Tab neugestartet durch ganz langes Drücken des Powerknopfs?

    Gruss
     
    Koenigstiger bedankt sich.
  5. Koenigstiger, 07.05.2012 #5
    Koenigstiger

    Koenigstiger Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    06.05.2012
    Hallo,

    Neugestartet (15sec langer Druck auf die Powertaste) habe ich schon sehr oft gemacht.
    Der Ansatz das Tab ans Netzteil zu hängen, probiere ich aus.

    gute Nacht (bin sowas von müde)
     
  6. Koenigstiger, 08.05.2012 #6
    Koenigstiger

    Koenigstiger Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    06.05.2012
    Hallo,

    Nützt alles nichts. Komme nicht mehr ans Tab. Samsung Support erwähnt etwas von Soft- oder Hardware-Fehler.
    Es auch erwähnt, dass über Kies gesicherte Daten 1 zu 1 zurückgesichert werden können.

    Leider ist bei einer Werksrückstelleng alles weg. Kann ich vllt. das Tab rooten, dann Nandoid ausführen? Normal muss ein Programm ja installiert werden, aber ...

    Wie ist das mit meinen über Market installierten Programme? Werden diese von Google in einem Ordner vorgeschlagen, welche Programme ich vorher installiert hatte. An die genauen Bezeichnungen einiger Programme kann ich mich nicht mehr erinnern.

    schönen Abend
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2012
  7. jorglogan, 08.05.2012 #7
    jorglogan

    jorglogan Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    24.03.2012
    Hallo,

    Zum Sichern über KIES und rooten usw. kann ich nichts sagen, weil ich das noch nicht gemacht habe. Aber bei den Apps, die aus dem original google play store kommen, werden die infos darüber in Deinem google account gespeichert. Ich habe 3 Androidgeräte mit dem selben google account am laufen und sehe in der "Historie" meiner Apps auf jedem Gerät alle Apps, die ich jemals auf einem der Geräte installiert hatte und könnte sie erneut installieren.
    Also musst Du Dich nach dem Reset nur mit dem google account, den Du jetzt nutzt, wieder anmelden und schon kannst alle Apps wieder installieren.

    Gruss
     
    Koenigstiger bedankt sich.
  8. Conan179, 08.05.2012 #8
    Conan179

    Conan179 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,879
    Erhaltene Danke:
    1,085
    Registriert seit:
    23.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S 7 edge
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Wearable:
    SAMSUNG GEAR S2
    Hallo erst mal.

    Um welches tab handelt es sich genau?
    GRuss Conan
     
  9. Koenigstiger, 09.05.2012 #9
    Koenigstiger

    Koenigstiger Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    06.05.2012
    Schönen Abend,

    GT-P7500 - siehe auf mein Konto

    Gute Nacht
     
  10. Datenwolf, 10.05.2012 #10
    Datenwolf

    Datenwolf Android-Experte

    Beiträge:
    723
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    03.09.2011
    Hast du das schon probiert?
    "Power" und Lautstärke "-" drücken.
    hard reset samsung GT-P7500.MOV - YouTube

    (zum Glück spricht der nicht noch :))

    Zwischen den beiden Symbolen wählst du noch mit der Lautstärke "-" Taste. Danach mit Lautstärke "+" bestätigen.


    Dann Auswahl mit + und - und Power bestätigen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
    Koenigstiger bedankt sich.
  11. Koenigstiger, 10.05.2012 #11
    Koenigstiger

    Koenigstiger Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    06.05.2012
    Hallo,

    Ich habe gestern Nacht, bis außer den Punkt der Werkrückstellungen gemacht.
    Habe stattdessen erstmal den Cache geleert. Mit viel Erfolg.
    Nach Neustart, funktionierte alles wieder. Die betreffende Datei konnte zum PC verschoben werden. Untersuchte diese Datei nach Viren. Nichts
    Danach löschte ich diese Datei.

    Was kann da passiert sein?
    Wahrscheinlich wurde das Tab nicht ausgeschaltet (obwohl ich über 20sec. die Power-Taste drückte. Auch ein aufbrauchen des Akkus scheiterte, da das Tab in den Energiesparmodus schaltete. Hier zeigen sich die Nachteile eines festeingebauten Akkus.

    Ich beschloss das Tab zu rooten. Jetzt konnte ich ein gescheites Backup machen.

    noch einen schönen Nachmittag
     
  12. Datenwolf, 10.05.2012 #12
    Datenwolf

    Datenwolf Android-Experte

    Beiträge:
    723
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    03.09.2011
    Freut mich das alles wieder läuft!
    Glaube nicht das Windows Viren für Android erkennt beim Mac wird s wohl das Gleiche sein.

    ebenso einen schönen Nachmittag....;)
     
  13. Conan179, 10.05.2012 #13
    Conan179

    Conan179 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,879
    Erhaltene Danke:
    1,085
    Registriert seit:
    23.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S 7 edge
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Wearable:
    SAMSUNG GEAR S2
    Gibt es überhaupt "viren" für android. Antivieren programme können sehr woll viren erkennen die nicht für windows sind, z.b. kis 2011 erkannt bei mir sofort einen symbian s60 v1/v2 trojaner, die ich mir mal per bt gefangen hatte (konnte es aber nicht öffnen weil ich ein s60v3 gerät damals besas.)
    auch ein schad programm für den ds/dslite wird von kis erkannt. So viel dazu.

    Gruss Conan
     
  14. Koenigstiger, 10.05.2012 #14
    Koenigstiger

    Koenigstiger Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    06.05.2012
    Hallo,

    das mit den Viren wollte ich nur ausschliessen können.
    Es muss ja einen Grund geben, warum ich diese Probleme mit dem Tab gehabt habe.
     
  15. Conan179, 10.05.2012 #15
    Conan179

    Conan179 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,879
    Erhaltene Danke:
    1,085
    Registriert seit:
    23.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S 7 edge
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Wearable:
    SAMSUNG GEAR S2
    ICh tipp auf einen defekten internen speicher.
     
  16. Koenigstiger, 12.05.2012 #16
    Koenigstiger

    Koenigstiger Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    06.05.2012
    Guten Morgen.

    Was kann man dagegen machen?
    der speicher ist ja fest eingebaut.
     
  17. Koenigstiger, 24.06.2012 #17
    Koenigstiger

    Koenigstiger Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    06.05.2012
    Guten Morgen,

    Bis jetzt habe ich keine Speicherprobleme mehr gehabt. Hing bei den Fehler daran, an zu geringen Speicher.
    Meine Vermutung. Habe seitdem das Tab nicht mehr bis zum letzten Speicherrest gefahren.

    schönen Sonntag


    geschrieben mit Samsung Galaxy Tablet 10.1
     

Diese Seite empfehlen