1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Dazzboard: Sync-Software mit Android App Manager und iTunes integration

News vom 10.01.2010 um 15:19 Uhr von Musti

  1. MOD-705_image2.jpg
    Auf der CES hat Dazzboard ihr gleichnamiges Produkt vorgestellt: Dazzboard 2.0

    MOD-704_image1.jpg MOD-705_image2.jpg

    Das besondere hierbei ist, dass es sich um eine Webapplikation handelt, die viel verspricht, u.a. eine App Verwaltung, ähnlich wie in iTunes, die viele Schmerzlich vermissen. Beim genauen hinsehen scheint es so, dass Dazzboard eine All-in-One Sync Software für Android mit ähnlichem Funktionsumfang wie iTunes wird, jedoch verfolgt Dazzboard eine andere Struktur. Die Daten werden in einer Cloud abgelegt und sind somit Weltweit verfügbar, dass einzige was man benötigt ist ein Computer mit Internetzugang. Wieviel Speicherplatz jedem einzelnen zur Verfügung steht und ob dieser Upgradebar ist, ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt. Dazzboard befindet sich derzeit noch im Beta-Stadium, Windows Nutzer können es bereits testen. Mac User müssen sich hier noch gedulden, ein Plugin für OS X ist angekündigt.


    Im folgenden eine kleine Liste der wichtigsten Features:

    • Android Applikation Manager
    • iTunes Synchronisation mit nicht Apple-Geräten
    • Open-ID kompatibel (Zugriff auf Dazzboard mit Google, AOL, Yahoo! oder MySpace Accounts)
    • Verwaltung der lokalen als auch der Online Medien (Facebook, Flickr, Youtube usw.)

    Quelle: AndroidGuys
     
    Musti, 10.01.2010
  2. Dazzboard scheint ein interessanter Service zu sein, ich habe es mit meinem Magic jedoch nicht zum Laufen bekommen. Laut Kompatibilitätsliste sollen unter den Androiden nur das G1 und das Hero damit funktionieren. Schade. Aber es ist ja noch ne Beta!
     
    Taube, 10.01.2010
  3. Finde dieses Programm eine geniale Idee! Ist wohl mit Abstand die beste Verwaltung für ein Gphone. =) Hoffe das bald auch das Milestone unterstützt wird!
     
    lunytune, 10.01.2010
  4. Momentan ist Dazzboard ja in der Beta, es werden hier alle gängige Geräte für die Medienverwaltung unterstütz (auch MP3-Player, USB-Sticks, etc.). Für die App Verwaltung jedoch scheint es momentan nur mit dem HTC Hero zu funktionieren, jedoch haben viele gesagt das es Launisch ist. Mal gehts mal nicht. Daazboard will das noch beheben, zum Start des Services soll aber das Nexus One, Droid/Milestone unterstütz werden.
     
    Musti, 11.01.2010
  5. Wie kann ich mir die App-Verwaltung vorstellen?
    Im Prinzip nicht anders als auf dem Gerät selber, oder?
    Kann ich damit meine Apps (mit allen Einstellungen sichern) und diese nach einem Hardreset alle wiederherstellen, bzw. einzeln?
     
    derHaifisch, 11.01.2010
  6. Mit Dazzboard wird es ermöglicht, die Anwendungen am Computer zu installieren bzw. zu entfernen. Ob eine Sicherung der Applikationen möglich ist, ist soweit noch nicht bekannt.
    Das Prinzip gleicht hier dem von iTunes und dem iPhone, wo am Computer die Apps ausgesucht werden und drauf gepusht werden, nur ist noch nicht bekannt, ob die Apps lokal bzw. in der cloud zwischengespeichert und dann aufs Phone installiert werden oder eben direkt aufs Gerät gehen.
     
    Musti, 11.01.2010
  7. witzig witzig...
    das Tool um GooglePhones zu syncen kann nicht auf Googles Browser installiert werden...
    naja
     
    kRx, 13.01.2010

Diese Seite empfehlen