1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Debranding

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das LG Optimus 3D" wurde erstellt von Gassi, 19.07.2011.

  1. Gassi, 19.07.2011 #1
    Gassi

    Gassi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Ok also Debranding vom Vodafone P920 ist doch einfacher als gedacht, für unsere neuen mache ich einfach nochmal ein How To im Schnelldurchlauf auf Deutsch:

    1. Rooten wie unter http://www.android-hilfe.de/anleitu...imus-3d/120682-how-root-fuers-lg-p920-3d.html beschrieben
    2. Rom Manager laden aus dem Android Market
    3. Backup (Rom) laden von http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1175788
    4. Im ROM-Manager "ClockWorkMod 4.0.0.9" installieren (Option ganz oben)
    5. backup-Ordner auf der internen SD erstellen "ClockworkMod\backup\"
    6. Backup "2011-07-19-08.42.40" (habt ihr ja vorher geladen) in diesen Ordner
    7. Im Programm ROM-Manager unter "Verwaltung und Wiederherstellung von Backups" dieses auswählen
    8. Bestätigen und warten (System wird neu gestartet)
    9. GESCHAFFT - Vodafone Branding ist erfolgreich weg :)

    P.S.: Bitte denkt dran eure Kontakte & Co zu sichern und von euren Programmen ggf. ein Backup mit zb. Astro-File Manager zu erstellen.

    Viel Spass euch!

    Gassi
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2011
    Kyomo bedankt sich.
  2. Sourcecode, 19.07.2011 #2
    Sourcecode

    Sourcecode Android-Experte

    Beiträge:
    538
    Erhaltene Danke:
    108
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Leider nein, da du bei der Wiederherstellung auch die Seriennummer und IMEI des Telefons angeben musst, daher wirst du wohl, wenn es überhaupt mit dem LG Updater geht, nur wieder die branded Firmware bekommen. Zum Thema unbranding gibt es leider noch keine Informationen. Zumindest habe ich nichts dazu gefunden.
    Da wirst du wohl oder übel noch ein bisschen warten müssen.
     
  3. Gassi, 19.07.2011 #3
    Gassi

    Gassi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.07.2011
    OK Schade, muss sich mich wohl noch ein wenig gedulden, aber was solls, ich probiere einfach weiterhin irgendwas darüber zu finden und irgendwann klappt das dann schon :) Danke für die schnelle Antwort
     
  4. Sourcecode, 19.07.2011 #4
    Sourcecode

    Sourcecode Android-Experte

    Beiträge:
    538
    Erhaltene Danke:
    108
    Registriert seit:
    05.07.2011
  5. fighterchris, 19.07.2011 #5
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,270
    Erhaltene Danke:
    1,487
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    LG G2
    Hab euch mal einen neuen Thread erstellt wo ihr übers Debranding diskutieren könnt:)
     
  6. Gassi, 19.07.2011 #6
    Gassi

    Gassi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Danke Chris für den extra Thread :) Ich glaub ich muss erstmal ne Versicherung abschließen, das wenn doch was passiert ich wenigstens nen bissl was dabei zurück bekomme :) An sich Frage ich mich derzeit generell wie das gehen soll. Ich hatte letztens eine Seite da konnte man sich für 10 Euro Software bestellen die das P920 vom Netzbetreiber Branding entfernen sollte - leider alles außer Vodafone - naja ich versichere es und probiere es :)
     
  7. Jackthecrack, 29.07.2011 #7
    Jackthecrack

    Jackthecrack Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    14.07.2010
    Also bei XDA wird schon fleißig darüber diskutiert und es scheint auch schon wege zu geben. Der KDZ-flasher kommt hier zum einsatz. Jedoch konnte ich die cleane V10D noch nich flashen,weil KDZ mein gerät nicht gefunden hat o.O...Sobald ich es hinbekommen habe werde ich es mal hier posten. Ein deutsches how to sollte hier auch bald kommen.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    sgs1979 bedankt sich.
  8. Gassi, 29.07.2011 #8
    Gassi

    Gassi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Habe es vorhin auch entdeckt und mich schon mal ein wenig eingelesen und will es nach meinen Nachtschichten dann auch gleich mal probieren wenn ich zeit habe. Sieht auf jedenfall ganz gut aus derzeit mit dem Debranding und es sind ja auch schon von zwei Vodafone Usern (Deutsch & Grieche) Danksagungen gekommen die mir sehr viel Hoffnung machen :)
     
  9. fighterchris, 29.07.2011 #9
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,270
    Erhaltene Danke:
    1,487
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    LG G2
    Jungs ein deutsches How To haben wir doch schon ein paar Monate ;)

    Schaut halt einfach mal in den Anleitungsbereich beim P970

    Mein Speed hats geschrieben und verschickt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2011
  10. Gassi, 29.07.2011 #10
    Gassi

    Gassi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.07.2011
  11. fighterchris, 29.07.2011 #11
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,270
    Erhaltene Danke:
    1,487
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    LG G2
  12. Jackthecrack, 29.07.2011 #12
    Jackthecrack

    Jackthecrack Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    14.07.2010
    Also ich habe gerade mein P920 zerschossen. Hab versucht die V10D zu flashen aber irgendwann kommt er nicht mehr weiter -.-...So und bei der Notfallwiederherstellung sagt er mir immer IMEI und Seriennummer prüfen...OMg und nun?...Muss ich bei der Eingabe der Nummern was beachten? Z.B. Binderstriche/keine Bindestriche, Zahlen weglassen usw.?
     
  13. doncayenne, 29.07.2011 #13
    doncayenne

    doncayenne Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    27.03.2011
  14. Gassi, 30.07.2011 #14
    Gassi

    Gassi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.07.2011
    @Jack das hört sich nicht gut an, leider kann ich dir dabei nicht helfen :-(

    @Don du hast das Vodafone Branding vom P920 damit weg bekommen? Danach ist es gleich gerootet oder? Kann man dann weiterhin ganz normal Updates damit machen? Ist ja ne Custom ROM wie ich lese, was verändert sich dabei genau für mich? Also sind dann irgendwelche Sachen unmöglich die vorher möglich waren?

    @fighterchris danke aber wenn das wirklich so einfach geht wie Don gepostet hat, dann würde ich den Weg nehmen :)
     
  15. doncayenne, 30.07.2011 #15
    doncayenne

    doncayenne Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    27.03.2011
    Ya es war danach das Branding weg und vorallem auch dies SCH€I$ Vodafone Logo beim an und auschalten des Handys.
    Bei mir musste ich erst noch mit Superoneclick rooten aber das ist total einfach und schnell.
    Ob man damit updates machen kann weiß ich nicht da es ya schon die neuste version (10d) ist.
    Durch die Rom verändert sich an den möglichkeiten nichts es ist alles wie es vorher war nur ohne Branding und durch das Performance pack besser.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2011
  16. Jackthecrack, 30.07.2011 #16
    Jackthecrack

    Jackthecrack Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    14.07.2010
    So nach einigem Fummeln hab ich es dann doch geschafft das O3D aus dem Bootloop zu befreien und zu debranden. Weil das ganze nicht so ganz klar war, möchte ich hier nochmal wichtige Hinweise zum Flashen mit KDZ geben:

    - gründsätzlich funktioniert alles so wie in der Anleitung, die fighterchris weiter oben schon beschrieben hat (http://www.android-hilfe.de/anleitungen-fuer-lg-p970-black/106331-how-optimus-black-flashen-kdz.html)

    - Darauf achten, dass der windows enabler als ADMINISTRATOR ausgeführt wird (sonst lässt sich beim KDZ-flasher nichts auswählen).

    - Der KDZ-Flasher läuft nicht immer ganz durch!
    Erst wenn er bei: CDMA: wPrama = 2004, IParam = 100
    Model Dll Msg Not Found(2004, 100)

    angekommen ist, kann davon ausgegangen werden das alles geklappt hat. Das Programm gibt keine Benachrichtigung nach erfolgreichem Abschluss. Zur Sicherheit 5 min warten bevor ihr rebootet. Sollte es zwischendurch nicht weiter gehen einfach von vorne beginnen bis er durchläuft.

    - Im Gegensatz zum Optimus Black bleibt das Display des Optimus 3D schwarz. Ihr seht während des gesamten Vorgang nichts auf dem Screen

    Wenn man alles beachtet ist die Flash-Methode eine zuverlässige und schnelle Möglichkeit zu debranden.

    EDIT: Natürlich lässt sich so auch ein gebricktes Phone wieder flott machen ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2011
  17. Enni1984, 30.07.2011 #17
    Enni1984

    Enni1984 Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    08.09.2010
    Hallo habe seid heute auch das LG :) Frage was ist die Ofizielle ungebrandete FW?
    ich habe die v10d juli 08 2011 drauf
     
  18. Jackthecrack, 30.07.2011 #18
    Jackthecrack

    Jackthecrack Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    14.07.2010
    Ja das ist die derzeit aktuellste Firmware. Diese ist auch ungebranded :).
     
    Enni1984 bedankt sich.
  19. agrorule, 01.08.2011 #19
    agrorule

    agrorule Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    18.10.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    @Don

    Super Sache, funzt einwandfrei!

    Bin das blöde Vodaphone Branding los und hab die neuste Version drauf. danke für den Tip!
     
  20. Gassi, 02.08.2011 #20
    Gassi

    Gassi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Hat alles super geklappt .....

    Quadrant Benchmark mit Vodafone Branding 2650 Punkte
    Quadrant Benchmark ohne Vodafone Branding 2780 Punkte


    vielen Dank an alle Helfer und für die neuen noch eine kleine "How to" - Zusammenfassung :)


    Ok also Debranding vom Vodafone P920 ist doch einfacher als gedacht, für unsere neuen mache ich einfach nochmal ein How To im Schnelldurchlauf auf Deutsch:

    1. Rooten wie unter http://www.android-hilfe.de/anleitu...imus-3d/120682-how-root-fuers-lg-p920-3d.html beschrieben
    2. Rom Manager laden aus dem Android Market
    3. Backup (Rom) laden von [ROM][CWM] BACKUP UPDATE 10D root + performance pack + theme - xda-developers
    4. Im ROM-Manager "ClockWorkMod 4.0.0.9" installieren (Option ganz oben)
    5. backup-Ordner auf der internen SD erstellen "ClockworkMod\backup\"
    6. Backup "2011-07-19-08.42.40" (habt ihr ja vorher geladen) in diesen Ordner
    7. Im Programm ROM-Manager unter "Verwaltung und Wiederherstellung von Backups" dieses auswählen
    8. Bestätigen und warten (System wird neu gestartet)
    9. GESCHAFFT - Vodafone Branding ist erfolgreich weg :)

    P.S.: Bitte denkt dran eure Kontakte & Co zu sichern und von euren Programmen ggf. ein Backup mit zb. Astro-File Manager zu erstellen.

    Viel Spass euch!
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2011

Diese Seite empfehlen