1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Defekter Pixel: Rückgabe mit neuer Firmware?

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von MAG1990, 03.01.2011.

  1. MAG1990, 03.01.2011 #1
    MAG1990

    MAG1990 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Hallo,
    hab mein Neues Defy pünktlich zu Weihnachten von Sparhandy bekommen (am 23.12.) mit Base Internet Flat Inklusiv Vertrag.

    Zwar hatte ich im Internet nicht nur gutes über den Laden gelesen aber es hat ja doch alles geklappt und sogar echt schnell!

    Bis vor 3h war ich also Handy-technisch im 7. Himmel, das upgrade von meinem monochromen Nokia 6510 mit geschätzten 146 Pixeln auf so ein Hightech-Moped war einfach unglaublich!

    Doch dann fiel er mir auf, in mitten des Displays umringt von seinen Kollegen, vorher war er nicht dort, DER, ihr ahnt es, DEFEKTE PIXEL!!!! :((eigentlich nur die Farben Grün und Blau).

    Und nun, obwohl er nicht sonderlich groß ist starrt er mich jedes mal kalt an wenn ich auf das Display blicke es ist als würde er in meine Seele blicken und mich schallend auslachen!
    Ja er lacht und sagt, jetzt kannst du dich mit dem Service von Sparhandy rumschlagen, der in diversen Foren als grauenhaft deklariert wurde!


    Fakt ist, ich bin noch innerhalb der 14 Tage Rückgaberecht,
    kann ich das Handy ohne weiteres zurückschicken?

    Ich hab folgendes damit angestellt, Firmwareupdate, ca. 12min Telefoniert 20 Sms geschrieben halt rumgespielt, nichts gerootet oder so.

    Was meint ihr?:confused:

    Lohnt der Versuch der Rückgabe und das erneute Bestellen überhaupt?

    Habe ich überhaupt noch Rückgaberecht?
    (eine neue Firmware würde man ja bei der Prüfung im Laden kaum aufspielen)

    Soll ich vor dem Zurücksenden wieder die ursprüngliche Firmware mit MotoBlur aufspielen?

    Reicht es wenn ich die Bude mit den Handy Bordmitteln zurücksetze und Formatiere?

    Wie soll ich es dann zurückschicken?
    Im Endeffekt will ich ja nur ein neues Handy, der Vertrag und alles ist gut
    -Schreiben Pixel defekt ich will n neues
    -Einfach zurückschicken und mich nicht weiter äußern

    Hat vielleicht jemand einen Zaubertrick auf lager, wie der Pixel einfach wieder funktioniert? Diese Farbwechselsachen hab ich schon probiert...
    Ich war so zufrieden mit dem teil :-(

    Würde mich über ein paar Meinungen/Tipps freuen
     
  2. TrippleT, 03.01.2011 #2
    TrippleT

    TrippleT Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,904
    Erhaltene Danke:
    240
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Ich wuerde umtauschen, weil es ein Defekt ist, du hast anspruch...und ICH wuerde auf 2.21 zuruck flashen damit die garkeinen angriffspunkt haben um den defekt DIR unter zu jubeln...
     
  3. Jagga, 03.01.2011 #3
    Jagga

    Jagga Android-Experte

    Beiträge:
    684
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Huawei Ascend P6
    Bei einem Pixelfehler wird wohl die Gewährleistung greifen und bei der ist es egal was du mit deinem Defy gemacht hast, weil der Fehler schon bei Auslieferung bestanden hat und du somit Anspruch auf Reperatur/Austausch hast.
     
  4. MAG1990, 03.01.2011 #4
    MAG1990

    MAG1990 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Schon bei einem Pixel (es ist ja nicht mal ein ganzer)?

    Ich kenn das von TFT Monitoren, da sinds je nach dem wo der Pixel ist meist bis zu 5 die defekt sein dürfen bevor ein Anspruch besteht.
     
  5. Jagga, 03.01.2011 #5
    Jagga

    Jagga Android-Experte

    Beiträge:
    684
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Huawei Ascend P6
    Puh. Naja, schreib einfach mal eine Mail an den Support, die werden wohl am ehesten wissen, ab wann du was ersetzt kriegst.
     
  6. Robomat, 03.01.2011 #6
    Robomat

    Robomat Android-Experte

    Beiträge:
    511
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Die Pixelfehlerklassen werden nach Fehler pro Mio Pixel aufgeteilt. Die meisten Displays werden vom Hersteller als Fehlerklasse II ausgeliefert wo "geringe" Fehler nicht gleich als Ausschuss behandelt wird.

    Spannend finde ich die Frage wie das Display vom Defy einsortiert wird der "nur" ca. 410.000 Pixels (854 x 480) hat.

    Was die rechtliche Seite angeht, so wie ich es verstanden habe hat man beim Kauf über Versand immer 14 Tage Rückgaberecht. Gar keine Angaben zu den Gründen oder selbst "habe es mir anders überlegt" sollte ausreichen. Ansonsten würde ich versuchen so weit wie möglich den Originalzustand herzustellen und das betrifft sowohl die Verpackung als auch die Software.
     
  7. bitboy0, 03.01.2011 #7
    bitboy0

    bitboy0 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    602
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Also egal was irgendwer meint, EIN Pixel der nicht geht, oder der immer leuchtet (auch subpixel) nervt mich EXTREM ... da würde ich auch versuchen das umzutauschen!

    Und was das Widerufsrecht im Netz angeht ist es defakto so das man einen Monat hat .. die 2 Wochen kann der Händler meistens nicht durchsetzen weil dazu wäre es erforderlich die Widerrufsbelehrung VOR dem Abschluss des Vertrags in schriftlicher Form zum Kunden zu bringen ... und bei email oder Text auf dem Bildschirm gabs da schon öfters zweifel ob das so "gilt" als "schriftlich" ...

    Die meisten schreiben jetzt deswegen eh schon 1 Monat hin!

    Da würde ich dann auch die orginale FW wieder drauf machen wenn es sich nicht um ein offizielles Update gehandelt hat was automatisch verteilt wurde.

    Das nächste ist dann ob man einen Vertrag zum Handy hat ... dann kann man den Kauf normal NICHT widerrufen weil man die Leistung in aller Regel schon in Anspruch genommen hat ...

    gruß
     
  8. MAG1990, 03.01.2011 #8
    MAG1990

    MAG1990 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Okay, ich hab ma den Support angeschrieben,
    aber ich denke ich werds eh zurückschicken bevor die mir ne Antwort zusenden.

    Pixelfehler ? Wikipedia

    Naja rechnerisch würd das ja immernoch 2,3 gerundet 2? defekte SubPixel in der Kl 3 bedeuten, wäre dann also als Defekt zu werten, oder interpretiere ich das Falsch und der Defekt zählt pro Pixel, und davon ist ja nur einer betroffen?



    Diese Plastikbeutel wo die Kabel drin waren hab ich schon weggeworfen, das is net schlimm?
     
  9. Jagga, 03.01.2011 #9
    Jagga

    Jagga Android-Experte

    Beiträge:
    684
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Huawei Ascend P6
    Ne, du brauchst imho noch nichtmal die Originalverpackung verwenden ;)
     
  10. markuese, 03.01.2011 #10
    markuese

    markuese Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    306
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    21.05.2010
    Aber beim Rückgaberecht bekommt er 1 Euro zurück und das war's :confused: Hilft ja auch nicht richtig.
    Gruß, Markus
     
    kochstudio bedankt sich.
  11. TrippleT, 03.01.2011 #11
    TrippleT

    TrippleT Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,904
    Erhaltene Danke:
    240
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Es kommt nicht auf die menge der pixel an sondern ob sie im sichtfeld liegen, da gibts ne klausel prozent der bildschirmdiagonale vom rand aus gerechnet...
     
  12. MAG1990, 03.01.2011 #12
    MAG1990

    MAG1990 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Wäre interessant zu wissen wie das Berechnet wird, obwohl der Pixel ja fast in der Mitte ist...

    Naja es geht ja nicht um den Euro, sondern um den Vertrag der daran gekoppelt ist
    und es lässt sich halt nur beides Zusammen widerrufen.

    Ich geh gleich zu Post und schicks zurück, am besten versichert?
     
  13. mobiwan, 03.01.2011 #13
    mobiwan

    mobiwan Android-Experte

    Beiträge:
    659
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    17.11.2010
    ist ja nur n Subpixelfehler, da besteht überhaupt kein Anspruch, nicht mal bei einem echten Pixelfehler wäre das so. Du kannst nur auf Kulanz hoffen
     
  14. MAG1990, 03.01.2011 #14
    MAG1990

    MAG1990 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Wie bereits in meinem ersten Post erwähnt befinde ich mich ja aber noch innerhalb der 14 Tage Rückgaberecht, die man nach Erhalt einer Ware hat
     
  15. Benz-Driver, 03.01.2011 #15
    Benz-Driver

    Benz-Driver Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,252
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Dann erübrigt sich der thread ja. Schick es zurück und gut ist.
     
  16. DownUnder, 03.01.2011 #16
    DownUnder

    DownUnder Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Da es sich aber um einen Vertrag handelt, der schon benutzt wurde, würde ich per Mail widerrufen und das Handy erst zurück schicken wenn die den Widerruf akzeptieren.
     
    MAG1990 bedankt sich.
  17. MAG1990, 04.01.2011 #17
    MAG1990

    MAG1990 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2010
    So habs nun so gemacht wie DownUnder gesagt hat, bin mal gespannt ob sie den Widerruf akzeptieren
     
  18. DownUnder, 04.01.2011 #18
    DownUnder

    DownUnder Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Sparhandy wird den Widerruf an Base weiterleiten. Denke schon, dass die den Widerruf annehmen werden und dir nur die entstanden Kosten für SMS und so in Rechnung stellen.
     
  19. bitboy0, 05.01.2011 #19
    bitboy0

    bitboy0 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    602
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    also bei Verträgen ist der Widerruf für das Gesamtpaket mit der ersten Inanspruchnahme der Leistung dahin! Kann sein das man das Handy noch getauscht bekommt oder es zurückgeben kann, aber den Vertrag hat man dann in der Regel an der Backe!

    gruß
     
  20. MAG1990, 05.01.2011 #20
    MAG1990

    MAG1990 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Jo, hatte ich auch gedacht.
    Ich hatte Sparhandy auch geschrieben das ich einige Minuten mit der Karte Telefoniert und n bisschen Gesimst hab, die meinten nur alles zurückschicken.

    Im Internet bin bin dann noch auf nen Artikel gestoßen:
    Internetrecht - widerrufsrecht-handyvertrag

    Allerdings auch auf viele Forenbeiträge die das Gegenteil schreiben, naja ich hoffe das Sparhandy das nicht überlesen hat und wirklich alles klar geht, bevor das gerät am ende 3mal hin und her geschickt wird...
     

Diese Seite empfehlen