1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Defrag / Datencleaner

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum" wurde erstellt von Cayenne, 25.02.2010.

  1. Cayenne, 25.02.2010 #1
    Cayenne

    Cayenne Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Hai zusammen,

    habe eben in der SuFu gelesen, dass Defrag angeblich nicht besonders gut sein sollte für Flash-Speicher, richtig?

    Gut, tu ich halt nicht...

    Aber ich lade viele Apps und so... und dann deinstalliere ich sie wieder.
    Was passiert mit der "Registry"?
    Und dem anderen Datenmüll?
    Ist das da keun Thema?
    Gibts einen "CCleaner" für das Android?

    Bitte gebt mir Mal einen Rat!

    MbG.C
     
  2. Gregor, 25.02.2010 #2
    Gregor

    Gregor Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    442
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    31.07.2009
    Naja es ist ein Linux. Das hat ja nun keine Registry. Da sollte eigentlich nichts zumüllen. Und die Datenreste auf der SDKarte solltest du in den meißten Fällen einfach per Hand löschen können
     
  3. Cayenne, 25.02.2010 #3
    Cayenne

    Cayenne Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Ok, THX.

    Hatte bis heute noch nie ein Linux...

    MbG:C
     
  4. Gregor, 25.02.2010 #4
    Gregor

    Gregor Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    442
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    31.07.2009
    Ich gebe zu dass ich keine Ahnung habe ob da beim Android nicht doch Sachen sein können die zumüllen laut Archer dteckt ja im Android teilweise doch wenig Linux drin. Aber im Prinzip sollte das kein Problem sein.

    Kannst ja mal zum Spass bei Google nach Linux und Registry suchen, da findest du ein Paar ganz nette Erläuterungen warum das bei Linux eben ein wenig anders ist........
     
  5. morrg, 25.02.2010 #5
    morrg

    morrg Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    190
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    11.09.2009
    Phone:
    One+1; Z1c, Fairphone ....
    Tablet:
    Note 8.0 GT-N5100
    Der Kern des android ist natürlich ein Linux und hat daher auch die Memory management Funktionalitäten von Linux. Da ist keine separate Säuberungs Applikation notwendig.

    Der interne und auch der externe Flashspeicher (SD-Karte) werden direkt adresseirt und haben nicht wie eine Festplatte mechanisch anzusteuernde Sektoren, Platten, Leseköpfe. Eine Fragmentierung führt daher nicht zwangsläufig zu verlangsamten zugriffen. Defrag ist daher eigentlich nicht nötig.

    Flash Speicher generell verkraftet nur eine endliche Anzahl von Schreib/Lese zyklen, daher wäre defrag evtl. sogar schädlich. Allerdings haben heutige Flashspeicher bis zu 2 Mio Zyklen als Lebensdauer spezifiziert.

    Anwendungen unter Android laufen allerdigns nicht als native code im Linux sondern als Java applets. Der Speicher der Anwednungen wird daher von der Java virtual machine verwaltet. Diese hat eine eigene "garbage collection" genannte Methode zur Bereinigugn nicht mehr verwendeter Speicher Allokationen.
     
  6. Cayenne, 25.02.2010 #6
    Cayenne

    Cayenne Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Supi, THX

    Ich habe jetzt ein Galaxy und ein Tattoo.

    Kann 1.5 oder 1.6 Apps eigentlich auch auf SD schreiben?

    Und was muss ich machen, wenn ich ein Handy in einen ANDEREN Google Account wechsle?
    Ich finde nirgends mehr den Login zum eingeben?!?
     
  7. morrg, 25.02.2010 #7
    morrg

    morrg Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    190
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    11.09.2009
    Phone:
    One+1; Z1c, Fairphone ....
    Tablet:
    Note 8.0 GT-N5100
    Mit einem filemanger (zb. ASTRO) kann man alles auf/von SD kopieren.
     
  8. Thyrion, 26.02.2010 #8
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,846
    Erhaltene Danke:
    2,451
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    http://www.android-hilfe.de/android-allgemein/5490-google-konto-aendern.html

    Aber das ist ein wenig Offtopic, oder? ;D
     

Diese Seite empfehlen