1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Defy+ Akku wird nich erkannt (Symbol '?')

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy+ Forum" wurde erstellt von Der_Checker, 25.07.2012.

  1. Der_Checker, 25.07.2012 #1
    Der_Checker

    Der_Checker Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2012
    Phone:
    Motorola Defy+
    Hi ho,
    Ich habe wie beschrieben das Defy+.
    Wollte dummerweise froyo drauf machen, hab dann begriffen wie dumm das war und wieder die normale 2.3.6 GB drauf gemacht:

    Systemversion: 45.0.2310MB526.Retail.en.DE
    OS: 2.3.6
    Kernel: 2.6.32.9-ge281b6e
    Build-Nr.: 4.5.1-134_DFP-231

    Mein Problem: ? Symbol in der Leiste, Akku wird nich geladen.

    Soo, ich habe wirklich viele Foren durchgestöbert, trz. nichts gefunden, desswegen gibt es warscheinlich mehrere Foren.

    -> Die 2.3.6 kann man ja nicht rooten weil Bootloader 7, so habe ich
    eine gerootete version von 2.3.6 genommen und dort nach der Anleitung
    versucht diese originale battd. drauf zu spielen...ohne erfolg..
    Ich habe auch schon vor dem einspielen einer battd einen neuen akku genommen (Bestellt von amazon)

    Gibt es Lösungen?? Hilft vllt auch der Cyanogenmod 7.1 oder 7.2

    Danke im Vorraus
     
  2. Aslolo, 25.07.2012 #2
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,474
    Erhaltene Danke:
    323
    Registriert seit:
    06.10.2011
    Hast du die datein, welcher in meiner .zip enthalten waren auch mit den jetztigen ersetzt?
     
    Der_Checker bedankt sich.
  3. Defy+|ICS|, 25.07.2012 #3
    Defy+|ICS|

    Defy+|ICS| Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Wipe mal die batterystats wenn das gerät ne Nacht am ladekabel war oder noch besser lad den Akku extern auf und wipe dann die batterystats.

    Gruß Henning

    Gesendet von meinem MB526 mit Tapatalk 2
     
    Der_Checker bedankt sich.
  4. Der_Checker, 26.07.2012 #4
    Der_Checker

    Der_Checker Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2012
    Phone:
    Motorola Defy+
    Ja habe ich nach der obigen Anleitung, aber die dateien mit ''cc_''
    waren nicht vorhanden, da waren noch 2 andere in dem letzten ordner, die
    habe ich dann gelöscht( hat nicht geklppt) und einmal nicht gelösch, hat auch nicht geklappt:mad:

    Der ursprüngliche Beitrag von 09:39 Uhr wurde um 09:41 Uhr ergänzt:

    Sorry, ich weißnicht wie man die Batterystats wipen kann =(
    Könnten Sie mir bitte eine ANleitung geben oderverlinken?


    Edit:
    Naja, wenn alles nicht klappt, kann ich mein Telefon einsenden?
    Wie gesagt habe:
    Systemversion: 45.0.2310MB526.Retail.en.DE
    OS: 2.3.6
    Kernel: 2.6.32.9-ge281b6e
    Build-Nr.: 4.5.1-134_DFP-231


    Hat jemand ein ORIGINAL DEFY+ ...
    Also kann mir jemand sagen ob bei dem originalen das selbe da steht??
    Oder gibt es eine andere Methode um rauszufinden ob geflsht wurde und was?
    Habe ja die normale wieder drauf, wie beschrieben.

    Danke im Vorraus
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.07.2012
  5. Aslolo, 26.07.2012 #5
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,474
    Erhaltene Danke:
    323
    Registriert seit:
    06.10.2011
    Batteryfix.zip (51,85 KB) - uploaded.to müssten die richtigen Datein sein, die anderen waren die falsche.zip.
    Diese zip nun einfach entpacken und die datein in den richtigen Pfad einfügen,
    MfG
     
    Der_Checker bedankt sich.
  6. Der_Checker, 26.07.2012 #6
    Der_Checker

    Der_Checker Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2012
    Phone:
    Motorola Defy+
    Sorry, in welchen pfad?? weil nach der anleitung kann ich doch jetzt garnicht gehen, soll ich über root explorer die dateien mit den alten ersetzen??
    oder wie, benötige ne anleitung

    Oder ich behandle die battd irgentwas datei wie die in der anleitung, aber was mache ich mit der libbattd.so??

    Der ursprüngliche Beitrag von 17:04 Uhr wurde um 17:46 Uhr ergänzt:

    Habe jetzt die verlinkten dateien nach der anleitung eingefügt, die libbattd
    habeich unter /system/lib eingefügt.. ich habe auch versucht ihr die selben rechte wie die battd zu geben, nichtshat geholfen...
     
  7. y-o, 27.07.2012 #7
    y-o

    y-o Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.02.2011
    hmm... evtl musst ins recovery mode gehen und den zip file von sdcard installieren, der rest läuft automatisch ab, so weit ich weiss...
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2012
    Der_Checker bedankt sich.
  8. Der_Checker, 27.07.2012 #8
    Der_Checker

    Der_Checker Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2012
    Phone:
    Motorola Defy+
    ich probiers mal aus

    Der ursprüngliche Beitrag von 08:26 Uhr wurde um 08:49 Uhr ergänzt:

    habe gelesen dass man über clockworkmod recovery die batterystats wipen kann, (Von Defy@1.1ghz) aber dasgeht nur beim defy ohne +.
    Und froyo möchte ich ungerne drauf spielen, weil ich dazu denkernel ändern muss. Gibtes nochirgentwelche Beiträge?
     
  9. y-o, 27.07.2012 #9
    y-o

    y-o Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.02.2011
    hab grade neues gerät bekommen und siehe da! mit dem neuen kabel funzt alles gut (Defy-BatteryFix.zip benutzt zuvor und gewiped alles auch).

    naja, das alte defy war schon 1,5 jahre alt und das defy+ ist halt noch nen tick besser, jetzt gehen beide wieder, dann hab ich halt nen ersatzhandy oder irgendwer kaufts ab für lau :cool2:
     
  10. Defy+|ICS|, 27.07.2012 #10
    Defy+|ICS|

    Defy+|ICS| Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Bei meinem defy+ war nie ein batteryfix nötig, hat nach dem flasjen immer prima funktioniert. Wenn du es wieder fertig hast dann flash doch mit clockworkmod cm9 moto ice gun von defy@1.1Ghz drauf, bei mir hält der Akku 2 1/2 tage.

    Gruß Henning :)

    Sent out of my Hängematte
     
  11. Der_Checker, 27.07.2012 #11
    Der_Checker

    Der_Checker Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2012
    Phone:
    Motorola Defy+
    Wo und wie hast du die batteryfix eingesetzt? welches betriebssystem läuft aufm neuen defy+? mit welchem programm hast du die fix eingespielt, was wird mit der libbatt.so??
     
  12. Defy+|ICS|, 27.07.2012 #12
    Defy+|ICS|

    Defy+|ICS| Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Er hat es wahrscheinlich im clockworkmod recovery System gemacht. Land dir defy2ndinit runter und installier es auf dem defy+, musst es allerdings bei Chip oder ähnlichem laden, da es es nicht im Market gibt, in der app drückst du auf install clockworkmod recovery und dann einfach auf die neue Version drücken und istallieren. Neu starten, am Anfang des neustarts leuchtet die benarchichtigungs LED einmal kurz blau, dabei drückst du Lautstärke down. Danach öffnet sich ein "android Boot menü" darin öffnest du recovery, darin custom recovery und darin install zip from sd card und darin wählst du das aus was du installieren willst. Da kannst du auch die Rom von Defy@1.1Ghz installieren. :)

    Sent out of my Hängematte
     
  13. Der_Checker, 27.07.2012 #13
    Der_Checker

    Der_Checker Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2012
    Phone:
    Motorola Defy+
    Hab ich schon versucht, erkonnte cwm nicht installieren undzeigte mir an ds es für defy ist und nicht defy+, irgent sowas, konnte halt nicht cwm installieren.
     
  14. Defy+|ICS|, 27.07.2012 #14
    Defy+|ICS|

    Defy+|ICS| Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Is egal, das geht auch fürs defy+

    Sent out of my Hängematte
     
  15. Defy+|ICS|, 27.07.2012 #15
    Defy+|ICS|

    Defy+|ICS| Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Kann aber sein dass du es nicht gerootet hast.

    Sent out of my Hängematte
     
    Der_Checker bedankt sich.
  16. Der_Checker, 27.07.2012 #16
    Der_Checker

    Der_Checker Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2012
    Phone:
    Motorola Defy+
    Also soll ich auf batteryfix.zip klicken oder wie? oder ein betriebssystem wählen?
     
  17. Defy+|ICS|, 27.07.2012 #17
    Defy+|ICS|

    Defy+|ICS| Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Versuch mal die Rom von Defy@1.1Ghz ich schick dir gleich einen link

    Sent out of my Hängematte
     
  18. Defy+|ICS|, 27.07.2012 #18
    Defy+|ICS|

    Defy+|ICS| Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Der_Checker bedankt sich.
  19. Der_Checker, 27.07.2012 #19
    Der_Checker

    Der_Checker Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2012
    Phone:
    Motorola Defy+
    wie installiere ich gaaps? ich installiere grad deinen link=D

    Der ursprüngliche Beitrag von 20:17 Uhr wurde um 20:40 Uhr ergänzt:

    ähm bei mir hängts grad am großen x
     
  20. Defy+|ICS|, 27.07.2012 #20
    Defy+|ICS|

    Defy+|ICS| Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Das dauert beim ersten start, denn das defy muss den dalvic Cache machen

    Sent out of my Hängematte
     

Diese Seite empfehlen