1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Defy als mobiler Hotspot

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von Dangarembga, 08.11.2010.

  1. Dangarembga, 08.11.2010 #1
    Dangarembga

    Dangarembga Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Für alle die sich fragen, ob und wie gut das funktioniert öffne ich ma diesen Thread, ich hoffe das wurde alles nochnicht beantwortet.

    Also Das Erstellen des mobile Hotspot ist sehr einfach und funktioniert wie ich finde sehr gut. Ich habe mich heute mit meinem Acer Notebook über mein Defy eingeloggt. Ich habe eine 0²-Karte, ich weiß nicht wie Vodafone und T-mobile mit dem mobile hotspot umgehen.

    Ich hoffe das hat jemandem geholfen.
     
  2. Ioolex, 14.11.2010 #2
    Ioolex

    Ioolex Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    446
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Ja, alles super, nur wiedermal muss ich meinem Frojo nachjammern...
    Bei dem Motoblur 3G-Hotspot App muss man zwingend in ein 3G-Netz eingeloggt sein, sonst funktioniert es nicht (wie der Name des Progs schon aussagt). Bei Frojo ist der mobile Hotspot schon integriert, keine Zusatzapp) und heist auch nur "mobiler Hotspot" ohne 3G und funkt sowohl im 3G als auch 2G...macht Sinn, oder...

    Habe zu Hause wenig Netz und es springt immer zwischen 3G und 3G...kann also mit dem Motoblur 3G-Hotspot App nix anfangen...

    Hoffe immer noch auf Froyo fürs Defy

    Ioolex
     
  3. Ioolex, 14.11.2010 #3
    Ioolex

    Ioolex Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    446
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Gibs vielleicht eine Alternative zu 3G-Mobile Hot...im Market hab ich nix gefunden...nur x Programme sich einfacher in best. Hotspots einzuloggen, aber keine App um aus deinem Defy einen mobilen Hotspot zu machen...und das auch im 2G

    Ioolex
     
  4. ElFloerno, 14.11.2010 #4
    ElFloerno

    ElFloerno Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    221
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    15.09.2009
    Such mal nach Wireless Tether. Damit gehts auch.
     
    ferryman und Ioolex haben sich bedankt.
  5. Ioolex, 15.11.2010 #5
    Ioolex

    Ioolex Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    446
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    08.11.2010
  6. propagandhii, 15.11.2010 #6
    propagandhii

    propagandhii Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Dh. Wireless Theter funktioniert nur mit einem gerootetem Defy??
     
  7. Ioolex, 15.11.2010 #7
    Ioolex

    Ioolex Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    446
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    08.11.2010
    genau!
     
  8. stulle, 15.11.2010 #8
    stulle

    stulle Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    382
    Erhaltene Danke:
    107
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Das ist jetzt etwas missverständlich. Das App "Wireless Tether" erfordert wohl root Rechte. Man kann aber auch über eine Wlan-Verbindung zwischen Defy und PC ins Internet. Die vorinstallierte App "3g Mobile Hotspot" hat bei mir zumindest funktioniert - ohne root Rechte.
     
  9. Ioolex, 15.11.2010 #9
    Ioolex

    Ioolex Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    446
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Alles richtig, nur suchten wir hier eine Alternative zum Motoblur "3G Mobile Hotspot", da dieses nur im 3G-Netz funktioniert. Hat man nur 2G so kann man keine Verbindung aufbauen. Natürlich wer ohne Unterbrechung 3G hat ist mit dem App von Motoblur völlig abgedeckt und brauch somit auch keine Rootrechte

    IooLex
     
  10. karl-anton, 02.12.2010 #10
    karl-anton

    karl-anton Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    02.12.2010
    Bei mir geht der original Motorola 3G Mobile Hotspot auch mit einer EDGE Verbindung (ein E in der Statusleiste) problemlos.:)
    Beim Einschalten des Hotspot kommt zwar der Warnhinweis mit dem hohem Stromverbrauch und das eine 3G Verbindung erforderlich ist, funktionieren tut es aber trotzdem. Ich habe eine NetzClub-Sim im O2 Netz. Irgendwelche Apps oder gar Rootrechte sind (zumindest bei mir) nicht erforderlich.

    karl-anton
     
    dirkschwarz bedankt sich.
  11. Sarah89, 02.12.2010 #11
    Sarah89

    Sarah89 Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Bei mir hat es auch ohne 3G funktioniert!
     
  12. canada, 05.01.2011 #12
    canada

    canada Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,579
    Erhaltene Danke:
    88
    Registriert seit:
    13.12.2010
    die vorinstallierte App geht bei nur über USB, wie habt ihr das mit Wlan oder evtl. BT hinbekommen mit der Standard App?
     
  13. ElFloerno, 05.01.2011 #13
    ElFloerno

    ElFloerno Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    221
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    15.09.2009
    Na klar geht das mit der Standard-App auch über WLAN.
    Vielleicht musst du in den erweiterten Einstellungen der App was umstellen?
     
  14. Robomat, 05.01.2011 #14
    Robomat

    Robomat Android-Experte

    Beiträge:
    511
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Wie schnell ist dabei der Akku leer?

    Ich habe mir lieber extra ein Huawei als mobiles UMTS Hotspot gekauft da mir schwante, dass der Akku ein Knackpunkt sein könnte und natürlich, da mein Provider leider kein preiswertes Sparch- und Datenkombitarif anbietet.
     
  15. smia, 05.01.2011 #15
    smia

    smia Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    Wie sieht es aus wenn man wie viele Defy Benutzer bei Base ist?

    Bedeutet das:
    es ist verboten,
    es ist verboten, wird überprüft und man bekommt Ärger,
    es ist verboten und auch garnicht nutzbar?
     
  16. TeaAge, 05.01.2011 #16
    TeaAge

    TeaAge Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    295
    Erhaltene Danke:
    63
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Das betrifft nicht nur Base. Viele Anbieter von Flatrates im Bereich von 10€ haben solche Klauseln.

    Ohne es bisher getestet zu haben gehe ich davon aus, dass es zwar untersagt ist aber weder kontrolliert wird noch kontrolliert werden kann.

    Gruß
     
  17. Nickel-Bag, 30.01.2011 #17
    Nickel-Bag

    Nickel-Bag Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Ich habe ein Problem mit dem Mobile Hotspot:

    Bei mir in der Schule treffen die Signale 2er Mobilfunktürme aufeinander. Der eine funkt mit 3G der andere mit HSDPA... Ist erstmal nicht weiter schlimm! Mal hab ich ein H oben in der Leiste mal ein 3G.
    Das Problem ist der Mobile Hotspot! Wenn ich mit meinem Laptop mich dort einwähle kann ich surfen, jedoch nur so lange bis das nächste mal das Netz gewechselt wird. Danach kann ich keine Seite mehr öffnen und erst durch einen Neustart des Hotspots und Neu-Einwählen des Laptops kann ich wieder für ca 2min surfen, bis die Verbindung wieder wechselt und Internet wegbricht.

    Jetzt zur Frage:
    Kann man das irgendwie verhindern, oder gibt es eine Möglichkeit/ App um das Einwählen in ein HSDPA (oder 3G) Netz zu unterbinden, damit es nur in einem der beiden Netze bleibt?
     
  18. DennisBoe, 30.01.2011 #18
    DennisBoe

    DennisBoe Android-Experte

    Beiträge:
    752
    Erhaltene Danke:
    228
    Registriert seit:
    08.10.2010
  19. Nickel-Bag, 31.01.2011 #19
    Nickel-Bag

    Nickel-Bag Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Leider hilft der alte Thread mir nicht wirklich weiter!
    Das Problem an meiner Shcule ist, dass 3G und H aufeinander treffen und diese laut dem alten Thread in eine Sparte fallen und deshalb durch eine 2G/3G App nicht einzeln ausgeschaltet werden können!
    Die Frage ist halt, ob es eine spezielle App gibt, die zwischen H und 3G umschalten kann.
    Nur mit 2G am Laptop rumzugurken ist ja auch blöd!
     
  20. shaft, 01.02.2011 #20
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    3G ist H, wenn man so will, nämlich beides UMTS. H (HSDPA) ist schneller als 3G.
    2G ist GSM.

    siehe auch http://de.wikipedia.org/wiki/Umts
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. mobiler hotspot motorola defy