Defy aus den USA, 3G Betrieb möglich?

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von Minutourus, 16.11.2010.

  1. Minutourus, 16.11.2010 #1
    Minutourus

    Minutourus Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    422
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    13.09.2010
    So langsam raucht mir der Kopf.

    Ich bin auf der Suche nach einigen Firmen Androiden und das Defy hat was den IP Standard betrifft die besten Karten.

    Da wir eine Niederlassung in den USA haben wäre es ein Klacks die Teile von dort von T-Mobile zu bekommen und zu uns in die EU (AT) zu schicken um Sie ebenfalls mit T-Mobile Simkarten zu benutzen.

    Jetzt habe ich mir die Specs von den USA Defy genauer angeschaut und es gibt zu den EU Modellen klarerweise unterschiede. Seit ein paar Tagen versuche ich mich über die UMTS Freq. schlau zu machen und ich kann keine 100% Aussage dazu finden ob die US Modelle bei uns laufen würden im sp. 3G, UMTS, WCDMA?.

    Weiß da einer von euch bescheid oder kennt sich mit der Materie besser aus als ich?

    Danke im vorraus.

    Specs EU:
    WCDMA 850/1900
    GSM 850/900/1800/1900
    HSDPA 3.6 Mbps (Kategorie 5/6)
    EDGE Klasse 12
    GPRS Klasse 12
    HSUPA 2.0 Mbps

    Specs US:
    WCDMA 850/1700/2100
    GSM 850/900/1800/1900
    HSDPA 7.2 Mbps (Category 7/8)
    EDGE Class 12
    GPRS Class 12
    HSUPA 2.0 Mbps
    eCompass/aGPS
     
  2. defy-ist-meins, 23.08.2011 #2
    defy-ist-meins

    defy-ist-meins Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    28.03.2011
    flash ne andere rom druff und gut is
     
  3. JohnMcLane, 23.08.2011 #3
    JohnMcLane

    JohnMcLane Android-Experte

    Beiträge:
    884
    Erhaltene Danke:
    167
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Ich glaube letztendlich ist der defy baseband changer dein Freund! Dann läuft jedes defy in good old eu ;)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. trouble, 24.08.2011 #4
    trouble

    trouble Android-Experte

    Beiträge:
    569
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    06.01.2011
    kleine ergänzung:
    deine specs für eu sind auf jeden fall so nicht richtig. das defy hat definitiv hspda mit 7,2mbit.

    die deutsche moto seite spuckt auch etwas anderes aus:
    MOTOROLA DEFY mit MOTOBLUR - Android Smartphone mit Blur - Touchscreen - wassergeschützt staubdicht kratzfest - Spezifikationen - Motorola Mobility, Inc. Deutschland GmbH
     

Diese Seite empfehlen