1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. vonLeitn, 04.10.2011 #1
    vonLeitn

    vonLeitn Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Einige haben es mitbekommen, egal ob MIUI oder CM7, die Defy-Mod-Roms haben alle ein Problem, sie verwenden die alte "battd" womit sich die Batterie des Defy+ nicht mehr vollständig aufladen lässt!

    Jetzt gibt es die MIUI bzw. CM7 - Fix, doch das bringt nicht bei allen die gewünschte Besserung! Denn sollte das ROM einige Zeit verwendet worden sein dann legt es "falsche" Werte in Datein im Verzeichniss /data/battd/ ab, die ebenfalls zuerst gelöscht werden müssen.

    Ich hoffe das Defy@1,1 das hier liest und das löschen mit in seinen Fix aufnehmen kann und Dank im schon im Voraus!

    vL
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2011
  2. Defy@1.1Ghz, 04.10.2011 #2
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Android-Lexikon

    Gibts nen Selbsthilfetrick ;)

    Soweit wies geht aufladen + 1 bis 2 Stunden länger dranlassen und dann im CWM unter Advanced => Wipe Battery Stats ;)

    Gruß
     
  3. vonLeitn, 04.10.2011 #3
    vonLeitn

    vonLeitn Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ja das dachte ich auch, aber ich hatte trotz mehrfachen wipe immer 2 files im Verzeichniss, erst durch das manuelle löschen mit dem root explorer konnnte ich beide los werden!
     
  4. Defy@1.1Ghz, 04.10.2011 #4
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Android-Lexikon

    2 Files?!
    Kannste mal bitte nen Foto/Screenshot machen?

    Gruß
     
  5. vonLeitn, 04.10.2011 #5
    vonLeitn

    vonLeitn Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ich habe mir gedacht, das das kommt... aber beschämlicher weise habe ich sie einfach beide gelöscht. Wenn ichs nochmal reproduzieren kann mach ich ein Foto.

    Naja die beiden Files gehören ansich da schon hin cc_data und cc_data_old, aber der Wipe im cwm löscht die beiden Files einfach nicht, zumindest bei mir...
     

Diese Seite empfehlen