1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Defy besser?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone 2 Forum" wurde erstellt von DerMiguel, 06.06.2011.

  1. DerMiguel, 06.06.2011 #1
    DerMiguel

    DerMiguel Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    419
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Hallo Leute,

    gestern hatte ich mal wieder das Defy einer bekannten in der Hand.
    Ich war absolut perplex, wie flüssig dieses Gerät läuft. Schaue ich mir die technischen Daten beim Milestone2 und beim Defy an, ist klar das MS2 vorne.
    Aber die Umsetzung ist einfach nur miserabel. Beim Defy ist auch dank der aktualisierungen ein einigermaßen reibungsloser Betrieb möglich. Wenn man die zwei Geräte alleine von der Bedienung vergleicht, ist das Defy ein Gedicht. Funktioniert genau so flüssig wie man sich das vorstellt.
    Was ist da bei Motorola los, dass das damalige Spitzengerät, immerhin auch ca150€ teurer, so schlecht entwickelt wurde??
     
  2. mj084, 06.06.2011 #2
    mj084

    mj084 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,699
    Erhaltene Danke:
    1,003
    Registriert seit:
    11.03.2011
    Also ich weiss gar net was alles haben mit Ruckeln etc. beim MS2....
    Bei mir läuft alles flüssig ohne übertakten...die HomeScreens flutschen unten nur so durch:)
    Hab nur sauber neu aufgesetzt und deodext und mehr eigentlich nicht...
     
  3. rpb, 12.06.2011 #3
    rpb

    rpb Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.02.2010
    Dann hast du noch kein Defy in der Hand gehabt, schlechte Augen die dir vorgaukeln das wäre flüssig oder du belügst dich selbst mit einem anderen Launcher ;-)



    Tatsächlich ist es aber so - so empfinde ich es zumindest - das auf dem Bremsstein2 noch die MotoBlur Alpha 0.1 installiert wurde, während auf dem Defy noch immerhin schon Beta 0.5 läuft.


    Auf dem Defy laufen Homescreen etc nämlich wirklich flüssig.
     
  4. mj084, 12.06.2011 #4
    mj084

    mj084 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,699
    Erhaltene Danke:
    1,003
    Registriert seit:
    11.03.2011
    Vielleicht seid ihr auch einfach nur verwöhnt....ich bin nämlich von nem htc touch pro mit 528mhz und nem wm6.5 custom rom umgestiegen...was war wirklich ruckelig:-O
     
  5. DerMiguel, 12.06.2011 #5
    DerMiguel

    DerMiguel Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    419
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    26.12.2010

    Nein, aber in der Preisklasse habe ich Ansprüche.
    Ich bin vom einem 350 mhz Symbian-Smartphone! umgestiegen. Da ist nix ruckelig, du hast nur einfach zwischen jeder Aktion wartezeiten, bis was passiert.
    Ich habe genug andere Smartphones in der Hand gehabt, die flüssig laufen, zumindest der Homescreen. Und wie gesagt, Defy ist wirklich ein Traum im vergleich zum MS2. Da wurde ich belächelt, als ich so viel mehr für das Gerät gezahlt habe, wo doch schon das Defy besser läuft!
     
  6. mj084, 13.06.2011 #6
    mj084

    mj084 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,699
    Erhaltene Danke:
    1,003
    Registriert seit:
    11.03.2011
    Ja aber da fehlt halt eben die HW-Tastatur.....ansonsten hätte ich mich bei was vergleichbarem auch anders entschieden;-)
     
  7. AndroidFan4Ever, 13.06.2011 #7
    AndroidFan4Ever

    AndroidFan4Ever Gast

    Das Defy mit 2.2.2 ist wirklich wesentlich flüssiger als das Milestone mit 2.2.2.
    Ich konnte letztens ein Milestone 2 testen und ich als Defy User fands grauenhaft.Jede Aktoion lieft absolut nicht flüssig. Nichts hat man vom 1GHZ Prozessor gemerkt. Wirklich kein Vergleich zu anderen 1GHZ Telefonen (Desire, Galaxy S etc.)
    Für das Geld kann man wirklich mehr erwarten.
     
  8. elturko, 13.06.2011 #8
    elturko

    elturko Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    269
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    07.07.2010
    Phone:
    Sony Xperia S
    Die 150,- EUR zahlt man für die wahnsinnig gute Tastatur mit Eigenleben.
     
  9. Nexusfrosch, 13.06.2011 #9
    Nexusfrosch

    Nexusfrosch Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    06.05.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Ich würde auch zum Defy raten...es ist bedingt durch seine Bauform super stabil und macht einfach Spaß...die Probleme mit der Hardwaretastatur hatte ich auch bei meinem MS2...daher habe ich es wieder zurückgegeben. Du kannst beim MS2 Videos in 720p aufnehmen, aber da die Qualität der Kamera sowieso ziemlich bescheiden ist, ist das auch kein wirklicher Vorteil.

    Bin eigentlich ein echter Milestone-Fan aber die Nummer 2 ist wirklich kein großer Wurf, mal abgesehen von der Verarbeitung, die ist wirklich toll. Mal sehen, was das Droid 3 bringt...Problem bei Motorola...die Geräte kommen erst sehr viel später in Europa, als in den USA in den Handel (siehe auch Atrix)...und müssen sich dann mit entsprechend aktueller Hardware der anderen Hersteller messen. Soll heißen, das Droid 2 war bei der US Markteinführung sicherlich High-End, aber bis es dann mal nach Europa kam, lag schon eine erste Staubschicht auf dem Teil.
     

Diese Seite empfehlen