1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Defy - Defy+ Akkuuntersuchung - Dateien

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für Motorola Defy+" wurde erstellt von crobe, 09.05.2012.

  1. crobe, 09.05.2012 #1
    crobe

    crobe Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    503
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    17.03.2011
    Moin,

    ich gucke mir gerade die Probleme mit den unterschiedlichen Akkus des Defy und Defy+ an. Alle Lösungsansätze, die es bisher gibt, setzen einfach auf das ersetzen der battd und libbattd.so. Allerdings gibt es eigentlich genau eine funktionierende Kombination, nämlich die passende battd zum passenden Kernel.

    Damit ist die Frage, wo Android noch Akku Informationen herbekommen könnte.
    Der Kernel ist zu, da gibt es leider keine Möglichkeit.

    Drei Dateien die das battd binary jedoch ausliest sind /pds/public/battd/batt_offset_data, batt_phasing_data und batt_tuning_data. Das klingt erstmal interessant, zumal die Dateien bisher wenig angesprochen wurden.

    Kann mir ein Defy+ besitzer die Drei Dateien hier mal hochladen?

    Danke.

    /edit: Habe mal alle Werte in den Dateien auf 0 gesetzt, damit lädt er nicht mehr. Interessant.

    rob
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2012
  2. Aslolo, 09.05.2012 #2
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,474
    Erhaltene Danke:
    323
    Registriert seit:
    06.10.2011
    Hier meine Hochgeladen:
    battd.zip (894 B) - uploaded.toAllerdings bezweifle ich das du damit was anfangen kannst, da diese Dateien erst im Nachhinein erstellt werden, und somit nicht beim Flashen eines Nandroidbackups vorhanden sind.
    MfG
     
    crobe bedankt sich.
  3. crobe, 10.05.2012 #3
    crobe

    crobe Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    503
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    17.03.2011
    Bei mir waren die Dateien von 2010, d.h. die haben alle Flash Versuche überlebt.

    Leider unterscheidet sich nur die batt_phasing_data zwischen beiden Defys. Habe mal meine Ersetzt, hat aber bisher keinen Unterschied gemacht.

    In der batt_tuning_data gibt es einen Abschnitt, der so aussieht wie Spannungen (19 Daten von 4180 bis 3500 ),aber das Ändern von denen hat auch erstmal nichts geändert...

    Vielleicht isses doch ne Sackgasse. Aber irgendwoher muss der Kernel und die Ladeelektronik glauben, wieviel Kapazität der Akku hat und der hat nur 3 pins.
     
  4. Aslolo, 10.05.2012 #4
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,474
    Erhaltene Danke:
    323
    Registriert seit:
    06.10.2011
    Soweit ich weiß, sind die gesuchten Infos im battd/libbattd schon enthalten?
     

Diese Seite empfehlen