1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Defy Display Defekt?

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von hase91, 09.09.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hase91, 09.09.2011 #1
    hase91

    hase91 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.09.2011
    Hi
    Nachndem ich hier schon einige Zeit mitlese und dank des Forums auch CM7 am Defy habe, muss ich nun doch einmal selbst um Hilfe fragen...

    Vorgeschichte: Seit mein Handy einmal auf den Asphalt gefallen ist, ist der Digitizer gebrochen. Nicht ungewöhnlich, ich hab also einen neuen bestellt und mit gebrochenem Screen und Displayschutzfolie das Handy weiterbenutzt.

    Nun ist über den gesprungenen Digitizer Flüssigkeit ins Innere gelangt. Ich hab versucht, das handy zu trocknen (Reis), aber der Bildschirm leuchtet nur mehr kurz auf beim einschalten und blinkt dann. Das Blinken sieht aus, als würde für einen Moment die Hintergrundbeleuchtung eingeschaltet. Außerdem hört man später das Kamerageräusch und die StatusLED funktiniert wie sie soll (beim booten, aufladen etc).

    Was ist nun vermutlich defekt? Soll ich auch noch ein Display bestellen und austauschen? (Garantie ist eh schon lange weg?) Oder sein lassen?

    Danke schon mal fürs Helfen ;)
    lg hase
     
  2. JohnMcLane, 09.09.2011 #2
    JohnMcLane

    JohnMcLane Android-Experte

    Beiträge:
    884
    Erhaltene Danke:
    167
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Hast du Werkzeug um das Ding aufzumachen?

    Flüssigkeit ist immer kacke... wenn ja könntest du gucken, ob an der Hauptplatine was korrodiert ist, oder ob es wirklich "nur" das Display ist!

    Auf jeden Fall ne Heiden Arbeit...
     
  3. hase91, 10.09.2011 #3
    hase91

    hase91 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.09.2011
    Ja, ich hab das Gerät bereits vollständig zerlegt und auch 3 Tage nachdem es ins wasser gefallen ist innen noch Reste der Flüssigkeit entdeckt.

    Auch die Platine war etwas feucht, allerdings ist mir nichts defektes aufgefallen.

    Ich werd einfach nochmal 25€ für ein Display investieren und hoffen dass die platine keinen schaden hat :mellow:
     
  4. Alexgalaxy, 11.09.2011 #4
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Soweit ich weis sollte die platine keinen schaden nehmen, denn meines wissens nach hat das Defy einen schutzschalter verbaut der bei der geringsten störung des stromkreises das defy abschaltet.
    Jedenfalls habe ich das mal gehört xD
     
  5. hase91, 23.09.2011 #5
    hase91

    hase91 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.09.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.03.2012
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen