1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Defy extrem viele Fehler weiss nicht mehr weiter

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von user030, 15.12.2010.

  1. user030, 15.12.2010 #1
    user030

    user030 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Hi,

    hier existiert zwar schon eine Fehlerliste aber ich möchte einmal ein paar Dinge schildern die bei mir der Fall sind und auf die ich keine Lösung finden kann.

    Punkt 1. Ich kann leider mit keiner beschriebenen Methode kontakte eines alten Handys Fehlerfrei auf das Defy überspielen. Habe meine Kontakte ins Windows Adressbuch importiert und dann mit MS outlook2003 etspr. Konvertiert.

    Folgendes habe ich Probiert:

    Motorola Phonetooles 5.27 --> Handy geht damit nicht. Hat jemand eine Idee?
    Auf der Motorola Page wird extra Werbung dafür gemacht das man diese software verwenden kann.

    Imortieren von kontakten über Phone Portal im Browser (vCard oder CSV Datei)
    funktioniert nicht jedes mal eine Fehlermeldung.

    Überspielen der csv Datei und anderen Adressbuchformaten auf den Handyspeicher und Starten vom Handy aus im Dateimanager ---> Datei kann nicht verwendet werden....

    Importieren von Kontakten über Googlemail hat funktioniert. Resultat: etwa 70% aller Kontakte und Nummern sind durcheinander geraten. z.B. Falsche Nummern unter falschen kotnaktdaten.... Chaos... keine ahnugn warum...
    Meine adressbuchdateien sind in ordnung die daten innerhalb der dateien sind korrekt.

    weitere Probleme:

    Im bestimmten Situationen schaltet einfach der Bildschirm in den Spaarmodus. z.B. wenn man eine nummer wählt und anrufen möchte kommt der Gesprächsbildschirm und das Handy schaltet sofort das Bild aus. Ähnlich ist es bei anderen anwendungen. Es hilft nur oben den Einschaltknopf zu drücken und dann wieder die tastatur zu entsperren wobei dieser vorgang sehr träge und langsam funktioniert. extrem nervig. Kann man das Verhalten des Ein bzw. ausschalten des Handys und der Tastatursperrung irgendwoe genau einstellen?

    Freisprechen über Lautsprecher ist nahezu nicht möglich. wenn ich das Handy auf laut stelle versteht mich niemand mehr auf der anderen seite. wie kann das sein?

    So das waren erst mal die wichtigesten Dinge. Am schlimmsten finde ich das mit meinen alten Kontakten. ich habe exakt 9 Stunden damit verbracht über 7 versch. wege (wwobei 3 in der bedienungsanleitung stehen) kontakte zu importieren. Überall immer nur Fehlermeldungen. Furchtbar.

    Evt. hat jemand ja einen Tip zu der einen oder anderen Sache. Mehr in Kürze.
    Kann man das Handy irgendwie patchen oder updaten um die fehler auszumerzen?

    grüße aus berlin
     
  2. skyforce, 15.12.2010 #2
    skyforce

    skyforce Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    14.11.2010
    ich habe so gemacht: die alten Kontakte einfach auf die Sim-karte kopieren und dann ins telefon importieren.
     
  3. canada, 15.12.2010 #3
    canada

    canada Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,579
    Erhaltene Danke:
    88
    Registriert seit:
    13.12.2010
    MyPhoneExplorer, ging 1a damit ...
     
  4. user030, 15.12.2010 #4
    user030

    user030 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Hi,

    bin jetzt etwa 10 stunden (in summe) damit beschäftigt meine kontakte fehlerfrei zu synchronisieren. keine chance.

    Ich habe mein Adressbuch als Format csv, vcf und wab. Das sind die üblichen formate für Adressbücher. über myphoneexplorer kommt immer die Fehlermeldung "import nicht möglich falsches dateiformat"

    Kopiere ich die Datei auf die SD Karte kann das Dafy damit nichts anfangen. Wenn die Adressbücher auf dem Defy sind wie Importiere ich sie dann. Mit welcxhem Programm?

    Habe bereits 3 verschieden Apps installiert weche diese formate importieren können sollen. keine funktioniert. Quick Office bzw. FileManager können mit diesen Formaten nichts anfangen. Kann mir jemand eine genaue beschreibung geben wie ich eine vcf bzw csv datei wenn sie sich auf der defy SD Karte befindet ins defy importiere?!?!?!?!
     
  5. user030, 15.12.2010 #5
    user030

    user030 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2010
    ich habe 467 Kontakte. Das passt auf keine SIM!
     
  6. shaft, 15.12.2010 #6
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Kannst du nicht einfach eine CSV aus Outlook heraus erstellen und die Sachen bei Google importieren?
     
  7. user030, 15.12.2010 #7
    user030

    user030 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Mehr zu dem thema jetzt hier:
    http://www.android-hilfe.de/motorol...rem-viele-fehler-weiss-nicht-mehr-weiter.html

    "5. synchronisieren über googlemail. hat funktioniert aber etwa 70% der konakte durcheinander gebracht falsche nummern bei falschen nammen. nullen und + Zeichen vor den nummer fehlen u.s.w."
     
  8. shaft, 15.12.2010 #8
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Ups, sorry... Hm.
    Also ich sag mal so, bevor ich 10 Stunden dransitze und verzweifelt versuche ein Format zu finden, hab ich 470 Kontakte in 2 Stunden schneller bei Google von Hand eingetragen, bzw. verifiziert.

    Ansonsten weiß ich auch keine Lösung mehr, tut mir leid. Google importiert normalerweise problemlos von korrekten CSVs...
     
  9. JayVee, 15.12.2010 #9
    JayVee

    JayVee Android-Experte

    Beiträge:
    538
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Phone:
    LG V20 DS, Sony Xperia Z5 DS, Sony Xperia Z3 DS
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
  10. shaft, 15.12.2010 #10
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Was war denn überhaupt das "alte Handy"? Vielleicht finden wir darüber ja ne Lösung ohne Outlook.
     
  11. user030, 15.12.2010 #11
    user030

    user030 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2010
    das ale handy war ein sony k800i. ist auch egal der exportierte file wurde ja ins windows andressbuch und dann zu outlook2003 konvertiert. der inhalt des files, wenn ich ihn mir auf dem pc anschaue, ist korrekt.
     
  12. shaft, 15.12.2010 #12
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Hast du das K800 noch? Dann importiere die Kontakte mal direkt in MyPhoneExplorer und von da aus direkt ins Defy ohne Umweg über WAB/Outlook.
     
  13. Andreas_SQL, 15.12.2010 #13
    Andreas_SQL

    Andreas_SQL Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    02.12.2010
    Phone:
    Moto X Play
    Tablet:
    Nexus 9
    Hallo,
    vergleichbarer Workflow wie bei mir...
    Quelle ist also Outlook2003? Ich habe zunächst via MyPhoneExplorer gesynct. Das hat fehlerfrei funktioniert, wobei ich nur 150 Kontakte habe, was aber keine Rolle spielt. ABER: Hast Du im MPE Forum die Threads zum Thema Defy gelesen? Der Sync ist derzeit noch etwas fehlerbehaftet, so bügelt MPE in Kontakte mit einem Geburtsdatum ein 01.01.1970 rein. Der Entwickler arbeitet aber an der Fehlerbehebung. In den Threads gibts einen Link auf einen Beta-Client für den MPE, der deutlich besser ist (auf dem Defy), als die Version, die derzeit via Market angeboten wird. Wenn der MPE erstmalig ins MotoBlur Lite Adressbuch synct, dann sind die Kontakte auf dem Phone ausgeblendet, auch och eine kleine Macke. Mal probieren... Sonst geh' den Weg andersrum, wenn Du dich für die Quelle entschieden hast, vor der Du den Sync initialisierst. Ist es MPE, dann erzeuge doch mal im MPE einen umfangreichen Kontakt und schiebe den auf das Phone. Sieht der fehlerfrei aus, dann erzeuge im MPE ein Exportformat, ich denke der kann *.csv. Vergleiche dann, ob die Struktur zu der passt, die deinem csv-Master entspricht. Vielleicht schlägt doch irgend ein Kontakt mit irgendeinem "Nutzdatenwert" aus dem Ruder.

    Ich bin letztendlich bei einem Sync via Outlook <-> Google <-> Defy hängengeblieben und benutze als Aufsatz für Outlook gsyncit, der syct direkt Outlook mit Google und ist der Hammer, was detailierte Konfiguration angeht, ist allerdings kostenpflichtig.
     
  14. DeHub, 15.12.2010 #14
    DeHub

    DeHub Android-Experte

    Beiträge:
    871
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Hallo, der Outlook Sync via myphoneexplorer geht ohne Probleme. Hab ich bei mir auch mit 280 Kontakten und über 500 Terminen so gemacht.

    Zu deinem Problem, dass das Display beim Anruf abschält: Hast Du eine Displayschutzfolie aufgebracht? Wenn ja, entferne sie und das Problem ist behoben.

    Wo sind denn deine etlichen Probleme? Du nanntest hier nur 2 und vermutlich lassen sich beiden Lösen.
     
  15. Andreas_SQL, 15.12.2010 #15
    Andreas_SQL

    Andreas_SQL Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    02.12.2010
    Phone:
    Moto X Play
    Tablet:
    Nexus 9
    Du schreibts, dass Fehlermeldungen auftreten...
    Kannst mal, im Zusammenhang mit dem was Du machst, die eine oder andere benennen?
    Kannst Du bei den Importproblemen via MPE, das Auftreten des Fehlers reproduzieren? Tritt der immer nach derselben Anzahl von Kontakten auf? Oder Importiert MPE überhaupt nix?
     
  16. user030, 27.05.2011 #16
    user030

    user030 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Hi
    wart jetzt eine ganze weile nicht hier. habe mein altes handy verwendet. später hatte mein defy den typischen lautsprecherfehler und ich habe es eingeschickt. jetzt wo es wieder da ist haben sich merkwürdigerwese au alle anderen fehler behoben. die haptik ist deutlich verbessert die geschwindigkeit enorm gesteigert. mein defy hatte wohl mehr als das lautsprecherproblem.

    Zum Syncronisieren:
    das ganze funktioniert jetzt auch.

    -kontakte mit altem handy im windows adressbuch syncronisiert.
    -thunderbird mit adressbuch syncronisiert
    -my phone explorer installiert
    -my phone explorer client auf defy installiert
    -usb debug im defy aktiviert
    -my phone explorer so eingestellt (unter einstellung sycronisieren) das defy und thunderbird sich beim syncronisieren syncronisieren

    Fertig

    thx
     

Diese Seite empfehlen