1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

DEFY - Hörer-Lautsprecher in allem Richtungen hörbar ?!?

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von curcuma, 18.09.2011.

  1. curcuma, 18.09.2011 #1
    curcuma

    curcuma Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    24.07.2011
    Phone:
    Motorola Razr HD
    Habe seit etwa 2 Monaten ein Defy und mir ist erst die Tage etwas am Hörer-Lautsprecher aufgefallen. Wenn ich telefoniere dann können bei leiser Umgebung alle im Umkreis von etwa 1m den Gesprächspartner deutlich mithören. :confused2: Es macht von der Lautstärke her auch kaum Unterschied ob ich den Hörer-Lautsprecher direkt ans Ohr halte (also Displayseite) oder halt die andere Seite! :sad: Ist das normal das der Lautsprecher zur anderen Seite hin nicht abgeschirmt ist sondern rundherum "strahlt" ???

    Das DEFY wurde seinerzeit leider defekt geliefert (Display flackerte) und dann von Datrepair ausgetauscht und im gleichen Schwung auch der Lautsprecher - es sollte also nicht am bekannten "Lautsprecher-Bug" liegen.
     
  2. Macrotron, 18.09.2011 #2
    Macrotron

    Macrotron Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    172
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Das hat man aber bei sehr vielen Handys. Bei meinem DEFY ist es auch so wie Du es beschreibst.
     
  3. Defy@1.1Ghz, 18.09.2011 #3
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Android-Lexikon

    Beiträge:
    947
    Erhaltene Danke:
    888
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Man kann die Hörerlautstärke einstellen (Volume up/down Taste während eines Gespräches drücken :))

    Gruß
     
  4. curcuma, 18.09.2011 #4
    curcuma

    curcuma Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    24.07.2011
    Phone:
    Motorola Razr HD
    @Macrotron Vielleicht bei billigen...aber bei meinen letzten 2-3 NOKIA-Handys (6300, 6233, 6230) hatte ich das Problem NICHT. Kenne das Problem zwar das gleiche Problem von einem billigen (40-Euro-Klasse) Nokia 1661 aber das es auch bei einem Gerät der >250 Euro-Klasse auftritt ist inakzeptabel! @Defy@1.1Ghz Ich will nicht die Lautstärke des Hörers so runterregeln das ich selbst bei geringer Umgebungslautstärke mein Gesprächspartner nicht mehr hören kann - das ist nicht Sinn der Sache. Wenn Motorola den Hörerlautsprecher nicht entsprechend konstruieren kann, dann ist es nicht mein Problem sondern ein offensichtlicher Konstruktionsmangel. Das es konstruktionsbedingt nicht möglich ist lasse ich nicht gelten - mein altes 6300 war dünner und es war diesbezüglich gut abgeschirmt.
     
  5. outmixx, 18.09.2011 #5
    outmixx

    outmixx Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    239
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE +
    Irgendwie bist du der erste den das Stört und da du den Lösungsweg von Defy@... nicht annehmen willst, musst dir wohl ein anderes Handy holen.
     

Diese Seite empfehlen