1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Defy loggt sich im Ausland nicht ein

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von markre, 29.04.2011.

  1. markre, 29.04.2011 #1
    markre

    markre Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Mein Defy loggte sich im Urlaub in A nicht automatisch ins ausländische Netz ein. Die automatische Einwahl war aktiviert. Bei der Einreise nach I das gleiche Problem. Mein Netzbetriber ist Vodafone.
    Ich wäre für Tipps dankbar.

    Danke

    Martin
     
  2. tiggerol, 29.04.2011 #2
    tiggerol

    tiggerol Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    215
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    29.10.2010
    Es geht doch um die Internetverbindung, oder?
    Das kommt weil Roaming standartmäßig ausgeschaltet ist, das ist in der regel auch erwünscht da internet im ausland sehr teuer ist.
    kannst aber unter einstellungt -> drahtlos netzwerke -> mobile netzwerke ausschalten. guck aber vorher wie teuer das für dich wird!

    Gruß
     
  3. markre, 29.04.2011 #3
    markre

    markre Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Hallo tiggerol,
    nein, es geht um die normale Telefonfunktion. Auch konnte ich keine bevorzugten Netzbetreiber finden, hingegen bei meinem alten SE sind die im Menü anzeigbar.

    Gruß

    Martin
     
  4. henkholland, 30.04.2011 #4
    henkholland

    henkholland Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    334
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Auch fur GSM muss fur mich roaming eingeschaltet sein. Sogar zuhause weil ich ein dritt-anbieter nutze ohne eigenes Netz. Und klar muss das dan auch in Europa eingeschaltete sein.
     
  5. cargo, 30.04.2011 #5
    cargo

    cargo Gast

    Um im Ausland auch Telefonieren zukönnen benötigest du einen Vertrag bei dem Roaming freigeschalten wurde.
    Ist Roaming nicht freigeschalten funzt auch kein Telefon.
     
  6. markre, 01.05.2011 #6
    markre

    markre Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Natürlich ist mein Vertrag für Roaming freigeschaltet. In meinem alten SonyEricsson-Telefon funktioniert das alles bestens.
    Ich kann mit dem Defy auch manuell einen Netzbetreiber auswählen, allerdings sollte das ja automatisch funktionieren.
     
  7. Hatshipuh, 02.05.2011 #7
    Hatshipuh

    Hatshipuh Android-Guru

    Beiträge:
    2,096
    Erhaltene Danke:
    556
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    Oneplus 3, Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Unter Drahtlos und Netzwerke -> Mobile Netzwerke -> Netzbetreiber -> Automatisch auswählen auswählen sollte funktionieren.
     
  8. am2000_de, 02.05.2011 #8
    am2000_de

    am2000_de Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.02.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Hallo,

    ich hatte beim letzten Urlaub in Österreich ein ähnliches Problem. Karte funktionierte perfekt im anderen (Nokia) Handy, im Defy jedoch nicht. Habe fast eine Woche probiert und die Einstellungen immer wieder überprüft. Alles war korrekt. Dann nach dem erneuten Aus- und wieder Einschalten lief es plötzlich, ohne dass ich etwas verändert hatte.
     
  9. austrian, 30.05.2011 #9
    austrian

    austrian Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    dito

    war in slowenien, kroatien und italien in letzter zeit unterwegs und in keinen der besagten Länder loggte sich das defy automatisch ein. es waren nur "notrufe" möglich.

    habe zwar "roaming für datendienste" deaktiviert aber was sollte das auch mit dem GSM netz zu tun haben?

    Bei meinem Nokia Handy(kein smartphone) funzt es perfekt.

    In italien konnte ich dann nach minutenlanger manueller netzbetreibersuche endlich ein GSM Netz finden.

    das kann doch nicht normal sein, oder?
     
  10. Tom209, 30.05.2011 #10
    Tom209

    Tom209 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    War vor einer Woche in Österreich und hatte auch das Problem, dass sich das Defy nicht automatisch einloggen wollte (obwohl so eingestellt) bzw. nach Standortwechsel plötzlich ausgeloggt war.
    Mauelles Anmelden war bei T-Mobile nicht möglich, nur bei A1 hat es manuell geklappt.
    Mein Vertrag ist von Callmobile (Vodafone).
     
  11. Bubu66, 08.06.2011 #11
    Bubu66

    Bubu66 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.06.2011
    Mir geht es ebenso. Ich wohne nahe der deutschen Grenze in Österreich und muss jedesmal, wenn ich nach D (oder in anderes "Ausland") fahre, manuell ein Netz suchen.
    Alle meine vorigen Handys haben sich automatisch ein Netz gesucht, mein "Smart"phone Devy kann das nicht. :thumbdn:
     
  12. Erna_P, 07.05.2012 #12
    Erna_P

    Erna_P Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.04.2012
    Phone:
    Motorola Defy+
    Hallo, darf ich mich kurz einklinken? Habe seit ein paar Tagen das Defy+ und bin im Urlaub in Spanien. Ich bin absoluter Neuling und bekomme auch kein Netz. Ich weiß nicht, welche Einstellungen ich zum Telefonieren eingeben muss. Ich dachte, dass der Haken bei "Datenroaming zulassen" ausreicht. Es geht mir nicht um die I-Net-Verbindung, die müsste definitiv ausgeschaltet sein, hab mir dafür ne APP runtergeladen. Welche Einstellungen muss ich denn machen, damit ich mit dem verflixten Ding telefonieren und simsen kann? Bitte eine Beschreibung für "ganz dumme" denn ich bin weiblich und über 40 und hab mein erstes Smartphone ;-). Ich habe im Netz nur gefunden, wie man Daten-Roaming ein- u. ausschagtet aber nicht das Telefonieren. Habe Discotel-Prepaid und kann mir nicht vorstellen, dass man damit nicht im Ausland telefonieren kann. itte helft mir kurzfristig, vielen Dank :). Mein Tel. sucht schon ewig ein Netz und eine begrüßungs-SMS hab ich auch nicht bekommen :-(
     
  13. defy-brillator, 08.05.2012 #13
    defy-brillator

    defy-brillator Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.01.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Hi, hab auch eine Frage zu dem Thema: Mein DEFY (bin bei BASE) loggt sich auf deutscher Seite im Ausland ein (nehme an, das R im Display steht für Roaming?).

    Ich wollte das Roaming bzw. die automatische Betreiberwahl abschalten. Aber unter > Drahtlos und Netzwerke >Mobilnetze > Betreiberauswahl kann ich bei "Automatisch auswählen" das grüne Häkchen nicht entfernen bzw. es kommt immer die Fehlermeldung "Verbindung nicht verfügbar." Wie kann ich das Problem lösen?

    Danke
     
  14. Erna_P, 08.05.2012 #14
    Erna_P

    Erna_P Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.04.2012
    Phone:
    Motorola Defy+
    Scheinbar liegt es bei mir an der SIM-Karte denn nachdem ich gestern nach der Reise nach Spanien, Theater mit dem Hotel (überbucht) und falschem Mietwagen :cursing:, ewig mit dem Handy rumgefummelt habe, kam uns heute die Idee, die Karte in das funktionierende Handy zu stecken und auch da findet es kein Netz :cursing:. Irgendwas ist dann wohl bei Discotel falsch eingestellt. Auf meine Mail heute Morgen habe ich bis jetzt keine Antwort erhalten und nach kurzer I-Net-Recherche ist bei Discotel bei Prepaid automatisch Roaming eingestellt. Sowas habe in all den Jahren nicht erlebt, ohne Handy ist man ja völlig verloren. Vor allem muss ich dringend erreichbar sein :crying:.
     
  15. tylo, 13.05.2012 #15
    tylo

    tylo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Das selbe Problem hatt ich auch schon mal. Ich war in Bahrain und das Handy wollte sich in kein Netz einbuchen.

    Zum Glück hatte ich noch ein T-Mobile Pulse dabei, Sim rein und sofort Netz.

    Sehr merkwürdig.

    Hatte vorher alles ausprobiert manuell, 2g 3g nix tat.
     
  16. Erna_P, 13.05.2012 #16
    Erna_P

    Erna_P Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.04.2012
    Phone:
    Motorola Defy+
    Das Telefon ist unschuldig, die SIM war aus unerklärlichen Gründen nicht für Roaming freigeschaltet. Ich bin stocksauer auf meinen neuen Provider. Ich habe mir jetzt bei Yoigo ne Prepaid-Karte geholt und das Telefonieren ist kein Problem mehr. Ich kann nur allen empfehlen, sich beim Provider zu erkundigen, ob Roaming freigeschaltet ist, bevor man ins Ausland fährt. Im Ausland kann es nicht aktiviert werden sondern erst nur in Deutschland.
     

Diese Seite empfehlen