1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Defy mit Vodafone 360

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von jakobb, 19.01.2011.

  1. jakobb, 19.01.2011 #1
    jakobb

    jakobb Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    23.11.2010
    Hallo Forengemeinde,

    ich hab ein Defy mit Vodafone Branding und erst nach und nach rausgefunden, dass ich mich deshalb anscheinend nicht bei Blur anmelden kann. Der Witz dabei ist, ich kann mich ja nichteinmal bei 360 richtig anmelden, weil da das Defy (noch?) nicht vorgesehen ist!? Versteht mich nicht falsch, ich bin auch kein großer Fan von 360 und Blur, aber dass ich jetzt nichtmal Remote-wipe und Tracking verwenden kann (was ich als einziges nützliches Element von Blur empfinde) und trotzdem sämtliche nervigen Hintergrunddienste laufen, nervt mich echt. Z.B. hab ich bei jedem Kontakt eine Verknüpfung zu VF360 und zu MOTO-Kontakte. Sind die dahin gesichert worden? Und wenn ja, wie kann ich darauf Einfluss oder wenigstens Zugriff nehmen wenn ich mich bei beiden nicht anmelden kann???

    Daher mal folgenede Fragen die mir dazu so einfallen:
    * hat noch wer ausser mir diese Probleme?
    * mach ich irgendwas falsch bzw. gibt eine Möglichkeit, sich doch anzumelden die ich nicht kenne? (damit ich wenigstens mal auf all diese Daten und Einstellungen zugreifen kann)
    * gibt es (ausser Flashen, is mir zu heikel weil ich mich nicht gut auskennen und weil ich um meine Garantie fürchte) Möglichkeiten VF360 zu umgehen?

    Viele Grüße, Jakobb
     
  2. tomsen, 19.01.2011 #2
    tomsen

    tomsen Gast

    So wirklich helfen kann ich dir nicht, aber ich hab im Vodafoneladen das Defy gekauft und mir versichern lassen, dass es die Version ohne Branding ist. Einmal zuhause angeschalten, VF360 gesehen, eingepackt, wieder in die Stadt und bekam mein Geld zurück.
    Falls das Flashen möglich ist würde ich das machen. Alternativ kannst du glaube ich auch mit Rootzugriff die Anwendungen umbenennen oder entfernen, die du nicht willst (z.B. VF360, Blur). Ich persönlich verzichte auf Blur und um dein Handy aufzufinden gibt es im Zweifelsfall auch Apps...
     
  3. McQuack, 19.01.2011 #3
    McQuack

    McQuack Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Hi,

    hab auch ein Vodafone Defy, auch bei mir war nix mit Anmeldung, allerdings scheint ja ein entsprechendes Konto eingerichtet zu sein, Ich denke das Vodafone da standardmäßig ein Konto anlegt evtl über die Imei Nr. oder so.
    Was man allerdings damit anfangen kann weiss ich auch nicht, vielleichtr solltest Du mal die hotline von VF anrufen.
     
  4. Dai-Sho, 19.01.2011 #4
    Dai-Sho

    Dai-Sho Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Phone:
    Huawei P9 Plus
  5. jakobb, 19.01.2011 #5
    jakobb

    jakobb Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    23.11.2010
    Hab das mit Gmail aus dem Telefonbuch mal probiert, geht bei mir auch nicht. Hab ich bis jetzt gar nicht bemerkt weil ich immer direkt über dass Google-App Emails schreibe... Insgesamt würd ich sagen ne peinliche Nummer für Vodafone. Werd wahrscheinlich doch flashen, hoff ich krieg noch na paar Infos wie des dann mit Grantieansprüchen ausschaut - das Defy hat sich ja leider anscheinend bei anderen als Pannen-anfällig erwiesen
     
  6. de_jeans, 15.06.2011 #6
    de_jeans

    de_jeans Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.02.2011
    Hi Jakob,

    ich habe das Defy über Coorperate Synch gegen einen Zimbra Server (ähnlich Exchange) gesyncht.

    Habe aber auch permanent das Problem, dass Kontakte in einem der 3(!) Profile.
    - v360 , moto, MEIN EIGENES geschrieben werden.
    Insbesondere bitter ist, dass ich zwar auf dem Server Kontakte eintragen kann und diese dann zum Handy gesynct werden - der Weg andersrum funktioniert aber nicht!

    Fazit: Das Defy ist durch das Vodafone Branding KOMPLETT ENTWERTET = SCHROTT!

    Hat irgendeiner Erfahrungen mit dem Flashen des Defys. Gibts es dafür eine zuverlässige Anleitung?

    Ich möchte doch einfach nur ein funktionierendes Android auf einer einigermaßen guten Hardware laufen haben.

    Das ist alles so frustrierend... :-(
    Bin für jede Hilfe dankbar!

    Ich habe noch eine konkrete Frage zum Schluss:
    Kann man Max Mustermann gezielt einem anderen Profil zuordnen?
    Aktuell hat er nur moto und v360 und ich möchte ihn so gerne NUR dem coorporate Synch Profil zuordnen.

    PS: Was ich nicht unerwähnt lassen möchte. Durch diese tollen verschiedenen Profile, werden auch die Hälfte der Kontakte beim Navi des Opel Insignia ebenfalls nicht angezeigt..

    viele Grüße
    dJ
     
  7. fighterchris, 15.06.2011 #7
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,270
    Erhaltene Danke:
    1,487
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    LG G2
    Schau mal im Anfängerthread (oben angepinnt) oder im Root/Hacking Bereich ,da gibts eine Menge Anleitungen :)

    Mein Speed hats geschrieben und verschickt !
     
  8. ardolas, 15.06.2011 #8
    ardolas

    ardolas Android-Experte

    Beiträge:
    545
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Phone:
    Motorola Moto G
    Das gleiche Problem hatte ich mit meinem Defy auch, ebenfalls im Vodafone-Shop gekauft. Mir war aber vorher klar, dass es einen Brand hatte, da es mit CallYa verkauft wurde. Allerdings war mir auch klar, dass ich dieses Branding sofort los werden wollte, hatte mich hier im Forum schon weit vor dem Kauf informiert und wusste daher, dass es geht.

    Als erstes schau nach, welche Android-Version Du hast (Einstellungen -> Telefoninfo). Dann würde ich zuerst die gleiche Version aber ohne Branding drüberflashen und danach dann auf Froyo 2.2 (vermutlich gehts auch direkt auf Froyo 2.2., das müsste mal ein richtiger Experte beantworten).

    Wie Du flashst und wo Du die ROMs dafür her bekommst, steht in diesem Thread (klick). Aber bitte diese Anleitung erst komplett lesen, zur Not auch 2 mal, das erspart viele Fragen und es geht weniger schief :)

    Ich habs nach dem Kauf erst auf die Brandingfreie Version 2.1 geflasht, weils zu diesem Zeitpunkt noch kein offizielles Froyo gab, bin dadurch den ganzen Vodafone-Mist los geworden und konnte ohne Probleme ein MotoBlur-Konto einrichten, welches sogar funktioniert :)

    Grüße
    Ralf
     
  9. nohohon, 15.06.2011 #9
    nohohon

    nohohon Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.06.2011
    Ich habs direkt von der VF 2.1 gemacht. Gab keine Probleme. Wipe und Cache leeren vor und nach dem Flashen nicht vergessen.
    Wenn das offizielle 2.2 von Vodafone kommt versuche ich die SBF zu extrahieren mit dem Defy von einem Bekannten der noch auf VF 2.1 ist. Das wird dann die Rückfahrkarte zur Garantie. Zumindest wenn man nichts höheres als 2.2 geflashed hat.
     
  10. ardolas, 15.06.2011 #10
    ardolas

    ardolas Android-Experte

    Beiträge:
    545
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Phone:
    Motorola Moto G
    Wenn Du die offizielle 2.2 geflasht hast, gibts kein Problem mit der Garantie. Vodafone macht nix anderes als es zu dat zu schicken, was Du auch selbst machen kannst, geht dann auch schneller
     
  11. nohohon, 15.06.2011 #11
    nohohon

    nohohon Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.06.2011
    das offizielle 2.2 von vodafone gibts ja noch nicht. also ich weiß nicht wie sich meine schon offizielle 2.2 CEE (ist ja ne stock rom) da verhält. die DACH wär vlt auch schonmal besser als die CEE^^. aber vielleicht achten die (dat-rep) auch nicht auf das branding.
    kennt jemand einen präzedenzfall?
     
  12. Defy@1.1Ghz, 15.06.2011 #12
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Android-Lexikon

    Beiträge:
    947
    Erhaltene Danke:
    888
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Träum weiter! Und wie die drauf achten. Jemand muss ja für die Reparatur zahlen, und im Garantiefall ist das der Herrsteller. Und da bei gebrandeten Handys der Herrsteller immer der "Brander" ist, musst der auch zahlen. Und wenn das Branding weg ist, müsste ja rein theoretisch Motorola für Defys von Fremdfirmen zahlen, und das werden die wohl kaum ;)

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen