1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Defy richtig trennen!

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von Mediwuschel, 28.11.2010.

  1. Mediwuschel, 28.11.2010 #1
    Mediwuschel

    Mediwuschel Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    13.07.2009
    Guten Abend Leute, :smile:

    ich bin seit ein paar Tagen auch glücklicher Besitzer des Defy. Dank des Forums habe ich auch mein schwarzes gegen ein weißes getauscht.

    Nun habe ich aber auch zwei Fragen.

    • Wie trenne ich das Defy korrekt vom PC wenn ich dort eine Verbindung hergestellt habe. Ich finde da weder am PC noch am Handy etwas.
    • Das Widget wo man Wlan, Sync, etc... an und ausschalten kann. Dort gibt es einen Button für GPS. Schalte ich damit GPS an und aus oder nur, die Erlaubnis für die Programme?

    LG Mediwuschel
     
  2. helpless, 29.11.2010 #2
    helpless

    helpless Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    304
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    25.11.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Moin!

    Vorweg eins: Ich gehöre zu den PC-Nutzer, die auch USB-Sticks in der Regel einfach aus der Buchse ziehen, ohne sie vorher feierlich per Software zu "lösen". In all den vielen Jahren mit USB ist mir dadurch bisher nicht ein einziger Stick oder eine einzige Datei kaputt gegangen.

    Wenn ich jedoch mein Defy per USB an den PC (Windows 7) stöpsle, kommt (auf jeden Fall bei der Nutzung als Massenspeicher) der übliche "USB-Gerät-trennen"-Dialog. Darüber könnte man es also sauber aus dem System ausbuchen. Wie das beim "normalen" anstöpseln aussieht, weiß ich gerade ehrlich gesagt nicht.


    Das Widget zur GPS-Abschaltung schaltet den Empfänger aus/an. Die Einstellungen zur Nutzung der Daten bleibt davon unangetastet.


    Grüße.
     

Diese Seite empfehlen