1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Defy+ Rom

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy" wurde erstellt von JuggedHareBoy, 04.10.2011.

  1. JuggedHareBoy, 04.10.2011 #1
    JuggedHareBoy

    JuggedHareBoy Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Hey leute,

    gibt es schon eine "offizielle" bzw. "originale" Defy+ Rom?
    Würde gerne soeine bevorzugen als Orange etc...

    Konnte hier im Forum nichts dazu finden..
     
  2. Defy@1.1Ghz, 04.10.2011 #2
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Android-Lexikon

    Beiträge:
    947
    Erhaltene Danke:
    888
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy
  3. JuggedHareBoy, 04.10.2011 #3
    JuggedHareBoy

    JuggedHareBoy Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Das verwirrt mich jetzt :confused2:

    Will die Defy+ Rom auf mein normales Defy packen...
    da brauche ich doch "nur" die fixed sbf, wieso dann der erste link?

    aber schonmal danke für die schnelle antwort :thumbup:
     
  4. JuggedHareBoy, 05.10.2011 #4
    JuggedHareBoy

    JuggedHareBoy Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Hm??

    .sbf aufs Defy! Vorher Factory Reset etc..

    Wie sieht das mit dieser BattConf aus? Muss ich das auch machen?
     
  5. JohnMcLane, 05.10.2011 #5
    JohnMcLane

    JohnMcLane Android-Experte

    Beiträge:
    884
    Erhaltene Danke:
    167
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Du musst zuerst mit CWM das Nandroid Backup zurückspielen und dann die fixed sbf flashen. Diese enthält nämlich NUR den Bootloader und sonst nichts. Deshalb das Backup!

    Und ganz zu flashen ist nicht, weil du sonst nicht wieder auf die offizielle Froyo zurückflashen kannst! (Falls Ohrmuschelndefekt o.ä.)
     
  6. JuggedHareBoy, 05.10.2011 #6
    JuggedHareBoy

    JuggedHareBoy Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Oh man, das hört sich ja doch komplizierter an o.O
     
  7. firemanho, 05.10.2011 #7
    firemanho

    firemanho Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Phone:
    Honor 5x
    Tablet:
    Asus Transformer Pad Infinity TF700
    Hab ich das richtig verstanden das man erst das Defy auf Froyo zurücksetzen muss, danach das Nandroid Backup per CWM und zum Schluss noch die fixed SBF mit RSD lite?

    Oder gibt es noch eine bessere Lösung? Hab zurzeit die Gingerbread beta von Defy + drauf.
     
  8. Defy@1.1Ghz, 05.10.2011 #8
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Android-Lexikon

    Beiträge:
    947
    Erhaltene Danke:
    888
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Zurücksetzen auf Froyo kannste dir sparen :)

    Gruß

    PS @ Mod: Vielleicht sollte der Bereich mehr in den Root/Hacking/Modding Bereich :)
     
    firemanho bedankt sich.
  9. fighterchris, 05.10.2011 #9
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,270
    Erhaltene Danke:
    1,487
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    LG G2
    Dein Wunsch sei mir Befehl :D

    Sent from my experience Device
     
  10. KOREAKOREA, 07.10.2011 #10
    KOREAKOREA

    KOREAKOREA Gesperrt

    Beiträge:
    475
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    06.05.2011
    Genau um den Bootloader wird eine FIXED SBF bereinigt, damit dieser eben NICHT geupdated wird und dann ggf. nicht mehr downgradebar ist.
    Zusätzlich wird dort alles entfernt was schon im Nandroid Backup enthalten ist.

    /cheers
     
  11. derman, 08.10.2011 #11
    derman

    derman Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.02.2011
    Wenn ich mir das Rom draufhaue funzt dann meine Cam (grüne Linse)? Hat das schon einer auspropiert?

    Grüße
     
  12. RATTAR, 08.10.2011 #12
    RATTAR

    RATTAR Gast

    Ja, deine Kamera funktioniert erst einmal nicht mehr. Sobald du den Greenbread-Fix installierst funktioniert dann deine Kamera aber die vierte Leistungsstufe des Gingerbreads-ROM wird durch den Fix gekappt.
     
    derman bedankt sich.
  13. starbright, 08.10.2011 #13
    starbright

    starbright Android-Experte

    Beiträge:
    629
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    14.07.2011
    Ich versteh grad nur Bahnhof. Die fixed SBF ist das offiz. Defy+ Rom, nur ohne Bootloader?
    Und was ist das Nandroid Backup?

    "Du musst zuerst mit CWM das Nandroid Backup zurückspielen"
    Was ist CWM und und wo bekomme ich beides her?

    Und hab ich nicht noch was gelesen, dass man eine datei wegen Akku beibehalten muß (also vorher backup und hinterher wieder einspielen)?
     
  14. beko, 11.10.2011 #14
    beko

    beko Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.03.2011
    Kann das jemand bitte Ausführlicher ohne Abkürzungen erklären bitte.
     
  15. Gazman, 11.10.2011 #15
    Gazman

    Gazman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,482
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    01.10.2011
    Hallo Beko,

    CWM steht für ClockWorkMod, und erklärt findest Du das und vieles mehr bei den Anleitungen.

    Gruß

    Christoph
     
  16. beko, 11.10.2011 #16
    beko

    beko Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.03.2011
    Also, ich mach mir ein Backup mit ClockWorkMod, spiele dann dieses backup wieder ein oder versteh ich was falsch und dann die fixed SBF per RSDLite installieren richtig oder falsch?
     
  17. Gazman, 11.10.2011 #17
    Gazman

    Gazman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,482
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    01.10.2011
    Du spielst das Backup von einem Defy+ ein... darum geht's doch hier. Arbeite doch einfach nach der Anleitung von Defy@1.1GHz, die oben verlinkt ist - da steht das viel schöner, als ich es hier erklären könnte.

    Gruß

    Christoph
     
  18. beko, 11.10.2011 #18
    beko

    beko Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.03.2011
    Aha ok, startet das Defy dann neu mit der neuen ROM oder erst mal die fixed SBF drauf? Will keine fehler machen
     
  19. Gazman, 11.10.2011 #19
    Gazman

    Gazman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,482
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    01.10.2011
    Gerade dann solltest Du nach der Anleitung oben vorgehen - DA schreiben die Experten!

    Gruß

    Christoph
     
  20. JuggedHareBoy, 12.10.2011 #20
    JuggedHareBoy

    JuggedHareBoy Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Hi, nachdem ich das Backup des Defy+ mit CWM eingespielt hatte, startete mein Defy nicht mehr! Also musste ich ab in den Bootloader und dann konnte ich mit RSD Lite die fixed .sbf flashen!
    Denke mal das so der Ablauf ist, zumindest läuft mein Defy jetzt als Defy+ :D
     

Diese Seite empfehlen