1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Defy stürzt dauernd ab

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von vossfour, 19.04.2012.

  1. vossfour, 19.04.2012 #1
    vossfour

    vossfour Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.12.2011
    Hallo,

    ich habe mein Defy im Mai 1 Jahr, bis Anfang des Jahres war alles OK, im Januar musste ich mein Defy zu datrepair schicken, da ich nach dem froyo 2.2.2 Update viele "bekannte" Probleme bekam, trotz der hier vorliegenden Anleitungen zur behebung der Probleme wie aufhängen/ freezen in google maps, etc. hat es nichts gebracht,
    und da noch Garantie vorliegt habe ich es mal zu datrepair eingeschickt, da ich selbst nicht in den rootrechten etc rumspielen wollte.

    Als ich das Handy nach ca 10 Tagen wieder bekam schien alles soweit in Ordnung zu sein, bis Anfang April, als mein Handy plötzlich anfing sich ständig aufzuhängen, ohne irgendwelche äusserliche einwirkung!!!
    Es startete neu, pin eingabe, hochfahren alles ok, nach ca 2 Minuten Absturz, neustart... etc
    das ging dann ca 5 mal soweit bis er dann in der Bootschleife komplett hing, und ich garnichts mehr machen konnte ausser Akku raus und ende....

    Hab es mal ohne Speicherkarte, und mit 2 anderen Simkarten versucht, um auszuschliessen das es an den Karten liegt,
    gleiche Problem, also wieder eingeschickt!
    Am Montag hab ich es wieder bekommen, laut datrepair, gibt es keine Probleme, ok, Karten rein, google etc angemeldet, dann wollte ich anfangen Facebook, etc über dem Market zu laden ,stürzt es wieder ab!
    dachte, nun gut kann passieren, neu gestartet, gleiche Spiel wie 2 Wochen vorher, läuft ca 5 min. dann Absturz,... und neu booten...

    Habe bei datrepair angerufen und sollte es wieder einschicken... jetzt warte ich drauf was passiert...laut Telefonhotline is mein Handy aber vollkommen in Ordnung!

    Hat jemand so ein Problem auch schonmal gehabt? irgendwelche Ideen?
    liegt es an den Apps? kann ich mir ja eig. nicht vorstellen da ich ja eig nur die "Standard" Apps lade, sprich facebook, skype, kicker, whats app,...

    würd mich über Tips freuen

    Grüße vossy
     
  2. AustrianChamp, 20.04.2012 #2
    AustrianChamp

    AustrianChamp Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    31.07.2011
    Servus!

    Also da Deine Angaben nicht wirklich vollständig sind kann ich nur eines fragen: benutzt Du zufällig den GO launcher? Solange ich nämlich auf meinem Defy mit Android 2.x unterwegs war verwendete ich den GO launcher, der ja eigentlich extrem gut ist, der aber bei mir zu Reboots geführt hat. Was leicht daran zu erkennen, dass diese Reboots verschwanden, wenn ich einen anderen Launcher als Standard definiert hatte.
    Und falls Du vor hast ein custom rom auf Dein Defy zu spielen, so kann ich Dir nur raten, es gleich mit Ice Cream Sandwich (derzeit 4.0.4) zu probieren. Ich selbst habe damit keinerlei Probleme, also es funktioniert die Kamera, Akku hält genauso lange wie mit 2.x und Absturz hatte ich noch keinen einzigen (nach 3 Wochen im Einsatz).
     
  3. Gazman, 20.04.2012 #3
    Gazman

    Gazman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,482
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    01.10.2011
    Gewagte Empfehlung für ein erstes Custom ROM, das hat noch nicht mal Beta-Status. Lieber erstmal CM 7.2 oder ein MIUI probieren.

    Gruß

    Christoph
     
    Dirk64 und obiwan haben sich bedankt.
  4. vossfour, 20.04.2012 #4
    vossfour

    vossfour Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.12.2011
    hallo,
    ich habe keine anderen installationen!
    ich würde gern mein Defy Original nutzen ohne garantieverlust oder andere software, sowas sollte doch eigentlich machbar sein, oder ist das zuviel verlangt?


    Ich hab es wie beschrieben jetzt noch einmal eingeschickt, wenn es sich nicht bessert, werd ich mich mal an Motorola wenden, wobei ich glaube das da auch nicht viel bei rum kommt, und der schluss wird wohl sein,

    das ich wohl dann doch zu Samsung oder zum Apfel wechseln werde, wenn das so weiter geht!
     
  5. fritte78, 20.04.2012 #5
    fritte78

    fritte78 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Geil, das Problem liegt bei mir auch gerade vor.
    Handy nach 1 1/2 Hörmuschel defekt.
    Nicht weiter schlimm handy eingeschickt und schnell wieder bekommen.
    Super schneller service denn mein Handy wurde einfach komplett ausgetauscht Neues Display usw.
    Hab mich gefreuet denn so gut sa meins ja schon lange nicht mehr aus.
    Doch dann das, ich habe mich ganz normal eingeloggt usw. und mein Handy welches je neu ist/scheint, geht jetzt willkürlich an und wieder aus.
    Am anfang dachte ich auch erst, der Akku sitzt nicht richtig, also papier reingeklemmt, nix.
    Kontakte sind alle sauber usw. original Software drauf kein anderer Launcher, da das handy sich ja sowieso immer aufhängt. Also habe ich fast die Befürchtung, das bei DatRepair ggf. irgend nen Prob. ist.
     
  6. _Shark_, 18.06.2012 #6
    _Shark_

    _Shark_ Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.06.2012
    Phone:
    Motorola Defy
    Moin!

    Als "Neuling" tu ich sowas nicht wirklich gern, zum einen nen Thread
    wieder hoch holen und zum anderem gleich mit nem Problem antanzen :rolleyes2:

    Ich hab mein Defy auch seid etwas über nem Jahr.
    Nun gibs ein Problem, welches ich mit meinem "beschränkten" Sachverstand
    zu den Dingern nicht wirklich lösen kann.
    Ich habe auch nicht wirklich die Zeit, mich da reinzuarbeiten (verzeit)

    Größtest problem welches seid kurzem auftritt, das gute Defy stürzt
    ab und fährt wieder hoch. Das alles beim SMS Versand. Besonders
    SmS die über 160zeichen gehen, bringen mich zur verzweifelung.:confused2:
    Bei Standart-SmS kann man mal glück haben, dass es gut geht.

    Bei überlangen kommt oft ein "Nicht gesendet" Beobachtet man das
    Schauspiel, sieht man wie der Empfangsbalken kurz schwankt und dann
    gibs nen "Balken" drauf, anschließend das bekannte Rote Kreuz.

    Beim erneuten versuch so eine SmS zu verschicken, kommt man bis zum
    Senden und dann folgt ein boot :confused2:

    Wenn ich von Zuhause über das "Phone Portal" die SmS verschicken will,
    passiert gleiches. Standart SmS haben ne 50/50 Chance.
    Senden oder Abstürzen. Überlange brauch ich garnicht erst versuchen :crying:

    Versucht wurde bis jetzt, das Defy zu Reseten... vorhin hab ich
    sogar nen Full-Wipe hingelegt und in der "Basisausstattung" hab ich
    leider gleiches Verhalten beobachten müssen.

    So Spielerrein wie CustomRom oder ähnliches, kommt leider nicht in Frage.
    Einschicken? Dumm aus der Wäsche schauen?

    Ansonsten hatte ich ne ganze Zeit lang den LauncherPro drauf und
    eben einige Apps wie radio.de oder Nen tollen Wecker e.t.c.

    Ich bin etwas Ratlos :confused:

    Chris
     
  7. Regina, 19.06.2012 #7
    Regina

    Regina Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Ich hab dasselbe Problem!

    Nachdem ich es eingeschickt hatte wegen dem Lautsprecher kam es ohne diesen Defekt wieder zurück, mit Update auf Froyo.
    Seit dem startet das Handy immer wieder neu (also geht an und wieder aus)... ich hab Probleme mit der Internetverbindung und SMS kann ich auch oft nicht abschicken (dann kommt auch das rote Kreuz).
    Dachte erstmal es läge am Launcher (hatte GO Launcher EX) jetzt habe ich Launcher Pro, aber das Problem besteht weiterhin.

    Mein Freund hat nach dem Einschicken dasselbe Problem, und der benutzt dieses Moto Blur, hat also gar keinen Launcher.

    Liegt es an der Reperatur? (Dat Repair) oder an Froyo?
     
  8. _Shark_, 19.06.2012 #8
    _Shark_

    _Shark_ Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.06.2012
    Phone:
    Motorola Defy
    Mein Defy wurde ja noch nie eingeschickt.
    Hat 13Monate ohne irgendwelche Fehler seinen Dienst getan.

    Selbst das Update von 2.1 auf 2.2 hats mitgemacht..

    Das schauspiel bei mir kam erst vor einigen Tagen wie aus heiterem Himmel. :blink:

    Ob das jetzt an Froyo liegt oder ein Hardwaredefekt vorliegt? Keine Ahnung.
    Es Nervt aber gewalltig.

    Was mir auch nicht so in den Sinn kommt ist, als der Fehler auftauchte
    konnte ich noch problemlos Telefonieren aber beim versand einer SmS
    wirds Netz verlohren bis hin zum Notrufkreuz und dann blinks einmal
    weiß und "tschüss"...

    Was aber noch auffällt, wenn das Defy am PC hängt, braucht es manchmal
    auch nen Boot länger bis es wieder da ist... so bis zur nächsten SmS :thumbdn:
     
  9. GummiTier, 20.06.2012 #9
    GummiTier

    GummiTier Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    297
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    09.02.2011
    Phone:
    ZUK Z1, Nexus 4, Motorola Defy
    Ich kann eigentlich auch nur eine CM 7.2 empfehlen. Ich habe mich mit dem "original" Defy auch etwas mehr als ein Jahr herumgeschlagen und bereue es doch deutlich. Motorola ist mit seinem Blur meiner Meinung nach an fast allen Problemen des Gerätes schuld. Seit ich (auch als völliger Anfänger) dank der idiotensicheren Anleitung den CM 7.2 auf mein Defy gezogen habe, ist das Ding unglaublich schnell, flüssig, rebootet nicht mehr grundlos (ja hatte ich auch ab und zu mal) und bootet in der hälfte der Zeit. Mit CM 7.2 ist das Defy eine wahre Freude! Das muss man erlebt haben und Nachteile konnte ich bis auf (in meinem Fall) etwas kürzere Akku-Laufzeit konnte ich nicht feststellen!
     
  10. _Shark_, 20.06.2012 #10
    _Shark_

    _Shark_ Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.06.2012
    Phone:
    Motorola Defy
    Mag sein... aber ich hatte 13Monate eben kein Ärger. Paar nützliche Apps und nen sinnigen Launcher, fertig.
    Im "aus dem Karton" mod frisst mein Defy bei mäßiger benutzung
    auch an nem Tag locker den Accu weg.
    Mir gehts aber darum, die möglichkeit eines Defektes noch über die
    Garantie abwickeln zu können.
    Kontakt zu dat_repair steht schon. (Danke Anna)

    Ohne Garantie hätt ich da wohl mit der Anleitung schon lang
    was anderes drauf :blushing:
    Flashen ist ja schon Idiotensicher erklärt :D

    Es hat sich aber was neues bei meinem Problem aufgetan.
    Mein Defy fährt mit jeder anderen SIM problemlos hoch und lässt sich
    auch so bedienen. Selbst mit einer saualten SIM wo noch
    "D2 Mannesmann" drauf steht (ja, die funktioniert noch und is aktiv :lol: )
    Nur mit meiner o² Vertragssim verhält sich das Defy wie nen
    angeschossenes Flugzeug aufm Weg nach unten :thumbdn:
    Nicht witzig aber wohl ne Tatsache :blink:
    Also mal ne neue Bestellt... und wenns dann nicht läuft...

    Ab zu dat_repair :blushing:
     
  11. GummiTier, 21.06.2012 #11
    GummiTier

    GummiTier Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    297
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    09.02.2011
    Phone:
    ZUK Z1, Nexus 4, Motorola Defy
    Du magst vielleicht keinen Ärger gehabt haben aber du hast auch keine Ahnung wie perfekt das Defy rennen kann....so wie du es jetzt hast kann man es mit nem Trabi vergleichen...mit CM 7 ist es ein Porsche und das finde ich nicht mal übertrieben. Das Defy mit original Rom ist wie Autofahren mit gezogener Handbremse und geworfenem Anker! :D
     
  12. androdicted, 22.06.2012 #12
    androdicted

    androdicted Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    22.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Active
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 10.1
    Hi,
    ich hatte nu auch fast drei Tage richtig Stress mit meinem Defy.
    Bisher war es so das das Defy vielleicht einmal im Monat mal stehen blieb, aber das wars dann schon und damit konnte ich ja noch Leben.
    Aber jetzt auf einmal Hänger und Neustarts des System ohne Ende.
    Auch das hier schon beschriebene Neustarten ohne Aufforderung zur Pineingabe war mehrfach dabei.

    Hab dann mal alles vom Go Launcher und seiner AddOns runtergeschmissen.
    das wurde ja hier auch angesprochen, also probierte ich das mal.
    Dann auch das Llama Profilgeschubse und den LBE PrivacyGuard mal deinstalliert.
    Hatte erst noch das SetVsel mit falschen Werten in Verdacht.
    Aber das rennt jetzt auch noch und das Defy seit über 24h wieder stabil ohne irgendwelche mucken.

    Mal schauen ob es nochmal nen Rückfall bekommt :biggrin:
    Hab das originale Froyo 2.2.2 (rooted) drauf, ne 32GB SanDisk-SD (Class 6) und ne SIM von Base.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2012
  13. GummiTier, 22.06.2012 #13
    GummiTier

    GummiTier Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    297
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    09.02.2011
    Phone:
    ZUK Z1, Nexus 4, Motorola Defy
    ich dachte das defy könnte keine 32Gb?
     
  14. androdicted, 22.06.2012 #14
    androdicted

    androdicted Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    22.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Active
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 10.1
    Also ich kann nur sagen das es keine Probleme bereitet.
    Hab bisher nix gegenteiliges bemerkt.
    Die vorherigen Probleme traten sowohl mit ner 8GB als auch mit der 32GB Karte auf.
    Falls mir nochwas auffallen sollte werde ich Euch das mitteilen.
     
  15. _Shark_, 25.06.2012 #15
    _Shark_

    _Shark_ Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.06.2012
    Phone:
    Motorola Defy
    So, nach weiteren Tests mit meinem Defy gehts nun zu
    dat_repair
    Nur noch eintütten und weg damit. :mellow:
     
  16. _Shark_, 11.12.2012 #16
    _Shark_

    _Shark_ Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.06.2012
    Phone:
    Motorola Defy
    Tja..

    Keine 6 Monate später und die Spielchen mit dem Ding beginnen
    von vorn :glare:

    Vom Ausbuchen ausm Netz bis hin zu sporadischen Reboots
    aus unersichtlichen Gründen und diversen anderen kleineren
    Macken, wird das Defy wohl nochmal eine reise zu DAT machen
    müssen.

    Vorher nen "Ersatz" auftreiben und dann wird geschaut was ich damit mache...:bored:

    Ein Lob geht nur an die Promte abwicklung bei DAT...
    alles andere würde weitaus länger dauern nur schade das es bei
    den Defys solche unterschiede gibt...
    Einzigst der Höhrerdefekt bleibt mir erspart... bis jetzt :mellow:
     
  17. Clockwise, 12.12.2012 #17
    Clockwise

    Clockwise Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Wie hatte sich das mit der o2 sim aufgeklärt?
    Habe ich nämlich auch im defy und zur Zeit ähnliche Probleme.


    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
     
  18. Kojote, 20.12.2012 #18
    Kojote

    Kojote Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    02.08.2012
    Auch ich habe wieder zur Zeit vermehrte Neustarts und bin auch bei o2. Allerdings muss ich nach einem Neustart keine PIN eingeben. Ein Werksreset hat auch keine Besserung gebracht.

    Zur Zeit lasse ich mein Defy nur im 2G Modus laufen und aktiviere 3g, wenn ich Bandbreite brauche. Ich habe die Beobachtung gemacht, dass die Neustarts auftreten, wenn zu 3g gewechselt wird beziehungsweise der Empfang sehr schlecht ist.
     
  19. _Shark_, 20.12.2012 #19
    _Shark_

    _Shark_ Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.06.2012
    Phone:
    Motorola Defy
    Beim ersten Defekt war die o2 Sim mit defekt.
    Diese tat auch nur noch wiederspenstig ihren Dienst in einem
    Älteren "nicht Smartphone" von Nokia und stürzte bei ner SMS glatt mit
    ab...

    Das Defy war dann ja auch in Reparatur und kam Funktionstüchtig wieder
    zurück...

    Die jetzigen Hänger und Neustarts kenn ich so auch noch nicht...
    mal nicht mit Pin eingabe und dann auch mal wieder mit.

    Netzverlust und Ausbuchen aus dem Netz gehören leider mit dazu... :bored:
    Oft kann man das per "Flugzeugmodus" noch irgendwie umgehen aber
    wenn man das Ständig machen muss, nervt es gewaltig.

    So ab und an gibs dann auch Tage, da läuft es problemlos und
    im nächsten Moment möchte man es gegen die Wand feuern:unsure:

    Und der Hörer fängt an zu scheppern beim Telefonieren... :blink:
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. motorola defi sturzt ab