1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Defy synchronisieren mit Lotus Notes 6.5?

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von chh2807, 18.05.2011.

  1. chh2807, 18.05.2011 #1
    chh2807

    chh2807 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    90
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    29.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hi,

    zum synchronisieren zu Hause nutze ich myphoneexplorer und da klappt der Abgleich (schön über Wlan) mit Outlook auch wunderbar. nun möchte ich aber auch meine Termine mit meinem Kalender im Büro mit Lotus Notes per USB abgleichen können. Wie funktioniert das? Oder muss ich zu ner anderen Software greifen und welche wäre das?
    Auf der Homepage von myphoneeplorer wird ja eigentlich angegeben das die Synchronisation mit Lotus funktionieren soll. Nur finde ich keine Einstellung die mich da zu meiner Lotusanwendung führt.

    Dank euch
     
  2. leachimus, 18.05.2011 #2
    leachimus

    leachimus Android-Experte

    Beiträge:
    615
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Phone:
    LG G4 H818P
    Tablet:
    Huawei MediaPad
    Hallo,

    das solltest du vorab mit deiner IT abklären. Denn der Service muss für dein Endgerät freigeschaltet werden.

    Gruß
    leachimus
     
  3. chh2807, 18.05.2011 #3
    chh2807

    chh2807 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    90
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    29.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    An unserer IT liegt das nicht. Blackberrys können auch ohne Probleme über den Desktopmanager abgeglichen werden.
    MPE erkennt scheinbar nicht das Lotus installiert ist oder gibt eine Schnittstelle nicht frei, keine Ahnung woran das liegt. Auf jeden Fall such ich nach einer Möglichkeit mein Defy mit Lotus Notes zu synchronisieren. Kann ja eigentlich nicht angehen das es dafür keine gescheite Lösung gibt. Nokia und BB können das ja auch und ich bin ja bestimmt nicht der einzige der in der Sache Bedarf hat.
     
  4. kolla, 19.05.2011 #4
    kolla

    kolla Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.04.2011
    Bist Du sicher, dass es Notes 6.5 ist?

    Das wäre ja nicht nur alt, sondern uralt! Was habt ihr denn für Schlafmützen in Eurer IT?

    6.5 stammt aus dem Jahr 2003, die aktuelle Version ist die 8.5.2

    Außerdem solltest Du nicht versuchen, den Weg über den Lotus-Client zu wählen - sondern direkt deine Datenbank auf dem Domino-Server zu lesen.
    Wir das geht, wird Dir Dein Domino-Administrator veraten können - sofern der schon mal was von Smartphones gehört hat;-)

    Frag ihn einfach mal, ob auf dem DominoServer Lotus-Notes-Traveller als Task läuft.
     
  5. chh2807, 19.05.2011 #5
    chh2807

    chh2807 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    90
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    29.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    So, ich hab den größten Fehler schon mal gefunden. Ich hatte MPE als portable "installiert". Nun hab ichs mal runtergeworfen und fest installiert und siehe da es wird eine Lotus Installation gefunden.

    Termine vom Handy zu Lotus "schicken" geht nun auf jeden Fall. Um die Termine auch in die andere Richtung zu synchronisieren muss ich wirklich über den Dominoserver gehen. Das bekomm ich aber auch noch hin.


    @kolla
    Isn großer Konzern, da wird an allen Ecken gespart und bei Lotus reichen uns die gegebenen Funktionen aus. Ein wenig aktueller könnts für mich aber auch sein. Gute Frage was das für Schlafmützen sind in unserer IT. Die erreicht man eh nur telefonisch da "global IT solutions center" und schnell ist bei denen ein Fremdwort.
     
  6. kolla, 19.05.2011 #6
    kolla

    kolla Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.04.2011
    Hmm...
    Wenn ein großer Konzern heute noch Lotus Notes 6.5 -aus Kostengründen- einsetzt,
    kann man nur den Kopf schütteln und hoffen, dass alle anderen "Konzernentscheidungen" etwas intelligenter sind ...
    und man muss Dir für die Zukunft Deines Arbeitsplatzes die Daumen drücken.
     
  7. chh2807, 19.05.2011 #7
    chh2807

    chh2807 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    90
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    29.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Warum sollte man es austauschen solange es funktioniert? Es gibt genug andere Bereiche in denen man investieren kann.
     
  8. Instabil, 19.05.2011 #8
    Instabil

    Instabil Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Schon mal an Notes Traveller gedacht? Funktioniert einwandfrei und schaut in der neuen Version auch hübsch aus.
     
  9. kolla, 19.05.2011 #9
    kolla

    kolla Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.04.2011
    z.B. um Geld zu sparen;-)

    8,5 Gründe um auf LN 8.5.x upzudaten:

    http://www.itwu.de/files/Notes_8_5_x.pdf
     
  10. chh2807, 19.05.2011 #10
    chh2807

    chh2807 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    90
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    29.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Dafür haste aber erstmal nen riesiegen Aufwand bei der Implementierung. Wie war das? - Never change a runnig System.
    Ich würde auch nicht alle 3 Jahre ne neue Office Version kaufen. Da würde ich eher das Geld in Forschung - Entwicklung oder Maschienen für die Produktion ausgeben.

    Also gerade bei Lotus sehe ich das Alter als noch wenig relevant an. Da sind mir die neuen Oszilloskope schon lieber und vor allem wichtiger.
    :D
     

Diese Seite empfehlen