1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Defy totgeflasht?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy" wurde erstellt von Martin002, 18.05.2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Martin002, 18.05.2012 #1
    Martin002

    Martin002 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.05.2012
    Hallo, brauche dringend Hilfe,

    bin in Sachen flashen, etc. sehr unerfahren und habe mein Defy von meinem Bruder flashenlassen, heute dann die Katastrophe.
    Nach der Fehlermeldung Telefonspeicher voll habe ich mein Defy neu Wipen, bzw. Factory reset/wipeß ausgeführt... es kam aber nur: E:\ can´t open recovery...cache.
    Seitdem geht garnichts mehr, Telefon startet nicht mehr, RSD funktioniert auch nicht mehr, bringt Fehlermeldung wegen Speicherplatz...?!

    So, jetzt brauche ich viel Hilfe, oder ist alles zu spät?
    Gibts vielleicht Dresdener hier, die Vorort helfen können?

    mfg
    Martin
     
  2. RATTAR, 18.05.2012 #2
    RATTAR

    RATTAR Gast

    Geht wenigstens die blaue LED noch?
    Wenn ja, dann bringe dein Handy in das ClockWorkModRecovery gehe in den Custom-ROM-Bereich mit Recovery > CustomRecovery > Tools > ADBDaemon.
    Starte dann den Androidcommander für Windows und lösche auf deinem Handy unter data/tombstones die tombstones.
    Alternativ kannst du auch die installable ZIP aus diesem Thread installieren:
    http://www.android-hilfe.de/tools/243044-aroma-filemanager.html
    und mit diesem Manger die tombstones löschen.
     
  3. vetzki, 18.05.2012 #3
    vetzki

    vetzki Android-Ikone

    Beiträge:
    5,946
    Erhaltene Danke:
    1,493
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Totgeflasht bestimmt nicht. Wo hast du den wipe ausgewählt? evtl. wenig festplattenspeicher auf der Partition mit rsd?
     
  4. Martin002, 19.05.2012 #4
    Martin002

    Martin002 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.05.2012

    Danke für den Tipp, aber der Recovery modus geht leider nicht, da kommt immer eine Fehlermeldung im Bootmenü.

    Was kann man da machen?
     

    Anhänge:

  5. Gazman, 19.05.2012 #5
    Gazman

    Gazman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,482
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    01.10.2011
    Das ist das falsche (Motorola) Recovery. Hast Du beim Booten noch eine blaue LED? Wenn ja, dann Vol down drücken und im Bootmenü Recovery -> Stable Recovery auswählen (nicht Motorola!).
    Hast Du keine blaue LED mehr, musst Du ab Froyo flashen mit RSD neu aufsetzen.

    Gruß

    Christoph

    Gesendet von meinem MB525 mit Tapatalk 2
     
    Martin002 bedankt sich.
  6. Martin002, 20.05.2012 #6
    Martin002

    Martin002 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.05.2012
    Soweit so gut, ich kann zwar alles einstellen und auch die Rom neu installieren von sdcard, aber handy fährt danach nicht hoch, bleibt beim booten hängen.

    iese tombstones gibt es in der data nicht und rsd sagt, partition ist zu klein beim Versuch darüber das Handy zu reaktivieren.
     
  7. Martin002, 20.05.2012 #7
    Martin002

    Martin002 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.05.2012
    So habe heute mehrmals alle Tipps von hier und aus dem Forum ausprobiert, aber ich krieg es einfach nicht zum laufen... mehr als der Startbildschirm beim booten von cm7 (google) passiert nicht, das Ding geht nicht mehr an:huh:.

    Und mit RSD lite geht garnichts, da kommt nur die Fehlermeldung, das nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist.

    was mache ich denn da noch verkehrt?
     
  8. hein72, 20.05.2012 #8
    hein72

    hein72 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.05.2012
    Geht mir ähnlich, hab mein Defy bei einem freund auf dem Windows-Rechner gerootet - und versuche seitdem eine ROM (CM 7) nach Möglichkeit zu installieren.

    Hab inzwischen den Eindruck, das ich alles ausprobiert hab, was das Forum hergibt, inklusive sbf_flash.sh (auf meinem MAC), aber nichts führt weiter als entweder das skatende Android-Männchen oder ein Google-Schriftzug mit Android-Logo drin.

    Ich verfolge hier mal mit, sonst befürchte ich fast, ich muss einen neuen Thread eröffnen ... Freue mich konstruktive Vorschläge
     
  9. Martin002, 22.05.2012 #9
    Martin002

    Martin002 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.05.2012
    So, im Moment komme ich nicht weiter, leider...

    Gibt es hier vielleicht Dresdner, wo man das mal Vorort klären könnte?
    Würde mein Telefon gern wieder benutzen wollen...:huh:
     
  10. Jack_Carver, 01.06.2012 #10
    Jack_Carver

    Jack_Carver Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    05.01.2012
    Phone:
    Motorola Defy
    Kommst du denn noch in die Recovery?
    Probiere dort mal unter "Stable Recovery" einen Wipe aus.
    Du könntest allerdings (je nach Version des Bootmenüs) unter "Tools"
    "Data" mounten. Dann fragt dich Windows, ob du "Data" formatieren möchtest (könnte funktionieren). Du müsstest damit wieder Speicherplatz für deine Stock Rom haben.
     
  11. Martin002, 21.06.2012 #11
    Martin002

    Martin002 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.05.2012
    So nach mehreren Versuchen und mit der Hilfe meines Bruders gings über RSDlite doch wieder ganz einfach...
    alles funzt wieder, jedoch wieder mit der Original Rom.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen