1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Defy und Latitude

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von Columbo, 26.02.2011.

  1. Columbo, 26.02.2011 #1
    Columbo

    Columbo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Hallo Leute!

    Hab letztens mal mit Latitude rumexperimentiert und dabei festgestellt, dass es bei meinem Defy anscheinend nicht so 100% funktioniert. Hab alles so eingestellt, dass der Standort automatisch erkannt und auch der Verlauf geloggt wird. Nun ist bei mir aber das Problem, dass Latitude den Standort nur mitloggt, wenn es im Vordergrund läuft. Also Latitude muss offen sein, wenn ich den Bildschirm in den Standby schicke. Läuft Latitude nur im Hintergrund, wird scheinbar nicht geloggt. Beim Kumpel aufm Desire loggt Latitude auch im Hintergrund mit.

    An dem Defy ist noch alles original, also kein root oder ähnliches. Mir ist schon in den Sinn gekommen, dass es eventuell an Android 2.1 liegt, da das Desire bereits auf 2.2 läuft.
     
  2. stulle, 27.02.2011 #2
    stulle

    stulle Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    382
    Erhaltene Danke:
    107
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Verwechselst Du Latitude eventuell mit MyTracks? Latitude ist doch eigentlich dazu da um seinen Standort mit Freunden zu teilen. Mit MyTracks kann man die Routen via GPS aufzeichnen - schönes Programm, saugt aber ordentlich am Akku.
     
  3. Columbo, 27.02.2011 #3
    Columbo

    Columbo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Nee, das ist mir schon klar, dass Latitude nicht permanent mitloggt wie MyTracks. Aber wenn ich bei Latitude angemeldet bin und mich dann von einem Standort zu einem anderen bewege, muss doch irgendwann der Standort aktualisiert werden. Das passiert bei mir allerdings nur, wenn Latitude im Vordergrund mitläuft bzw. ich es öffne. Der neue Standort müsste doch normal irgendwann mal automatisch erkannt werden, auch wenn Latitude im Hintergrund läuft.

    Weiterhin ist mir heute noch ein merkwürdiges Verhalten aufgefallen. Denn Latitude hat laut Verlaufsanzeige, nun doch automatisch mitten in der Nacht meinen Standort mitgeloggt, aber nur bis 3:19. Wlan und 3G (mittels APNDroid) waren aber ausgeschaltet und bei Latitude war ich ebenfalls nicht angemeldet. :blink:
     
  4. mool, 19.03.2011 #4
    mool

    mool Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.12.2010
    hast du inzwischen genaueres rausgefunden?
    ich bekomme latitude auch nicht zum miltloggen.
    genauso bei automatischen checkins
     
  5. Columbo, 19.03.2011 #5
    Columbo

    Columbo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Also bei mir verhält es sich wirklich so, dass Latitude nur mitloggt, wenn ich das Defy mit geöffneten Latitude (also mit Blick auf die Karte) in den Standby schicke. Wenn Latitude im Hintergrund an ist, also das ich das Defy vom Homescreen in den Standby schicke, passiert nix. Latitude wird dann glaub ich sogar einfach automatisch beendet, weil irgendwann ist es im "Taskmanager" (lange Home-Taste drücken) nicht mehr aufgeführt.

    Generell ist auch ziemlich komisch, dass Latitude trotz aktiviertem GPS oftmals nur per Funkmast den Standort ortet, was dann natürlich extrem ungenau ist. Das System dahinter habe ich noch nicht so ganz durchschaut. Diese ganze Latitudefunktion ist alles in allem scheinbar noch sehr unausgereift. Ich denke das Problem liegt hier einerseits bei Latitude (Beta-Stadium) und andererseits scheint die Funktion auf dem Defy noch etwas buggy zu sein. Ob das nun am Android 2.1 oder allgemein am Defy liegt, weiß ich leider auch nicht. Ich kenns halt nur vom Kumpel seinem Desire und da funktioniert Latitude "anders" bzw. "normal".
     
  6. Wazy, 19.03.2011 #6
    Wazy

    Wazy Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Wieviele Satelliten "hast" du in diesen Momenten?
     
  7. Columbo, 19.03.2011 #7
    Columbo

    Columbo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Wieviel Satelliten in dem Moment verfügbar sind, habe ich noch nicht nachgeguckt. Aber meistens lag das Defy in solchen Momenten im Auto direkt unter Frontscheibe mit freien Blick nach oben, sollte also normal kein Problem sein. Mir ist nur halt manchmal aufgefallen, dass das GPS-Symbol manchmal garnicht aufleuchtet, obwohl eigentlich alles so eingestellt, dass der Standort per GPS bestimmt werden soll. Deshalb denk ich, dass das auch unter anderem ein Problem von Latitude selber ist. Ich denk, hier spielen einfach mehrere Faktoren eine Rolle zusammen.

    Vermutlich wird man warten müssen, bis von Latitude mal ne neue Version kommt bzw. endlich Froyo fürs Defy verfügbar ist. Vielleicht haut es dann ja besser hin.
     
  8. Wazy, 20.03.2011 #8
    Wazy

    Wazy Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Würde mich eher wundern. Teste mal mit irgend einer anderen GPS-Tracking-Software deine Wege eine Weile und schau, ob es da auch unmotivierte Ausreißer oder GPS-Ausfälle gibt. Mit Waze kannst du zum Beispiel die am Handy aufgenommenen Tracks anschließend am PC mit den supergenauen Bing-Karten vergleichen ohne irgendwelchen Import/Export-Firlefanz.
     
  9. topfen, 20.03.2011 #9
    topfen

    topfen Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    22.12.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Ich habe Latitude mit 2 Defys laufen und der Standort des einen ist am anderen eigentlich immer korrekt sichtbar, obwohl Latitude bzw. Google Maps nicht im Vordergrund läuft. Die Updates kommen nicht in Echtzeit, aber doch so alle paar Minuten, wenn sich das Gerät 'bewegt'. Wenn sich der Standort nicht ändert, werden auch keine Updates mehr gemacht. Wäre auch sinnlos.

    Vielleicht gibts bei manchen ja ein Speicher-Problem. Latitude bzw. Google Maps wird sich wahrscheinlich nicht zwangsweise im Speicher festsetzen, so wichtig ist es ja nicht, d.h. wenn zu viele Apps laufen, wählt das OS eventuell Latitude/Maps als die App die am ehesten gekillt werden kann...

    Ev. läuft auch ein automatischer Task-Killer, der Google Maps oder eines der benötigten Services killt? Meiner Meinung nach startet Maps für das Latitude Service zwei Prozesse:

    maps:BackgroundFriendService
    maps:LocationFriendService

    Die sollten in einem OS Monitor wie z.B. Elixir zu sehen sein.
     
  10. Columbo, 20.03.2011 #10
    Columbo

    Columbo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Also einen alternativen Taskmanager bzw. Taskkiller hab ich nicht installiert. Hab das jetzt spaßeshalber mal mit mytrack getestet, damit funktionierts einwandfrei und vorallem im Hintergrund.

    Keine Ahnung warum das bei Latitude so nicht funktioniert. Ich denk es is n bug.
     
  11. mool, 20.03.2011 #11
    mool

    mool Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.12.2010
    also bei mir läuft zb nur
    maps:LocationFriendService

    wie bekommt man

    maps:BackgroundFriendService

    eingeschaltet?
     
  12. diamondz, 02.04.2011 #12
    diamondz

    diamondz Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Bei mir aktualisiert sich der Standort bei Bewegung leider auch nicht mittels GPS, sondern nur mit Funkmasten und/oder WLAN (falls aktiv). Kann ich da sonst noch etwas ausprobieren?

    maps:BackgroundFriendService + maps:LocationFriendService laufen beide laut Elixir mit dem Zusatz "Empty".
     

Diese Seite empfehlen