1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Defy vibriert nur durch Lautsprecher

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von andede, 05.03.2011.

  1. andede, 05.03.2011 #1
    andede

    andede Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Hallo Defy-Nutzer,

    ist es bei euch auch so oder stimmt was mit meinem Defy nicht?

    Nur durch das Abspielen eines Klingeltons oder eines MP3s mit etwas höherer Lautstärke vibriert das ganze Defy sehr stark, besonders das Rückenteil. Und ich meine jetzt nicht den Virbrationsalarm :)
    Das kommt mir ziemlich komisch vor, könnte ja was defekt sein...

    Grüße.
     
  2. canada, 05.03.2011 #2
    canada

    canada Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,579
    Erhaltene Danke:
    88
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Um es kurz zu machen, ist normal ;-)
     
    andede bedankt sich.
  3. Julsen, 05.03.2011 #3
    Julsen

    Julsen Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    1,738
    Erhaltene Danke:
    388
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Honor 6 (H60-L12)
    Das Defy ist halt wasserdicht bzw. wasserfest. Der Lautsprecher ist halt innen verbaut. Hat mich auch ein wenig genervt ^^. Aber ansonsten geiles teil das Defy
     
    andede bedankt sich.
  4. kabby, 05.03.2011 #4
    kabby

    kabby Android-Experte

    Beiträge:
    587
    Erhaltene Danke:
    176
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Das SE k750/W880, Nokia 5800 bzw schlichtweg jedes musik handy "groovt" bei voller lautstärke.

    das ist nunmal so - siehe physik und thema lautsprecher / resonanzkörper.


    gibt probleme... die keine sind :D
     
  5. andede, 06.03.2011 #5
    andede

    andede Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Ärgerlich ist dass nun auch bei normalen Anrufen (Klingelton) scheinbar das Innenleben des Defys "mitscheppert", als ob drinnen was locker wäre. Das könnte die wackelige Lautstärkewippe sein. Aber wenn ich die auch noch festhalte, scheppert immer noch irgendwas.

    Hatte vorher ein Nokia 5800, dort gab's die Probleme nicht. Dafür knarzte aber das Teil an allen Ecken beim Anfassen :)
     
  6. Motorookie, 06.03.2011 #6
    Motorookie

    Motorookie Android-Experte

    Beiträge:
    454
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    21.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Ich finde auch das normale Telefonieren komisch, schau dann immer zweimal ob ich irgendwie auf lautsprecher geschalten habe, es klingt etwas komisch. Einstellungssache oder auch bedingt durch die Bauweise?

    lg
     
  7. TrippleT, 06.03.2011 #7
    TrippleT

    TrippleT Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,904
    Erhaltene Danke:
    240
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Der akku...

    ...sent from my restroom using a jungle drum...
     
  8. andede, 06.03.2011 #8
    andede

    andede Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Werde ich mal testen, aber er sitzt in meinem Defy sehr fest.
    Ich kenne andere Defys mit lockerem Akku, das kommt bei mir erst in ein paar Wochen ;-)

     
  9. kabby, 08.03.2011 #9
    kabby

    kabby Android-Experte

    Beiträge:
    587
    Erhaltene Danke:
    176
    Registriert seit:
    12.01.2011

    ja, mir wird da auch immer ganz komisch...
    als wollte es mir was mitteilen :winki:

    ker, watt findest du komisch?
    wenn du auf lautsprecher stellst, ist es laut.
    wenn du schon extra aufs display sehen musst, ob du auf lautsprecher gestellt hast, wage ich zu bezweifeln das das problem am handy liegt.

    würde da mal eher zum hörtest gehen - nix für ungut.

    denn den unterschied hört man eindeutig

    *edit*

    @ andede

    jepps, das teil knarzt sich endless einen ab :D

    aber hau da mal ne flotte scheibe drauf wie "freak" von bodybangers und klaas....
    das handy krigt sich nichtmehr ein vor abscheppern :D
    loudness an
    und ton auf jazz stellen (oder rock oder bass)

    dann dreht es total am kabel :D
    das hat sich bei mir aufm tisch auch immer zur seite gegroovt wenn der wecker losging *g*

    *edit*
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2011
  10. Motorookie, 08.03.2011 #10
    Motorookie

    Motorookie Android-Experte

    Beiträge:
    454
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    21.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    lol, hab etwas übertrieben. Meinte nur das es ungewöhnlich klingt, als würde der Ton durchs ganze Gehäuse schallen.
    Inzwischen hab ich mich dran gewöhnt.

    Trotzdem Danke, das dich um mich sorgst ;)
     

Diese Seite empfehlen