1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Defy wird immer langsamer

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von fsvstefan, 23.10.2011.

  1. fsvstefan, 23.10.2011 #1
    fsvstefan

    fsvstefan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.05.2011
    Hallo,
    ich habe nun zum dritten mal das gleiche Problem:
    Nach ca. einem Monat Betrieb wird mein Defy urplötzlich immer langsamer und hängt sich ständig auf. Es ist eigentlich unmöglich es zu nutzen, da alles verzögert reagiert und ich teilweise ewig lang brauche um eine SMS zu schreiben usw.
    Ich hab ehrlich gesagt auch keine Erklärung dafür, habe nur sehr wenige Apps drauf und mache sonst auch nicht wirklich viel mit dem Handy. Mal im Zug ein wenig Surfen, ins Facebook schauen oder mit meinen Freunden im Whatsapp schreiben. Das wars eigentlich schon.

    Firmware ist die aktuelle offizielle von Motorola.

    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
    Gruß
     
  2. shaft, 24.10.2011 #2
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Zum dritten Mal? Was hast du denn die beiden ersten Male als Problemlösung gemacht?
    Startest du das Defy mal ab und zu neu?
     
  3. fsvstefan, 24.10.2011 #3
    fsvstefan

    fsvstefan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.05.2011
    Ich hab es auf den Werkszustand zurückgesetzt. Das hat auch geholfen, aber nach einiger Zeit ging das ganze von vorne los.
    Und ja, ich starte es ab und zu mal neu bzw. das Defy startet von selbst neu. Es kommt öfter mal vor, dass es einfach einen restart durchführt.

    Eigentlich kann es ja nicht Sinn der Sache sein, dass man alle 4 Wochen sein Handy neu einrichten muss, oder täusche ich mich da?!
     
  4. darthmarco, 24.10.2011 #4
    darthmarco

    darthmarco Android-Experte

    Beiträge:
    521
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    18.11.2010
    Tablet:
    HP Touchpad
    hast du google maps benutzt?
     
  5. fsvstefan, 24.10.2011 #5
    fsvstefan

    fsvstefan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.05.2011
    Ja, ein paar mal. Wieso?
     
  6. Paprikaschote, 24.10.2011 #6
    Paprikaschote

    Paprikaschote Android-Experte

    Beiträge:
    673
    Erhaltene Danke:
    171
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Weil Google Maps unter Froyo bekannterweise den Speicher vollknallt und den Prozessor bis zum Anschlag auslastet. Aber selbst wenn es bei Dir nicht Google Maps sein sollte: falls Dir hier irgendjemand helfen können sollte, wäre vielleicht hilfreich, wenn Du uns mal mitteilen könntest, welche "nur sehr wenige Apps drauf" sind und ggf. im Hintergrund rumwerkeln...
     
  7. fighterchris, 24.10.2011 #7
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,270
    Erhaltene Danke:
    1,487
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    LG G2
  8. Paprikaschote, 24.10.2011 #8
    Paprikaschote

    Paprikaschote Android-Experte

    Beiträge:
    673
    Erhaltene Danke:
    171
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Das kriegt man auch ohne Maps hin...
     
    xGoLdRu3cKeNx bedankt sich.
  9. lebowskyx, 25.10.2011 #9
    lebowskyx

    lebowskyx Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.03.2011
    Tja, nachdem mein Defy seid einiger Zeit,gefühlt 2-3 Wochen ständig langsamer wurde,sich teilweise aufhängt, ist es heute eines gewaltsamen Todes gestorben... Den Aufschlag auf dem Schotter konnte auch dieser Bildschirm nicht standhalten... Danach flog es einfach in einen riesigen Brombeerbusch.. Dies Ding findet niemand wieder.. Es hat zusehens genervt,denn meines Erachtens ist dieses Betriebssystem doch ordentlich Käfer verseucht.. Wenn die aktuelste Version,bei anderen Herstellern, schon 3.0 heißt,wieso muß dieses Handy sich noch mit 2.2 rumquälen?? Smartphones und ich sind wohl nicht für einander gemacht..
    Wenn ich an die anderen Einträge mal denke,dann kann es nicht mit Google Maps zusammen hängen,denn allein heute habe ich 2x den Akku raus genommen und damit neu gestartet. Also wieso bleibt das Ding gefühlt, zu oft voll hängen?? Hab alle Anwendungen, welche nicht zwingend notwendig sind, abgeschaltet. Trotzdem immer wieder eingefroren das Ding... Da ist doch echt was faul. Ich nutze ein Handy fast den ganzen Tag und da ist es nicht hilfreich, wenn ich öfter mal das Ding in die Tasche stecken muß und 5 min warten bis es wieder aus der Todesstarre erwacht ist und ich wieder telefonieren kann....
    Morgen habe ich mein alt-erwürdiges K810i wieder in Betrieb und der Rest der Welt kann sich weiter mit unausgereiftem Elektronikschrott rumärgern...
    Werde diesen Thread weiter verfolgen und wenn das Betriebssystem endlich gut bis sehr gut stabil läuft, noch einen Versuch starten,eigendlich ist das ein sehr handliches Handy...schade das es sooo nervte...
     
  10. trouble, 26.10.2011 #10
    trouble

    trouble Android-Experte

    Beiträge:
    569
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    06.01.2011
    3.0 ist nur für tablets und nicht für handies. es gibt hingegen noch 2.3.x, welches man nur inoffiziell auf defy's installieren kann. 4.0 (zusammenführung von tablet und handy) wurde gerade offiziell vorgestellt und erste geräte kommen wohl nächsten monat. ca 50% aller aktiven androids laufen noch auf 2.2. also so tragisch ist das ganze also nicht.

    vor 10 jahren kam ich auch noch nicht auf die idee, das handies mal beim telefonieren abstürzen können. aber die zeiten ändern sich. im vergleich zu pc betriebssystem ist bei handies auf jeden fall noch etwas nachholbedarf vorhanden. aber quälen tue ich mich sicherlich nicht. ;)

    das problem was du hast ist keines was man einfach so auf das os schieben kann. sonst würde es ja jeder haben. aber scheinbar stehst du eher allein damit da. also wäre der fehler vermutlich woanders zu suchen. zb mit entsprechender software zum monitoring deiner cpu/speicher auslastung des defy. da dein defy aber inzwischen auf brombeersuche ist, ist das nun auch egal.

    da kein problemhandy mehr vorhanden ist, besteht auch keine hilfebedarf mehr vom forum, somit wird der thread vermutlich geschlossen und weiteres verfolgen nutzlos.

    ich mag meinen elektroschrott.
     
  11. xGoLdRu3cKeNx, 02.02.2012 #11
    xGoLdRu3cKeNx

    xGoLdRu3cKeNx Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2012
    Habe auch genau dieses problem -.- und noch schlimmer ist es wenn das defy am ladegerät hängt .......
     
  12. Jannek, 02.02.2012 #12
    Jannek

    Jannek Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    237
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Phone:
    HTC One X
    Ich fand mein Defy mit Froyo auch nicht gerade toll. Google Maps war nahezu unbrauchbar und ansonsten war die Funke auch viel zu langsam.
    Mit CM7 allerdings funktioniert alles ganz wunderbar und man verliert nicht mal die Garantie.
    Andereseits kann ich den Ärger verstehen, da man eigentlich davon ausgehen sollt, dass die Stock-Roms auch vernünftig funktionieren.
     
  13. Agamemnon, 05.02.2012 #13
    Agamemnon

    Agamemnon Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.02.2012
    Schau mal auf deine Kontakte im Telefonbuch und schau dort auch wie viele Verknüpfungen existieren.
    Bei mir waren es ztw mehrere Hundert pro Eintrag das bei 300 Kontakten schon mal die 30.000 Marke übersteigt. Sogar das Scrollen meines Telefonbuches wurde ztw extrem langsam.
    Hab dann einfach das Gerät neu-installiert und MotoBlur nicht eingerichtet (übersprungen).
    Dies sorgte nämlich für den mehrfach Effekt in den Kontakten.
     
  14. xGoLdRu3cKeNx, 06.02.2012 #14
    xGoLdRu3cKeNx

    xGoLdRu3cKeNx Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2012
    Also auf Werkseinstellungen zurück setzen und da werde ich gefragt ob ich MotoBlur installieren möchte oder nicht ???
     
  15. Agamemnon, 06.02.2012 #15
    Agamemnon

    Agamemnon Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.02.2012
    Die Installation wird nicht abgefragt, das dies sowieso schon von Motorola vorab Installiert ist, aber du kannst halt die Einrichtung überspringen indem du die Eigenschaften Taste drückst und dann auf überspringen gehst.
     

Diese Seite empfehlen