1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Dell Streak ist kompatibel mit folgenden bluetooth Autoradios...

Dieses Thema im Forum "Dell Streak 5 Forum" wurde erstellt von nullbockotto, 06.03.2011.

  1. nullbockotto, 06.03.2011 #1
    nullbockotto

    nullbockotto Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2011
    Hallo zusammen,

    ich nutze das Streak nun seit 3 Wochen und bin sehr begeistert.

    Nun möchte ich mir ein Bluetooth Autoradio kaufen um darüber zu telefonieren, mp3 und Webradio zu streamen und Navistimme zu hören.

    Leider kann ich das Radio für das ich mich interessiere (Kenwood KDC-BT51U) nicht testen, und der Kenwood Support sagt einfach das Streak sei nicht kompatibel. Dies aber sicherlich nur weil die es einfach nicht getestet haben.

    Es wäre cool wenn diejenigen die ihr Streak per Autoradio nutzen (a2dp) einfach kurz Hersteller und Modell und einen kurzen Erfahrungsbericht posten. Vielleicht ist ja sogar ein Kenwood-Nutzer dabei...

    Grüße
    Bernhard
     
  2. Heiko-K, 06.03.2011 #2
    Heiko-K

    Heiko-K Android-Experte

    Beiträge:
    798
    Erhaltene Danke:
    182
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Phone:
    OnePlus 3T
    Tablet:
    NVIDIA Shield Tablet K1
    A2DP ist ja ein Standard, dann müsste es funktionieren. Ich selbst nutze mein Streak im Auto (Mercedes W204, Radio Audio 20) ohne Probleme und habe es schon erfolgreich an verschiedenen Headsets ausprobiert.
     
  3. Georgius, 07.03.2011 #3
    Georgius

    Georgius Android-Guru

    Beiträge:
    2,017
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    09.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePro 12, Lenovo TAB 2 A10-70
    Das ist bei BT das Stichwort
     
  4. nullbockotto, 03.04.2011 #4
    nullbockotto

    nullbockotto Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2011
    Genau so ist es!

    Ich habe mir dieses Kenwood Radio geholt, es verbindet sich problemlos mit dem Streak, das Telefonbuch wird auch schnell runtergeladen, und das Freisprechen läuft tadellos.

    Nur gibt das Radio den Ton des Streak nicht wieder, d.h. wenn ich z.B. eine mp3 abspiele höre ich diese nur über das Streak. Ich dachte wenn verbunden sollte das Streak stumm sein.

    Bevor ich total verzweifel, hat jemand noch eine Idee was man machen kann? Gibt es vielleicht eine spezielle Einstellung bei Android dich ich übersehen habe?

    Gruß
    Bernhard
     
  5. Georgius, 03.04.2011 #5
    Georgius

    Georgius Android-Guru

    Beiträge:
    2,017
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    09.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePro 12, Lenovo TAB 2 A10-70
    Wird eine Profilfrage sein. Freisprechen und Musikwiedergeben ist aus Sicht der Profile was ganz anderes.
     
  6. nullbockotto, 12.04.2011 #6
    nullbockotto

    nullbockotto Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2011
    So, habe nun das Kenwood BT-61u. Hier klappt endlich alles! Freisprechen mit dem integrierten Modul von Parrot, Medienwiedergabe über A2DP! Alles perfekt! Endlich ;)
     
  7. buke, 05.06.2011 #7
    buke

    buke Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Habe gestern mein Streak bei meinem kollegen am Kenwood Radio über BT eingelockt. Leider funktioniert es nicht das tel. buch zu übernehmen. wie sieht dies bei euch aus?

    Gruß Buke
     
  8. nullbockotto, 05.06.2011 #8
    nullbockotto

    nullbockotto Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2011
    Hi,

    klappt problemlos. Es dauert max. 10 Sekunden und dann sieht man im Display des Telefons "Downloading". Er lädt sich die Telefonbuchdaten bei jeder neuen Verbindung mit dem Radio. Ich kann wohl nur fürs 61u + 51u sprechen.

    Gruß
    Bernhard
     
  9. ralf.ausj, 31.07.2011 #9
    ralf.ausj

    ralf.ausj Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.07.2011
    Hallo ehrwürdige Gemeinde!
    Nachdem ich mehrere Tage versucht habe mein Streak mit einem JVC Radio ( KD-R611 mit BTA200) via Bluetooth zu verknüpfen, bin ich wild entschlossen dieses Gerät zu verkaufen. Ich bekomme ein Connecting hin, aber sobald die Zündung/Radio aus ist, ist alles wieder manuell von vorn auszuführen. Nicht Stand der Technik, hab ich mir gedacht und bin auf der Suche nach einer funktionierenden Variante.
    Ich habe gelesen, dass ein Kenwood gute Dinge leistet, gibt`s von Euch noch andere Erfahrungen?
    Muss doch möglich sein mein riesen Telefon via Bluetooth im Radio zu hören!

    Danke im Voraus für alle Antworten!!!
    Ralf
     
  10. TimoBeil, 31.07.2011 #10
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,872
    Erhaltene Danke:
    3,536
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Hi Ralf,

    hab deinen Beitrag hierher verschoben - wenngleich es dir wahrscheinlich nicht sehr helfen wird. Mehr hatten wir jedoch dazu noch nicht.

    Empfehlung: sieh mal im allgemeinen (nicht gerätespezifischen Bereich) nach.
     
  11. ralf.ausj, 31.07.2011 #11
    ralf.ausj

    ralf.ausj Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.07.2011
    Hallo Timo,
    ich würde dich bitten diese Verschiebung rückgängig zu machen.
    google hab ich bereits stunden strapaziert, ich hoffe es finden sich nutzer mit anderen ideen.
    das eine Kenwood habe ich bereits gelesen, deshalb wende ich mich ja an das Fornum....
    Danke für deine Hilfe!
     
  12. TimoBeil, 31.07.2011 #12
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,872
    Erhaltene Danke:
    3,536
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Die Forenregeln sind hier recht eindeutig und lassen 2 Themen mit dem selben Inhalt nicht zu.
    Die Verschiebung bewirkt auch, dass das Thema, das erneut angesprochen wird, komplett mit sämtlichen erarbeiteten Infos wieder ganz nach vorne rutscht. Das ist so gewollt und ich kann keine Nachteile erkennen.

    Wenn ein "Streaker" Neuigkeiten vermelden möchte, wird er es jetzt tun.

    Mit der allgemeinen Suche meinte ich weniger google als die Boardsuche Android Allgemein auf Android-Hilfe.de. Wenn ich hier "bluetooth autoradio" eingebe kommen 7 Threads, die z. T. exakt passen. Andere Geräteforen hier auf Android-Hilfe haben ähnliche Threads, die natürlich nicht übertragbar sind, jedoch evtl. Hinweise beinhalten könnten.

    Der Streak ist, fürchte ich, zu wenig verbreitet um hier große Resonanz erwarten zu dürfen.
     
  13. ralf.ausj, 01.08.2011 #13
    ralf.ausj

    ralf.ausj Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.07.2011
    Hallo Timo,
    danke für deine Info.
    Hoffe es beteiligt sich noch jemand...
    ralf
     
  14. TimoBeil, 04.08.2011 #14
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,872
    Erhaltene Danke:
    3,536
    Registriert seit:
    20.09.2010
    @ ralf
    es betrifft zwar nicht den Streak, aber das Autoradio, das ich klar favorisiert hätte: Parrot mit Android-Betriebssystem.

    Wenn selbst hier kein vernünftiges Zusammenspiel möglich ist, wundert es mich nicht, dass offenbar nur sehr wenige diesen Weg erfolgreich beschritten haben. Schau dir bitte hierzu mal die Beiträge 14 und 15 in diesem Thread http://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-tab-forum/124705-bt-probleme-2.html an.
     
  15. ralf.ausj, 04.08.2011 #15
    ralf.ausj

    ralf.ausj Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.07.2011
    Hallo Timo,
    das Parrot ist offenbar noch sehr neu und laut Kundenbewertung bei Amazon nicht wirklich überzeugend.
    Ich hatte auch auf eine preiswertere Lösung gehofft.
    Das Parrot muss sich erst einmal mal am Markt positionieren und diverse Verbesserungen hinter sich bringen- so liesst es sich.
    ralf
     
  16. dresdner1979, 20.07.2013 #16
    dresdner1979

    dresdner1979 Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.04.2012
    Mit dem Pioneer MVH-8200BT klappt es ebenfalls sehr gut, das hat sogar eine eingebaute Parrot-Freisprechanlage.
     

Diese Seite empfehlen