1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Der Genuss des Galaxy Note - Aussergewöhnliche Ideen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von Buzz_Lightyear, 05.02.2012.

  1. Buzz_Lightyear, 05.02.2012 #1
    Buzz_Lightyear

    Buzz_Lightyear Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    03.09.2011
    Hi, ich dachte mir ich bringe mal ein etwas anderer Thread.
    Und zwar dacht ich mir man könnte hier ja Ideen Sammeln, wo die Leute ihre etwas aussergewöhnlichen Tätigkeiten (die man so alltäglich villeicht nicht mit dem Note macht. Sondern eher in eine Sonderntätigkeit/Hobby richtung gehn) aufzeigen.
    Und wo andere mit ihrem Note villeicht nicht direkt drauf kommen, das man noch dies und jenes mit dem Note machen/geniessen kann/könnte.

    Also, meine erste Idee die ich euch Offenbaren will, was man mit dem Note machen kann, ist die Folgende:

    1.) Man nehme eine selbstgebastelte Halterung/Sitz für das Note (fals ihr nicht eine Hülle bereits besitzt, wo ihr das Note Waagerecht aufstellen könnt), und Stelle die mit dem Note zusammen neben der Badewanne auf (in gleicher höhe wie der Badewannenrand, damit man ja auch denn Bildschirm gut sieht).

    2.) Dann Lade man sich eine TV-App runter (zb. TELEBOY) und schaue am Wochenende in einem heissem Bad mit viel Schaum, sich einfach Luxuriös ein Movie an per Note, wärend dem Baden.

    3.) Dazu ein Bierchen villeicht (oder ein Redbull oder änliches) und etwas zu Knabbern/Süssigkeiten. Und schon hat man ein gelungener Abend in der Badewanne, wie ein Reicher über den Wolkenkratzer in einem Panthouse in NewYork.
    Luxus puur..
    (Wer noch am Note Hantieren will wärend dem Baden, stelle sich vor dem einsteigen in die Badewanne ein Handtuch in reichweite und trockne sich vor dem Hantieren mit dem S-Pen am Note, die eine Hand.
    Sollte der S-PEN ins Wasser mal fallen wäre das zumind. weniger tragisch, als wenn das Handy ins Wasser fällt. Da man glaubs den Stift ja ersetzen kann.)

    ANMERKUNG: Man Sollte wärend dem Baden villeicht nicht gerade wie ein Kind plantschen, sondern einfach das HEISSE Bad geniessen und sein Bierchen, das geknapper und den Movie. Und zwischen durch villeicht wieder frisches heissen Wasser nachfüllen (per Fuss hantierung *lol*).
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2012
    mendiculus und Tituzzz haben sich bedankt.
  2. Bindbay, 05.02.2012 #2
    Bindbay

    Bindbay Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    222
    Erhaltene Danke:
    186
    Registriert seit:
    08.12.2011
    Phone:
    SG Note 1, SG Mega, SG S4 Zoom, SG Note 4 (5.1.1)
    Ein bisschen schwierig zu lesen, aber nette Idee. :)
     
  3. nolive, 05.02.2012 #3
    nolive

    nolive Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    18.02.2009
    Jop funzt super mach dass immer mit allshare :)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. Gast5516, 05.02.2012 #4
    Gast5516

    Gast5516 Gast

    Noch geiler sind 30GB Videos (1080p) mit dem BSPlayer über die
    Popcornhour (z.B. SMB) zu streamen.
    Die Qualität ist einfach nur göttlich! Man kann die Popcorn Hour auch mit einem APP bedienen etc.

    Von dlna (allshare) halte ich nicht viel, es wird darüber nicht allzu-viel an Formaten unterstützt und ist auch sehr stark vom Hersteller abhängig.

    Zusätzlich kann man mit dem ES Explorer (APP) Daten auch über SMB kopieren, oder auch nur auf die Ordnerfreigaben der PCs zugreifen.

    Ich könne im Bad auch mal meine AQUAPAC (wasserdichte Tasche) missbrauchen :) ist eigentlich fürs Geocaching :)
     
  5. Powerbroker, 05.02.2012 #5
    Powerbroker

    Powerbroker Android-Experte

    Beiträge:
    715
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    21.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Und dann fliegt das Note ins Wasser, der AAbend ist gerettet ! :D
     
  6. BlackzZ*, 05.02.2012 #6
    BlackzZ*

    BlackzZ* Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Note
    Keine schlechte Idee :D
    Bloss hätte ich da zu viel Angst um meun Note :smile:
     
  7. immelmann, 05.02.2012 #7
    immelmann

    immelmann Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    240
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    13.09.2011
    Hmm, also Note ist zwar gross aber nicht so gross dass man da TV gucken kann.
    Es gibt ja anleitung wie man aus nem billigen lcd und bish silicon oder so ein Bad-Frernseher bastelt. Oder ladet euere freundin ein damit sie was vorspielt x)

    Auf jeden fall: Note als TV :thumbdn:
     
  8. marcodoncarlos, 05.02.2012 #8
    marcodoncarlos

    marcodoncarlos Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,287
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    21.01.2011
    ich schaue über virtualsat. anschauen ist gut aber die quali schlecht.

    dann lieber einen mobilen beamer über virtualsat oder videos streamen. aber 2h plus in der badewanne wäre mir zu lang. aber wenigstens mal ne idee.
     
  9. Dr.Note, 05.02.2012 #9
    Dr.Note

    Dr.Note Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    244
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    27.11.2011
    Schon mal an die hohe Luftfeuchtigkeit im Bad gedacht, glaube nicht, dass die dem Note besonders gut gefällt. :D

    Gruß Dr.Note
     
  10. marcodoncarlos, 05.02.2012 #10
    marcodoncarlos

    marcodoncarlos Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,287
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    21.01.2011
    na komm ist doch ein organisches display das kann doch organisch ganz bestimmt displayfeuchtigkeit abbauen. lol
     
  11. snutzer, 06.02.2012 #11
    snutzer

    snutzer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    330
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    31.08.2009
    Also ich nehme mein Note immer mit in die Wanne. Und da ist noch nichts passiert.

    Wer Angst hat der soll das Note einfach in eine Plastiktüte stecken. Touchscreen funktioniert auch dann noch.

    Ich benutze es öfters als Taschenlampe mit der App Taschen Lampe. Lockscreen an und dann kurz geschüttelt. Schon scheint es für 20s.
     
  12. Buzz_Lightyear, 06.02.2012 #12
    Buzz_Lightyear

    Buzz_Lightyear Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    03.09.2011
    Also ich hab mein S2 immer als TV gucker für das Baden benutzt. Die Qualität reicht völlig aus und ins Wasser gefallen ist es mir nie, denn ich halte das Handy ja nicht über dem Wasser sondern lasse es fix auf zb. einen Stuhl mit einer ablage obendrauf stehen.
    Mit dem Note werde ich es nicht anderst machen.

    Wegen der Luftfeuchtigkeit: Mir ist nie am S2 was passiert und ich habs schon ca. ein halbes Jahr. Ausserdem, wenn man alleine Wohnt, kann man ja die Türe des Badezimmers auf lassen, dann ist auch kaum Luftfeuchtigkeit vorhanden.

    Aber bringt mal auch ne Idee. Wäre toll mehr Ideen hier zu lesen.
     
  13. Curtis Newton, 06.02.2012 #13
    Curtis Newton

    Curtis Newton Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    02.03.2009
    Ich hätte da auch noch 'ne außergewöhnliche Idee für's Note:

    Da ihr ja sowieso gerade im Bad seid,

    könnt ihr es anschließend ausgeschaltet als Spiegel zwischen die Beine halten um nachzuschauen, ob ihr "untenrum" ordentlich rasiert seid.
    (Gegebenfalls noch etwas nachbessern!)

    :thumbup:
     
    bergerstrasse und Magpaddog haben sich bedankt.
  14. Thunder81, 06.02.2012 #14
    Thunder81

    Thunder81 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    19.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Note

    lol :lol:
     
  15. marcodoncarlos, 06.02.2012 #15
    marcodoncarlos

    marcodoncarlos Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,287
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    21.01.2011
    Oder besser.
    Taschenlampenwidget auf stufe 3 und zwischen die beine leuten auf dem boden ein spiegel um die displayspiegelung zu sehen oder via stream mit kamera an auf den badtv. Lol.

    Nene das note gehört mir nicht ins bad.
     
  16. Darktrooper, 06.02.2012 #16
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

  17. Redijitter, 06.02.2012 #17
    Redijitter

    Redijitter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    24.01.2012
    Ich bin beileibe kein Moralapostel aber, diese Textstelle verlangt es, erwähnt zu werden.

    Ansonsten, interessant.

    MfG
    Redijitter
     
    Buzz_Lightyear bedankt sich.
  18. Darktrooper, 06.02.2012 #18
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    Naja Gotcha ist ja nicht viel anders, nur teurer ^^
    Und ob Moralisch vertretbar oder nicht, darüber könnte man Bücher füllen.
    Vielleicht bin ich auch in dem Alter wo man noch zwischen Real oder Virtuell unterscheiden kann ^^
     
  19. BlackzZ*, 06.02.2012 #19
    BlackzZ*

    BlackzZ* Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Note
    Öhm...Um zurück zum Thema zu kommen...

    Ich finde es doch viel bequemer, wenn man frisch aus der Badewanne kommt, man legt sich in ein kuscheliges Bett und schaut auf dem Fernseher, gegebenfalls über ein HDMI- Kabel für das Note, im Internet (Link steht im letzten Beitrag von mir) einen Film ;)

    LG
    BlackzZ*
     
  20. Trimalchio, 06.02.2012 #20
    Trimalchio

    Trimalchio Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    21.01.2012
    Und bestimmt total legal. :thumbdn::blink::bored::sneaky::mad::mad2:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.02.2012

Diese Seite empfehlen