1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Der große Navigations-Thread

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 3 (I5800) Forum" wurde erstellt von barthezz, 11.10.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. barthezz, 11.10.2010 #1
    barthezz

    barthezz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    11.10.2010
    Hallo,

    Ich schildere hier mal mein Anliegen bzw. Problem:
    Ich würde gerne das Gerät auch als Navi nutzen, ABER:
    habe keine Internet-Flat und werde auch kein mobiles Internet (nur WLAN eben) benutzen !!
    Was habe ich denn da für preisgünstige Alternativen oder gibt es sogar eine kostenlose Möglichkeit??
     
  2. FadeFX, 11.10.2010 #2
    FadeFX

    FadeFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,184
    Erhaltene Danke:
    249
    Registriert seit:
    20.11.2009
    AndNav2 ist eine gratis Open Source Navi Software, kannst dir ja mal ansehen. Weiss allerdings nicht ob die Karten lokal gespeichert werden.
     
  3. Operator, 11.10.2010 #3
    Operator

    Operator Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,235
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    17.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
  4. red_latina, 14.10.2010 #4
    red_latina

    red_latina Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.03.2010
    Hallo zusammen,

    bin eigentlich sehr glücklich mit meinem neuen Galaxy. Leider findet mein Handy via GPS weder bei google Maps noch bei der Navigation den Standort. Hat jemand einen Rat für mich, wie ich das beheben kann?

    Liebe Grüße,
    red
     
  5. Splatter, 14.10.2010 #5
    Splatter

    Splatter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    05.09.2010
    Da gibt es bereits mehrere Threads zu. Bitte einfach mal umschauen.
     
  6. loulou, 15.10.2010 #6
    loulou

    loulou Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.09.2010
    war bei mir auch so.... den standort hat er zwar gefunden, wenn manchmal auch nur annähernd, aber der navi ging oft nicht.

    seitdem ich den GPS booster heruntergeladen habe, gehts besser... bis jetzt jedenfalls..;
     
  7. thebrainkafka, 16.10.2010 #7
    thebrainkafka

    thebrainkafka Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    258
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    10.10.2010
    wo gibts den gps booster?
     
  8. s3th.g3ck9, 19.10.2010 #8
    s3th.g3ck9

    s3th.g3ck9 Android-Experte

    Beiträge:
    886
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    12.10.2010
    Des kleine app Gpsopt verrichtet auch seinen dienst. Navi funktioniert klasse.

    Sent from my Galaxy 3 using Tapatalk
     
  9. loulou, 20.10.2010 #9
    loulou

    loulou Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.09.2010
    ich hab ihm im market gefunden, ansonsten gabs hier auch im forum mal einen link, wo man ihn vom internet runterladen kann..
     
  10. mr.a, 20.10.2010 #10
    mr.a

    mr.a Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    269
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.10.2010
  11. treggi, 15.11.2010 #11
    treggi

    treggi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Hallo, ich suche eine gute Navigationssoftware für das Samsung i5800, die onboard gespeichert wird (also keine Internetverbindung benötigt). Navigon Mobile Navigator wird ja immer wieder gelobt. Aber läuft das auch auf dem i5800? Soviel ich sehen konnte, wird die ungewöhnliche Auflösung des i5800 von 400 x 240 nicht unterstützt. Welche andere Navigations-Software ist für das Galaxy 3 empfehlenswert?
     
  12. d666, 15.11.2010 #12
    d666

    d666 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Navigon Mobile Navigator läuft prima, abgesehen vom allgemeinen GSP Problem des i5800.
     
  13. treggi, 15.11.2010 #13
    treggi

    treggi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Aha, prima. Vielen Dank für die Info. Für das allgemeine GPS-Problem des Galaxy 3 soll es ja diverse Tools geben, die Abhilfe schaffen. Oder demnächst Android 2.2
     
  14. bahumat, 15.11.2010 #14
    bahumat

    bahumat Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    366
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    20.10.2010
    Phone:
    Honor 7
    Tablet:
    Nexus 10
    Wearable:
    LG G Watch
    Ja, Navigon unterstützt auch die Auflösung des i5800. Ich nutze die für T-Mobile Kunden kostenlose "Select" Version.

    Habe aber kürzlich auch noch per Google Maps Navigation ein mir unbekanntes Ziel problemlos mit dem Auto erreicht.
     
  15. Tiger-Chrisi, 15.11.2010 #15
    Tiger-Chrisi

    Tiger-Chrisi Android-Experte

    Beiträge:
    783
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    08.09.2010
    Ich hab gestern Navigon genutzt. Läuft super.

    Und zum GPS-Bug:

    Ich hab das Navi gestartet, GPSopt genutzt, Handy 5 min draußen hingelegt (Fensterbank tut es evtl auch) und als wir losgefahren sind, war der Fix perfekt. Also ich kann damit so leben. Hab aber nichts dagegen, dass es sofort klappt. :rolleyes2:

    LG Chrisi
     
  16. 5800, 15.11.2010 #16
    5800

    5800 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    194
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    18.09.2010
    Navit

    ist open source, onboard, und basiert auf open street map Karten, die ebenfalls weltweit gratis zu haben sind. Die abdeckung wird von Tag zun Tag besser, ist baer noch nicht lückenlos, aber man kann selbst korrekturen einpflegen, wenn das alle machen, ist es bald das beste Naviprogramm, was es gibt, und das noch gratis....!

    Ist aber ein leider noch wenig kompliziert in der Anwendung und die deutsche Sprach ist auch noch nicht perfekt und sicher noch stark verbesserungsfähig, aber es funktioniert zumindest offline, insebsondere im Ausland ist das ja wichtig, wenn mobiles Internet meist viel zu teuer ist!

    http://wiki.navit-project.org/index.php/Navit_on_Android

    MfG

    5800
     
  17. Spandauer, 15.11.2010 #17
    Spandauer

    Spandauer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    237
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    15.05.2010
    AndNav! 2 ist die beste App in der Open Source finde ich.

    Sehr viele Einstellungen und alles gut strukturiert.
     
  18. 5800, 16.11.2010 #18
    5800

    5800 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    194
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    18.09.2010
    Wird aber nicht mehr weiterentwickelt....oder habe ich da was übersehen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2010
  19. GaborDenes, 16.11.2010 #19
    GaborDenes

    GaborDenes Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    344
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    14.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3 mit 5.1, Moto X (2014) mit 6.0
    Das Problem der OpenSource-Apps ist der Stand des Kartenmaterials... Hier in Budapest gibt es Quadratkilometer weiße Flächen :), gar nicht zu reden vom Land. So bin ich zumindest auf kommerzielle Anbieter mit ihren veralteten Ungarn-Maps angewiesen :-(

    Auf der Strecke zu meiner Ex-Freundin (ca. 70km über Land) gibt es mind. 10 Kreisverkehre, von denen TeleAtlas und Co. nicht mal die Hälfte kennen ...
     
  20. 5800, 18.11.2010 #20
    5800

    5800 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    194
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    18.09.2010
    In Deutschland sieht es besser aus und mit dem AndNav Atlas Creator kannst du auch Google Maps, Bing Maps. Yahoo Maps, usw zum erstellen deiner onborad Karten verwenden, da wird ja wohl irgendwo Budapest dabei sein....

    In Westeuropa sieht es aber auch bei osm besser aus mit dem Kartenmaterial, teilweise erheblich besser und aktueller als die Kaufkarten!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen