1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Der große Tethering-Thread

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 5 (I5500) Forum" wurde erstellt von _schwesterlein_, 10.01.2011.

  1. _schwesterlein_, 10.01.2011 #1
    _schwesterlein_

    _schwesterlein_ Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2011
    Ich habe mir freitag das Samsung Galaxy 5 gekauft und ich habe gehört das man das als modem benutzen kann!!
    wenn ja Wie kann ich das machen??

    danke schon mal im voraus :smile:
     
  2. TimeTurn, 10.01.2011 #2
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Spontan fallen mir da drei Dinge ein:

    1. PDAnet - ist eine kostenpflichtige App, die zusammen mit ihrem PC-Teil die Internetverbindung an einen PC oder Laptop weitergibt - per USB oder Bluetooth. Benötigt kein root.
    2. Android WiFi Tether - ist kostenlos, benötigt aber root. Stellt einen AdHoc-WLAN-Access-Point zur Verfügung, auf dem per WLAN zugegriffen werden kann, unterstützt aber auch Bluetooth. Ob das beim G5 funzt hab ich noch nicht getestet. Hab es mal auf dem Milestone per WLAN ausprobiert - das ans laufen zu bekommen war ziemlich knifflig.
    3. Android 2.2 bietet Tethering von Haus aus (soll ja noch im Januar kommen). Ob das im G5 freigeschaltet ist kann ich nicht sagen. Beim Milestone z.B. hat man WiFi Tethering aus Android 2.2 entfernt und erlaubt nur USB-Tethering. Lassen wir uns überraschen, wie es dann tatsächlci hsein wird.
    Möglicherweise kann man mit KIES sowas machen, das entzieht sich aber meiner Kenntnis.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2011
  3. efka526, 10.01.2011 #3
    efka526

    efka526 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Kies 1.5 hat so ne Option, sprich damit kannst du schon deinen Aldi-Dalek als UMTS-Modem benutzen. Habs noch nicht ausprobiert, werd das aber garantiert demnächst tun. Ich muss erst mal die 1.5er wiederfinden. Hab die 2er installiert und das ist nix, funzt nicht richtig. Bei der 1.5er gabs aber definitiv die Option. Edit: Oh bei Samsung ist nur noch die 2er??? Doof...
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2011
  4. efka526, 10.01.2011 #4
    efka526

    efka526 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    05.01.2011
    btw PdaNet ist Donate Ware, also da muss man nur zahlen wenn man will, oder? Aber grade solche Tools verdenen ein paar wenige Euros. Ap*****t muss ja nicht immer herhalten.
     
  5. TimeTurn, 11.01.2011 #5
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Nach 14 Tagen oder so kann man bei PDAnet nur noch unverschlüsselte Verbindungen aufbauen soweit ich weis - ist allerdings schon einige Monate her das ich das gelesen hab, möglicherweise hat sich da was geändert.

    //EDIT:
    Ist also immer noch so. Quelle: http://www.junefabrics.com/android/index.php

    Kostet momentan knapp 16 Dollar als Angebot.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2011
    efka526 bedankt sich.
  6. anilam, 11.01.2011 #6
    anilam

    anilam Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Hi,
    einfach das Handy mit dem Computer über USB oder BT verbinden. Wenn alle Treiber installiert sind, dann hat der Computer ein Android/Samsung-Modem erkannt. Dann auf dem Computer eine neue DFÜ-Wählverbindung einrichten. Hier eine Anleitung von Teltarif.
    So benutze ich das Handy um mit meinem Laptop ins Internet zu gehen.

    Gruß,
    Thomas
     
  7. efka526, 11.01.2011 #7
    efka526

    efka526 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Von der PDANet-Seite

    Mal ausprobieren :D
     
    TimeTurn bedankt sich.
  8. RMerle, 28.02.2011 #8
    RMerle

    RMerle Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.02.2011
    Hat schon jemand versucht mit dem noch aktuellen Android 2.1update1 Tethering zu betreiben?
    Ich habe mit z4root erfolgreich Root-Rechte erlangt und anschließend Wireless Tether installiert.
    Wenn ich allerdings die Anwendung starte kommt immer folgende Fehlermeldung:
    Was ist jetzt genau machen soll weiß ich nicht.

    Ich habe jetzt versuchsweise ignoriert und es wird ein unverschlüsseltes WLAN-Netz aufgespannt. Mein Netbook kann sich auch damit verbinden, allerdings wird kein Ping und keine Netzanfrage (bspw. ping heise.de) beantwortet.

    Hat das schon mal jemand erfolgreich verwendet?

    PS.: ich möchte jetzt nicht wegen dieser einen Funktion auf Android 2.2 updaten - ist mir zu aufwändig.
     
  9. efka526, 28.02.2011 #9
    efka526

    efka526 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Nimm Barnacle WiFi-Tether, damit geht es auch unter 2.1. Benutze ich schon länger so. Zwar nur WEP aber ich habs auch nur mal eben im Cafe oder in der Bahn an, sonst nicht.
     
    RMerle bedankt sich.
  10. RMerle, 28.02.2011 #10
    RMerle

    RMerle Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.02.2011
    Danke für den Tipp, probiere es heute abend aus und gebe dann wieder Bescheid. Ich brauche es auch nur hin und wieder (bsp. im Ausland, wenn kein WLAN in der Nähe ist). Da reicht meines Erachtens auch WEP. Sind ja immer nur ein paar Minuten...

    Genial! hat hervorragend geklappt!
    Nochmal Danke an dieser Stelle für die schnelle Hilfe!
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2011
  11. efka526, 02.03.2011 #11
    efka526

    efka526 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Nix zu Danken, immer gerne.
     
  12. TimeTurn, 02.03.2011 #12
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Wird aber auch in Android 2.2 eingebaut sein, denn Wifi Thether ist doch etwas sperrig - bis ich da eine Verbindung bekommen habe... das hat gedauert. Aber dank Android 2.3.2 hab ich das Problem nich mehr :)
     
  13. voo2, 18.03.2011 #13
    voo2

    voo2 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    204
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    26.01.2011
    Hi, ich will mir das handy kaufen und hätte da ne frage, kann das tel mit der original software tethering? ( für meinen archos ) wie schwer ist es sonst auf froyo 2.2 zu kommen? Oder gibt es ein alternativ handy von samsung bis 150 mit tethering,gps,wlan, bluethoot?

    Danke voo2
     
  14. efka526, 18.03.2011 #14
    efka526

    efka526 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    05.01.2011
    2.1? Nope. Aber dafür nutz ich die Barnacle WiFi Tethering-App, damit geht es sehr gut. Kann nur WEP aber ist ja nur fürs Cafe oder die Bahn
     
  15. Producer, 18.03.2011 #15
    Producer

    Producer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.03.2011
    Hi!

    Das Update per KIES auf Froyo soll ja noch im März kommen.
    Dann geht es sicher einfach.

    Ich hab Froyo (nicht das Offizielle) schon drauf und Tethering funzt wunderbar. Auch mit WPA2

    Ob man bei höherem Datenvolumen seinen Provider verärgert, steht auf einem anderen Blatt. ;-)

    Gruß und schönes Wochenende !

    Producer
     
  16. voo2, 18.03.2011 #16
    voo2

    voo2 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    204
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    26.01.2011
  17. Producer, 18.03.2011 #17
    Producer

    Producer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.03.2011
    Da ist die Chip leider etwas der Zeit voraus. :thumbdn:

    Gruß!

    Producer
     
  18. voo2, 18.03.2011 #18
    voo2

    voo2 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    204
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    26.01.2011
    Gibt es ne deutsche anleitung wie ich wie du froyo raufbekomme?
     
  19. Producer, 18.03.2011 #19
    Producer

    Producer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.03.2011
    Hi!

    Ich hatte leider nur eine Englische.
    Samsung Galaxy 5 (GT-I5500/I5503) - Page 182 - xda-developers

    Ich würde aber die paar Tage warten bis die Kies - Version funktioniert.
    Beim Update über Odin kannst Du nicht mehr ohne Downgrade über Kies updaten. Bei meiner Froyo Version geht die Kompassfunktion nicht.

    Gruß!

    Producer
     
  20. voo2, 18.03.2011 #20
    voo2

    voo2 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    204
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    26.01.2011
    Paar tage kann ich schon warten, ich hab es grad erst bestellt, sollte bei mir über amazon nachste woche eintreffen. Aber kommen wird das update definitiv, oder? Weil wenn nicht kann ichs gleich zuruck schicken weil ohne tethering nützt mir das teil nichts. Weil das hier schreib ich zb auf meinem archos über mein fast ganz kaputtes nokia.

    Komme ich in der theorie da es ein offenes handy ist schneller an ein update bzw ein inoffizielles froyo?

    Lg voo2
     

Diese Seite empfehlen