1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Dr.Andre, 13.07.2012 #1
    Dr.Andre

    Dr.Andre Threadstarter Android-Experte

    Guten abend :),

    hier dürft ihr eure Erfahrungen mit dem Support von Huawei teilen.

    Also ich habe heute morgen die Haustür aufgemacht und der DHL Mann hat mich überrascht, es hat keine Woche gedauert, da war mein Tablet, welches diverse Probleme hatte wieder da. Der Akku war kaputt und es gab sonstige Probleme mit dem Aufladen und so. Die Probleme sind behoben und nach nichteinmal 7 Tagen war mein Tablet heile zurück :)

    Ich kann den Support von Huawei jedem weiterempfehlen, top! Können sich andere ein Beispiel dran nehmen!

    Danke für eure Aufmerksamkeit :)
     
  2. Michael1978, 13.07.2012 #2
    Michael1978

    Michael1978 Android-Hilfe.de Mitglied

    War es den wirklich wieder dein Mediapad oder haben die komplett ausgetauscht?
     
  3. Dr.Andre, 13.07.2012 #3
    Dr.Andre

    Dr.Andre Threadstarter Android-Experte

    Werd ich später mal anhand der IMEI checken. Laut Reparaturbericht ist es aber das gleiche wie vorher.
     
  4. Torohm, 13.07.2012 #4
    Torohm

    Torohm Neuer Benutzer

    5 Wochen altes Mediapad wegen nicht reagierenden Touchpad und tauben Telefon über den Saturn zum Huawei-Service geschickt.
    Wegen eines kleinen Kratzer im Display weigert sich die Firma irgendwelche Reparaturen durchzuführen. Schlimmer noch, anstatt Gewährleistung ich habe nur das Angebot erhalten, entweder das Gerät für ca. 150 € reparieren zu lassen, es für ca. 40 € unrepariert zurück zu erhalten oder es für ca. 20€ verschrotten zu lassen.

    Wegen dem Service ist es mich das letzte Gerät von Huawei.

    Torsten
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2012
    mik_schreiber und bollerah haben sich bedankt.
  5. Cpt.Hardy, 13.07.2012 #5
    Cpt.Hardy

    Cpt.Hardy Android-Experte

    solch ein kundenunfreundliches Angebot hatte ich seinerzeit mal von MEDION bekommen, als es um einen PocketPC ging. Da kann man als Kunde wohl nicht viel tun. Ich habe damals den Werkstattmeister angerufen und wir haben uns telefonisch auf die Hälfte der Kosten geeinigt - und das alles wohl gemerkt innerhalb der Garantiezeit.
     
  6. xperiod, 13.07.2012 #6
    xperiod

    xperiod Android-Hilfe.de Mitglied

    Kenn ich so nur von Samsung, Sliderhandy wo das Außendisplay auf Spannung verbaut war und nen Riss entwickelt hatte... Reparaturkosten in Neupreishöhe oder teures verschrotten. War 5 Monate alt. Man sollte sowas auch nicht über den Hersteller abwickeln, sondern über den Händler. So bleibt der auf den Kosten sitzen. 20 € ums zurückzuerhalten ist räuberische Erpressung!
    LG

    Gesendet von meinem SK17i mit der Android-Hilfe.de App
     
  7. Dr.Andre, 13.07.2012 #7
    Dr.Andre

    Dr.Andre Threadstarter Android-Experte

    Ich habs auch über Sparhandy gemacht, also die haben mir die Adresse gegeben zum reparieren. Tut mir leid, wenn ihr andere Erfahrung gemacht habt.
     
  8. Coldbird, 14.07.2012 #8
    Coldbird

    Coldbird Android-Experte

    Habe die gleiche Erpressung hinter mir, jedoch mit einem Samsung Netbook.

    Seit dem nie mehr ein Samsung Gerät gekauft.
     
  9. Dr.Andre, 14.07.2012 #9
    Dr.Andre

    Dr.Andre Threadstarter Android-Experte

    Hab nachgeschaut, ist noch mein Tablet, wurde nicht getauscht :)
     
  10. bios, 14.07.2012 #10
    bios

    bios Android-Hilfe.de Mitglied

    ich kann nur jedem empfehlen, sich direkt an den huawei service zu wenden
    (ecc) .

    bei mir war es selbstverschulden, gerät war nach 3 tagen wieder bei mir!
    keine versandkosten bezahlt, einfach top.

    wer weis was saturn da macht, und wo die da noch geld ziehen wollen.
    bin mir sicher das ecc der kratzer auf dem display nicht juckt.

    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2012
    bollerah bedankt sich.
  11. gunnarweibrink, 14.07.2012 #11
    gunnarweibrink

    gunnarweibrink Android-Experte

    Wollte ich gerade sagen... wer sich diesen "service-orientierten" Billganbietern anvertraut hat selber Schuld.

    Wenn ich Probleme habe, wende ich mich an den Hersteller und gerade bei den asiatischen Anbietern (Korea, Taiwan, China) ist der Support wirklich "outstanding"... und das meine ich ganz sicher nicht polemisch.

    Greets Gunnar
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. erfahrungen mit huawei handy support

    ,
  2. erfahrungen mit huawei kundendienst

    ,
  3. huawei support de