1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. DrGregoryHouse, 25.11.2010 #1
    DrGregoryHouse

    DrGregoryHouse Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,507
    Erhaltene Danke:
    260
    Registriert seit:
    16.11.2010
    Hallo Community,

    ich stoße da gerade mal auf das Problem das ich die "eigene Konktaktkarte" nicht editieren kann bzw. ueberhaupt keine Vorhanden ist. Im Einsatz habe ich den DeFroST 6.0h Mod, allerdings bin ich noch nicht durchgestiegen wo ich die Einstellungen vornehme, das zB. ich unter SMS und MMS dort "mein" Avatar sehen kann.

    Unter dem HTC Sense Original ist das immer der Erste Eintrag beim oeffnen des (People) Adressbuches. Vielleicht uebersehe ich hier auch nur einen Punkt?, auf das schwarze Bild druecken oder auf das "me" was hinter der SMS steht bringt auch keine editiert Funktion zum vorschein.

    Wenn ihr mir hier mal auf die Spruenge helfen koenntet. :)


    mfg
    House
     
  2. DrGregoryHouse, 25.11.2010 #2
    DrGregoryHouse

    DrGregoryHouse Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,507
    Erhaltene Danke:
    260
    Registriert seit:
    16.11.2010
    In den tiefen des Internet lies sich dann doch etwas ausbuddeln, was ich so noch nirgends gelesen habe.

    Und falls es auch Jemand anderes interessieren koennte, poste ich es hier um es der allgemeinheit zur Verfuegung zu stellen.

    Dieses bezieht sich jetzt auf den DeFroST (6.0h) Mod alles andere wird aber aehnlich sein.

    1.) Es wird einen Kontakteintrag im Telefonbuch benoetigt mit seinen Informationen zumindest seiner Telefonnummer und dem Avatar.
    2.) Man wechselt in die "Settings" -> "Call Settings" -> "Additional Settings" und setzt unter "My Phone Number" seine Nummer die mit einem Nummern Eintrag unter dem entsprechenden Kontakteintrag im Telefonbuch zusammenpasst.
    3.) Man startet das Handy Neu oder restartet die "Messaging" Anwendung danach wird das Bild geladen.

    Dann hat man in den Konversationen mit seinen Freunden, Kollegen, Kunden etc. endlich auch sein eigenes Profilbild.


    mfg
    House
     

Diese Seite empfehlen