1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Desire aufgeladen und doch am nächsten Tag leer

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von fieserfisch, 20.12.2010.

  1. fieserfisch, 20.12.2010 #1
    fieserfisch

    fieserfisch Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    245
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    28.08.2010
    Hallo,

    ich hab ein seltsames Phänomen bemerkt ...

    Ich habe gestern mein Desire per Kabel am Rechner gehabt um es mit Outlook zu syncen, dabei hat mir HTC Sync mal wieder viele doppelte Einträge beschert. Ich hab die ganze Unordnung beseitigt und mein Desire hing die ganze Zeit am Kabel am Rechner, nach dem ich fertig war zeigte mir dann mein Batteriewidget das der Akku 100% hat. Das Desire danach nicht weiter benutzt und weggelegt ... nächsten Morgen, Desire komplett leer und aus ... :confused:
    Das hatte ich schon mal, da habe ich es auch per Kabel am Rechner aufgeladen, es abgezogen nach dem es voll war und am Abend war es dann auch schon wieder komplett leer ... habe auch keine Anwendungen drauf die ich nicht schon lange drauf habe, es zieht also nix Akku was nicht sonst auch Akku ziehen würde.

    Hat das von euch auch schon mal jemand gehabt?

    Ich werd jetzt nur noch per Netzteil aufladen, aber irgendwie ist das doch nicht normal ... :sad:
     
  2. SeToY, 20.12.2010 #2
    SeToY

    SeToY Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    HTC Sensation XE
    Hallo,

    du kannst doch in den Anwendungen den Akkuverbrauch sehen. Fällt dir da was auf?

    Oder evtl. mal versuchen:
    *#*#4636#*#*
     
  3. fieserfisch, 20.12.2010 #3
    fieserfisch

    fieserfisch Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    245
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    28.08.2010
    Nichts auffälliges ... :angry:
     
  4. Schnello, 20.12.2010 #4
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Na ja.

    Laden um USB Port des Rechners ist eher schlecht.
    Zb liefert mein Laptop hier auch zu wenig Strom. Die Folge ist Verbrauch > Ladestrom = leeres Handy nach dem Laden.

    Drum lade ich nur mehr über das AC Ladegerät.
     
  5. Zipfelklatscher, 20.12.2010 #5
    Zipfelklatscher

    Zipfelklatscher Gast

    Sein Akku war aber auf 100 % geladen, also hat das nichts mit dem Ladestrom zu tun. Über USB dauert es länger, aber geladen ist geladen.
     
  6. Schnello, 20.12.2010 #6
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Ob geladen ist geladen wirklich so stimmt das bezweifeln viele. Zudem einige schon berichten das wenn Sie über USB Laden das Handy einfach nicht die Leistung bringt wie über AC.
     
  7. schmarti, 20.12.2010 #7
    schmarti

    schmarti Android-Experte

    Beiträge:
    817
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    25.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Der Thread gibt insgesamt nichts her, was nicht schon 978 Mal gesagt wurde:

    - Akku defekt
    - irgendeine App läuft Amok, wie man das auslesen kann, steht ja schon hier
    - schlechtes Karma
    - Akkuanzeige kalibrieren

    Mehr gibts, trotz neuer Verkleidung, zum x. Akkuthread eigentlich nicht zu sagen.

    Grüße
     
    H1Chris und jogiebaer haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen