1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Desire aus USA

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von orso7, 24.01.2011.

  1. orso7, 24.01.2011 #1
    orso7

    orso7 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    20.11.2009
    habe ich aus einem anderen thread mit dem thema das desire aus deutschland in den usa zu verwenden und es heißt weiter das es fast überall und mit den meisten anbietern kein problem ist.

    ABER kann ich mir aus den usa ein htc desire (vertragsfrei) (oder htc desire hd) mitbringen lassen? an sich sollte es doch kein problem sein apn müssen hald umgestellt werden.
    oder sind doch die frequenzbänder unterschiedlich, htc homepage spuckt da leider auch nix aus sondern nur die frequenzen für europa und asien usa kann anders sein...

    hoffe jemand hat da erfahrung hab auch per google keine eindeutige aussage gefunden
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2011
  2. Deerhunter, 24.01.2011 #2
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Unabhängig von den Frequenzen - nicht vergessen, daß auf den Preis ggf noch 9 - 18% US Tax, auf jeden Fall aber 19% Einfuhrumsatzsteuer und auf den Bruttopreis dann noch mal 12% Zollgebühren kommen.

    Zu den Frequenzen, bzw Funktechniken: Wenn mich nicht alles täuscht, wird in den USA das Desire (HD) in einer CDMA/EV-DO Version verkauft - die würde hier in DE funktionieren. Aber das solltest Du noch mal googlen, ich weiß es nicht genau.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2011
  3. orso7, 24.01.2011 #3
    orso7

    orso7 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    20.11.2009
    ja was da alles zu zahlen ist wär war mir auch noch nicht so klar gibts da nicht eine grenze unter der mans nicht versteuern muss??
     
  4. Handymeister, 24.01.2011 #4
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,027
    Erhaltene Danke:
    23,467
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    wir haben ja im Nexus S Bereich gerade viel mit Importen zu tun. Also ich habe lediglich 19% Einfuhrumsatzsteuer gezahlt. Allerdings ist es auf dem Versandweg eingeführt worden.

    Aber Du könntest natürlich auch das Desire bei der Einreise schon gebrauchsfertig in der Hosentasche haben...

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  5. Deerhunter, 24.01.2011 #5
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Ja, es gibt eine Reisefreigrenze bei Flugreisen von 430€ - der Betrag gilt allerdings für die Summe aller "Mitbringsel".
    Die US-Tax fällt in jedem Fall an - bis auf 1 oder 2 Bundesstaaten, in denen man sich bei Ausfuhr die Tax erstatten lassen kann.
     
  6. Deerhunter, 24.01.2011 #6
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Wird immer wieder gern versucht, jedoch darf man nicht vergessen, daß der Zoll bei Kontrollen einen Nachweis für den Kauf in DE verlangen kann - und das auch gern tut.
     
  7. Mr-Fly, 24.01.2011 #7
    Mr-Fly

    Mr-Fly Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    18.04.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Das wird dir meines Wissens gar nicht so einfach fallen.
    Ich habe in den USA noch nicht EIN EINZIGES Desire gesehen.
    Soweit ich das mal gelesen habe, gab es das Desire so in den USA gar nicht. Die nächste Version EVO4G gab es wohl dann dort wieder.
    Hatte wohl irgendwas damit zu tun, dass man dem Nexus nicht Konkurrenz machen wollte?
    Wie gesagt, genau belegen kann ich das jetzt nicht, aber ich hab drüben kein Zubehör, nix und gar nix vom Desire gesehen.

    Ansonsten Import:
    Wenn es unter 430 Euro ist (Gesamtwert der eingeführten Waren der PErson) dann fällt nix an, da Freimenge. Dann kommen nochmal 700 Euro oben drauf, die pauschal mit 18 % besteuert werden, hab ich auch schon gemacht.
    Es darf aber kein Teil über 430 Euro Einzelwert sein, denn sonst ist das sofort im Zoll-Bereich.
     
  8. Handymeister, 24.01.2011 #8
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,027
    Erhaltene Danke:
    23,467
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Also bei meinem Hoflieferanten ist das Desire gelistet. Günstig geht aber anders HTC Desire
     
  9. Deerhunter, 24.01.2011 #9
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Das Desire habe ich in den USA nur als Bravo gesehen - und das ist imho ein CDMA/EV-DO Gerät, wie schon geschrieben. War - wenn's mich nicht täuscht - bei Verizon.

    Ansonsten sollte man realistisch rechnen, d.h. US-Tax zum Online-Preis dazurechnen, bei Postversand die Freigrenze von 150 € und bei Reise den von 430€ berücksichtigen. Darüber dann jeweils 19% EUSt und die Zollgebühren dazu rechnen.
    Versucht man den Zoll zu "überlisten", kann's richtig übel teuer werden. Fällt man beim Versand durch's Raster, kann man sich immer noch freuen.
    Ich fliege berufsbedingt relativ häufig in meine alte Heimat USA und wundere mich immer wieder über die Dummheit einiger Mitreisender, bei der Einreise - nachher ist das Gejammer immer groß.

    Details hier: Reise und Post
     
  10. Mr-Fly, 24.01.2011 #10
    Mr-Fly

    Mr-Fly Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    18.04.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Sorry, da muss ich dich korrigieren.
    Es fällt bis 150 Euro bei Postweg kein ZOLL an aber sehr wohl die Einfuhrumsatzsteuer, denn die fällt trotzdem ab 22 Euro an.
    Siehe auch:
    Geringwertige Sendungen
    Und über 430 EUro fällt auch kein Zoll an, dort wird der sogenannte Pauschbetrag gerechnet.
    Und zwar auf die nächsten 700 Euro. Allerdings darf kein Teil davon >430 Euro kosten, da dies dann immer verzollt werden muss.
    Ich gebe aber zu, es ist RICHTIG kompliziert. Ich habe mir das alles mal von nem Zöllner aufbereiten lassen und auch schon genau so versteuert (750 Euro Klamotten, davon 430 Euro Einfuhrumsatzsteuer frei und der Rest pauschaliert mit 18 %)
     
  11. Mr-Fly, 24.01.2011 #11
    Mr-Fly

    Mr-Fly Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    18.04.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Hier noch zur pauschalierten Abrechnung (700 Euro überhalb der 430 Euro):
    Überschreiten der Reisefreigrenzen

    Das ganze hab ich damals sogar als Erklärung vom Zoll schriftlich bekommen. (Und von meinem Kumpel zusätzlich)
     
  12. blowy666, 25.01.2011 #12
    blowy666

    blowy666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,448
    Erhaltene Danke:
    1,039
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Und, wie schon gesagtc wurde, auf jeden Fall drauf achten, dass es ein GSM-Gerät ist...! Denn sonst wird es mit dem Empfang in Deutschland "schwierig"...und durch flashen oder so kann man das auch nicht ändern...
     
  13. orso7, 25.01.2011 #13
    orso7

    orso7 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    20.11.2009
    also wie das so klingt werd ich mir doch eher ein günstiges angebot in österreich suchen als eines aus amerika zu holen...
    aber vielen dank für eure hilfreichen antworten
     
  14. FendiMan, 25.01.2011 #14
    FendiMan

    FendiMan Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Es werden ja immer wieder Desire aus einer Vertragsverlängerung günstig angeboten, ich hab meines neu um 300€ statt über 400€ (beim günstigsten Händler, der es lagernd hatte) bekommen.
     

Diese Seite empfehlen