1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Desire Backup erstellen

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von Pray, 21.12.2010.

  1. Pray, 21.12.2010 #1
    Pray

    Pray Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Moinsen, erst mal ein freundliches hallo in die Runde!!!!!!

    Bei der Suche nach einer Lösung für mein Problem bin ich auf das Forum hier gestoßen und habe mich auch gleich angemeldet ;)

    Also eigentlich habe ich nur eine "Kleinigkeit". Mein Desire hat leider Staub unterm Display und ich werde es wohl einschicken müssen... Jetzt wollte ich möglichst einfach ein Backup erstellen.

    Ich hoffe ja das, dass Telefon repariert werden kann aber man weiß ja nie...

    Zuerst bin ich dabei auf nandroid gestoßen, aber dieser kram mit rooten und so schreckt mich arg ab, ich habe da keine Ahnung von sowas und Angst was kaputt zu machen oder die Garantie zu verlieren!!

    Jetzt dachte ich an Mybackup, das erscheint mir einfacher, aber das macht kein komplettes backup, oder???

    Gibt es ein einfaches Prog mit dem man das machen kann??? Am besten so was wie bei MozaBackup, speichern drücken gut ist würde ich mir wünschen.... brim Aufspielen halt genau andersherum ;)

    Was würdet ihr machen und sollte ich das Handy platt machen bevor ich es wegschicke??? Da sind "nur" Telefonnummern und so drauf eigentlich nichts dramatisches aber man weiß ja nicht was "die" damit machen.....

    Danke schon mal im Voraus.....

    MfG
     
  2. Thyrion, 21.12.2010 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Im Idealfall ist ja das meiste mit Google (Kontakte, Kalender, Gmail) oder anderen Diensten synchronisiert, Mails bei den jeweiligen Mailprovidern (Google, GMX, web.de, ...)
    Kontakte lassen sich aber auch mit der Kontake-App auf SD-Karte als VCF exportieren (und natürlich später auch wieder importieren).

    Probleme bereiten i.d.R. die SMS/MMS - aber dafür gibt es auch Apps, die diese auf SD-Karte exportieren und später auch wieder importieren können - z.B. SMS Backup

    Mit Root sind die Möglichkeiten natürlich größer (vor allem weil dann ein echtes Komplettbackup (mit Titanium Backup) und auch Images (Nandroid) möglich sind.

    MyBackup (Pro) kenne ich persönlich nicht, aber da gibt's sicher Erfahrungsberichte im App-Bereich und ich glaube es gibt sogar einen (älteren) Testbericht dazu.
     
  3. Handymeister, 21.12.2010 #3
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,029
    Erhaltene Danke:
    23,490
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    ohne Root bist Du mit "My Backup Pro" am Limit des Möglichen angelangt. Außer den Daten der einzelnen Apps sichert das schon eine Menge.

    Vor dem Versenden würde ich das Gerät auf alle Fälle auf Werkseinstellung zurücksetzen und denk auch dran, die SD herauszunehmen.

    Viele Grüße
    Handymeister

    Edit: Auf dem Tab bin ich einfach noch zu langsam ;)
     
  4. cargo, 21.12.2010 #4
    cargo

    cargo Gast

  5. Pray, 22.12.2010 #5
    Pray

    Pray Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2010
    WOW, ihr seid ja Superschnell!!!!!!!!!!!

    Danke erst mal für eure Hilfe, so wie ich das sehe wäre ja für meine Zwecke eigentlich ein Komplettbackup sinnvoller, da ich so ein paar Aps habe die ich gerne nicht nochmal neu mit Daten füttern möchte, wie E-Birthday z.B. ;)

    Wisst Ihr wie das mit der Garantie ist, wenn ich in dieser Richtung was mache??? Es wäre ja echt Super wenn ich das Handy quasi 1 zu 1 Speichern könnte ohne mir irgendwelche Sorgen um die Aps und so zu machen.....

    Gibt es Anweisung wie man das macht, also für dummies meine ich ;)

    MfG
     
  6. Pray, 23.12.2010 #6
    Pray

    Pray Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2010
    So, ich habe da jetzt was gefunden, das Prog heißt: unrevoked.....

    Soll wohl das Handy selbstständig rooten und dann könnte ich ja mit diesem Backupprogramm ein komplettes Backup erstellen, richtig???

    Das Backup muss ich dann auf meiner SD Karte Speichern, oder?

    Dankeschön!!!!!!!!

    MfG
     
  7. cargo, 23.12.2010 #7
    cargo

    cargo Gast

    Vorsichtig!!!

    Vollständiges Backup so wie du es vermutlich meinst ist es ned!!!

    Verrätst du uns noch was du für ein Desire du hast?
    Welche Software und welche HBOOT Version?
    sLCD oder AmoLED Desire??
    Branding oder frei??

    Wichtige fragen!!

    Gruß cargo
     
  8. Pray, 23.12.2010 #8
    Pray

    Pray Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Hi,

    wo kann ich den diese Daten finden???
    Unter Telefoninfo steht nur das Android 2.2 drauf ist....
    Software 2.33.161.2

    Auf meinem Karton steht:
    Modell A8181
    HTC Desire LCD

    Das Desire ist von Vadofone, aber soweit ich sehe, ohne Branding... zumindest kommt beim Starten der HTC Schirm und es war keine Software von Vodafone drauf.....

    Wichtig wäre für mich die Garantiefrage, denn bevor ich hier ein Risiko eingehe verzichte ich lieber auf das Backup, bevor die mir aus irgendwelchen Gründen das Telefon icht reparieren wollen....

    MfG
     
  9. janus_01, 23.12.2010 #9
    janus_01

    janus_01 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,162
    Erhaltene Danke:
    165
    Registriert seit:
    29.10.2009
    Wenn du dein Desire ausgeschaltet hast und mit gedrückter "leiser" Taste wieder einschaltest kommt ein Screen mit weißem Hintergrund. Dort sollte oben einige Daten über dein Phone stehen :D
    Die Daten brauchst du zum unrooten...

    Beim Rooten verlierst du unter umständen die Garantie. D.h. wenn die Reperatur- werkstatt dir das Nachweisen kann. Da man das Phone durch flashen eines RUU, ungefähr ein Original-Rom von HTC, den Root wieder rückgängig machen kann. Es ist dann nicht möglich zu erkennen, ob das Phone gerootet war.
     
  10. Pray, 23.12.2010 #10
    Pray

    Pray Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Ok, danke habs hinbekommen:

    BRAVO PVT3 SHIP S-ON
    HBOOT-0.93.0001
    MICROP-051d
    TOUCH PANEL-SYNT0101
    RADIO-5.11.05.27

    Ich hoffe das sind die Daten die du brauchtest.... Das mit der garantie schreckt mich schon ab, werde es wohl erstmal ohne rooten probieren...

    MfG
     
  11. Pray, 30.12.2010 #11
    Pray

    Pray Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Edit:

    Also heute habe ich mein Tauschhandy abgeholt und die Daten dann überspielt, ich musste leider 5 Euro für MyBackup Pro ausgeben, aber es hat soweit funktioniert....

    Danke aber für eure Hilfen!!!!!!!!!!!! Ich werde mich jetzt mal in die Sachen Einarbeiten die "grosse" Jungs beim Telefon ändern können, also mit Root abändern und so, werde mir evtl. mal ein neues ROM raufspielen .... ;)

    Meine Freundin hasst euch jetzt schon alle, weil ich bestimmt die nächsten Wochen wieder nur vorm PC / Desire hängen werde und durch diese HP und die schnelle Hilfe auf den Gedanken gekommen bin ;)

    Danke nochmal

    MfG
     

Diese Seite empfehlen