1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Desire & Bluetooth FSE & Google Kontakte

Dieses Thema im Forum "Zubehör für HTC Desire" wurde erstellt von PeBo, 12.04.2010.

  1. PeBo, 12.04.2010 #1
    PeBo

    PeBo Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    789
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Hallo Mods,
    der Post könnte vielleicht besser in Zubehör passen, jedoch suche ich nach einer Gelegenheit für einen Test und dafür kämen auch User in Frage die sich nicht mit speziellem Zubehör beschäftigen. Darum habe ich das allgemeine Desire-Forum gewählt.

    nun zu meiner Frage...

    Hallo ihr stolzen Desire-Besitzer,

    ich hab zur Zeit noch einen Hero bei mir, möchte aber demnächst auf das Desire umsteigen. Am Wochenende habe ich schonmal alle meine Telefonkontakte zu meinem Google-Account transferiert und am Hero selbst ist auch alles bestens. Nur die FSE im Auto macht nun Probleme.

    Bisher waren alle Kontakte auf dem Telefon, die FSE (Alpine Radio mit BT-Modul) konnte auf die Anruflisten und das Telefonbuch zugreifen und hat jeweils Namen angezeigt. Google-Kontakte hatte ich keine.

    Nun habe ich am Telefon die Kontakte exportiert, über die Webseite bei Googlemail importiert und anschließend im Kontakt-App von HTC unter Menü -> Anzeigen die Google-Kontakte aktiviert und die Telefonkontakte deaktiviert. Am Hero ist alles bestens, alle Kontakte sind da, als Speicherort steht Google dabei.

    Heute im Auto kam dann der Schock: In allen 3 Anruflisten (Dialed/Recieved/Missed) stehen nur noch Nummern! Nur im Telefonbuch kann ich noch nach Namen suchen. Ich dachte mir das liegt evtl. daran, daß die bisherigen Anrufe ja über Telefonkontakte getätigt wurden und habe darum alle Anruflisten gelöscht und 2 Telefonate geführt. Trotzdem erscheint auch bei denen nur die Nummer auf der FSE.

    Jetzt würde mich natürlich brennend interessieren wie das wohl beim Desire sein wird. Deswegen suche ich nach jemandem der Erfahrung mit der Kombination Desire und Alpine FSE (bei mir KCE-400BT an iDA-X305) hat oder im Rhein-Main-Gebiet bzw. Rhein-Neckar-Gebiet schon ein Desire besitzt mit dem man das mal versuchen könnte. Immerhin hat sich ja im Vergleich zu Android 1.5 auch in Sachen Bluetooth einiges getan und ich hoffe, das Desire wird mir hier keinen Strich durch die Rechnung machen.

    Solle also einer von Euch idealerweise im Raum Mainz, Neustadt/Weinstraße oder irgendwo dazwischen ein Desire besitzen dann würde ich mich über einen kurzen Test an meiner FSE sehr freuen. Der Sixpack ginge dann natürlich auf mich! ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2010
  2. PeBo, 14.04.2010 #2
    PeBo

    PeBo Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    789
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Hi,

    die Frage nach dem Test hat sich erledigt.

    Ich war grad "nicht blöd" und bin im Mediamarkt NW an einen freundlichen Verkäufer geraten der mich mitsamt "seines" Ausstellungs-Desire zum Auto begleitet hat um das zu versuchen. Ich hab meine SIM benutzt, via HSDPA meine Kontakte von Google synchronisiert, eine Nummer gewählt und dann die Anrufliste auf der FSE angesehen... Name stand drin, also klappt das nun wie es soll.

    Offenbar haben Google/HTC wirklich am Bluetooth weitergearbeitet (abgesehen von den neuen Protokollen) und nun klappt auch die Anzeige der Anruflisten wie gewünscht auf der FSE.

    Falls es wen interessiert: 2 Stück sind noch da gewesen zum Preis von 489 EUR. Etwas Spielraum ist aber noch drin hat er gemeint. Ich hab NOCH keins mitgenommen, bin aber nicht sicher wie lange ich noch widerstehen kann ;)
     

Diese Seite empfehlen