1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Desire Brick?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von Droid_Dustin, 01.08.2011.

  1. Droid_Dustin, 01.08.2011 #1
    Droid_Dustin

    Droid_Dustin Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    539
    Erhaltene Danke:
    159
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 edge+
    Hallo zusammen,
    ich wollte auf dem Desire von meinem Vater eine Custom ROM flashen, die das CM7 hboot benötigt. Das habe ich dann auch installiert (Bravo CM7 r2). Als diese (und viele andere ROMs auch) aber nicht funktionierte, wollte ich wieder eine Stock ROM flashen. Ich habe also die neueste RUU (Gingerbread) heruntergeladen und installiert. Dann kam aber ein Fehler (hab ihn mir leider nicht gemerkt). Jetzt kommt nur noch das HTC Logo mit 4 weißen Dreiecken in den Ecken. Ich komme weder ins Fastboot-, noch ins Recoverymenü. Adb erkennt das Gerät auch nicht mehr. Ich wäre euch echt dankbar, wenn ihr mir helfen könntet. :)

    Gruß Dustin

    Nachtrag:
    Das Desire ist zum Glück immer noch S-OFF.
     
  2. zotac, 01.08.2011 #2
    zotac

    zotac Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,227
    Erhaltene Danke:
    158
    Registriert seit:
    25.04.2011
  3. Droid_Dustin, 01.08.2011 #3
    Droid_Dustin

    Droid_Dustin Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    539
    Erhaltene Danke:
    159
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 edge+
    Danke für den Link. :)
    Soll das heißen, dass ich einfach den Akku ein bisschen draußen lassen soll?
    Es kommt immer der Fehler [152]Image Update Error. Wenn ich das Kabel rausziehe, sehe ich folgendes:

    AlphaRev CM7 r2
    Bravo PVT4 SHIP S-OFF
    HBOOT-6.93.1002
    MICROP-051d
    TOUCH-PANEL-SYNW0101
    RADIO-5.11.05.27
    Aug 10 2010, 17:52:18


    RUU
    [1] RADIO_V2 -OK
    [2] SPLASH1 -OK
    [3] RECOVERY -OK
    [4] SPLASH2 -OK
    [5] RADIO_CUST-OK
    [6] BOOTLOADER -Bypassed
    [7] USERDATA -OK
    [8] SYSTEM -Fail-PU
    [9] BOOT -OK
    Partition update fail!
    Update Fail
     
  4. zotac, 01.08.2011 #4
    zotac

    zotac Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,227
    Erhaltene Danke:
    158
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2011
  5. Droid_Dustin, 01.08.2011 #5
    Droid_Dustin

    Droid_Dustin Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    539
    Erhaltene Danke:
    159
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 edge+
    Es ging gleich beim ersten Versuch! VIELEN DANK! :)
    Was soll ich jetzt machen, wenn ich ne Custom ROM flashen will? Es will einfach keine auf dem Desire laufen. Ich würde das ganze gerne über die 4EXT Recovery machen, da sie mir sympatischer als die ClockworkMod Recovery ist. Die 4EXT Recovery lief vor dem kleinen Unfall gerade schon nicht wirklich so gut. Wenn ich das Dateisystem auf 4EXT formatieren wollte, wurde mir dazu keine Option angezeigt. Es wurde auch nur die SD Card angezeigt. Auf meinem HTC Desire S ist das anders. Da wird auch System oder Data angezeigt. Irgendwas mache ich anscheinend falsch, aber was? Hast du vielleicht eine einfache Anleitung dazu?
     
  6. zotac, 01.08.2011 #6
    zotac

    zotac Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,227
    Erhaltene Danke:
    158
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Kenne mich mit dem leider nicht so aus. Da muss dir jemand anderes helfen, sorry!
     
  7. Droid_Dustin, 01.08.2011 #7
    Droid_Dustin

    Droid_Dustin Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    539
    Erhaltene Danke:
    159
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 edge+
    Okay, aber trotzdem vielen Dank!!! Du hast mir immens geholfen! :)

    Ich habe gerade gesehen, dass das HBOOT jetzt die Version 1.02.0001 hat und das Desire auf S-ON ist. Kann ich im Moment überhaupt irgendetwas tun?
     

Diese Seite empfehlen