1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Desire friert nach Start ohne SD-Karte ein!

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von Berta3, 21.09.2011.

  1. Berta3, 21.09.2011 #1
    Berta3

    Berta3 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.09.2011
    Hallo, es Tut mir Leid wenn dies schon öfters gefragt wurde
    aber ich habe nichts gefunde was mir bei meinem Problem helfen könnte:unsure:

    Also fangen wir mal an...

    Ich habe ein HTC Desire ohne Branding, ein Kollege von mir hat mir das Handy gerootet (bin mir nicht sicher ob es so heißt) Er hat mir ein andere Android Version auf die SD-Karte gespielt und auch alles Installiert so das es ohne große Problem lief. Hatte zwar zwischendurch ein paar Bugs aber nie etwas gravierendes! Nach meinem Wissen war es Reflex.S. Soweit ich weis wird das Betriebssystem nun über die SD-Karte gestarte. Leider war ich so dumm und habe das Handy ohne SD-Karte gestartet und seid dem friert mir beim Versuch es zu starten immer der Startbildschirm ein (Weißer Hintergrund mit grünem htc Logo). Habe auch schon probiert über die Tastenkombination Power & Vol -die Recovery Funktion zu nutzen. Nachdem ich dies ausgewählt habe muss man in dem nächstem Menü sozusagen nochmal bestätigen. Ja... Und anschließend habe ich das selbe Problem wieder das es Einfriert!

    Die Daten sind noch auf der SD-Karte drauf. Hatte sie schon am PC und es ist alles wie immer. Also sie ist noch lesbar!

    Ich weiß echt nicht mehr weiter. Meine Kollegen kennen auch keine Lösung. :cursing:

    Würde mich sehr freuen wenn mir jemand helfen könnte.

    MfG. Max
     
  2. 2WildFire, 22.09.2011 #2
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Hast du denn ein Backup gemacht?
    Wenn ja ab ins recovery und dort unter backup und restore das backup restoren.
    falls Du keins hast, könntest es mal mit einem wipe versuchen.
     
  3. Berta3, 22.09.2011 #3
    Berta3

    Berta3 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.09.2011
    Oki danke schonmal. Mit Wipen meinst du die Auswahl Clear Storage oder? Da wird der komplette Inhalt auf dem Handy und auf der SD gelöscht oder ?

    Kann sein das ich ein Backup hatte. Mal gucken -.-
    Wenn ich dadrauf gehe und dann auf backup/restore dann kann ich folgendes auswählen
    -Nand backup
    -Nand + ext backup
    -Nand restore (nach auswahl steht unten: E: Couldn´t open directory /sdcard/nandroid/) Heißt das er das Bachup nicht laden konnte weil es beschädigt ist oder weil keines vorhanden ist?
    -Backup Google proprietary system files
    -Restore Google proprietary system files

    Und nun :O
     
  4. pooh3111, 22.09.2011 #4
    pooh3111

    pooh3111 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    12.03.2011
    Wenn du kein Backup hast kannst du auch eine Neue ROM flashen

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  5. 2WildFire, 22.09.2011 #5
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Nein damit meine ich wipe cache wipe dalvik usw, clear storage löscht deine SD^^

    Mal was anderes, ist Deine SD noch OK? Ich frage wegen der Fehlermeldung
     
  6. Berta3, 25.09.2011 #6
    Berta3

    Berta3 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.09.2011

Diese Seite empfehlen