1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Desire gerootet und jetzt probleme mit Opendesire...

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von Megamanwwh, 11.09.2010.

  1. Megamanwwh, 11.09.2010 #1
    Megamanwwh

    Megamanwwh Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    548
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Ein schönen guten Morgen wünsche ich euch, also ohne lang drum herum zu reden.

    Mein Desire startet das OS-Opendesire nicht. Ich habe gestern an meinem Desire ein Downgrade auf den 0.83er bootloader vorgenommen und anschließen das Gerät gerootet. Nachdem es mit WindowsXP schwierigkeiten gab hat es mit Win7X64 einwandfrei geklappt.

    Das Opendesirefile aufs Desire kopiert, umbenannt in update.zip und installiert. Bis dahin einwandfrei nur jetzt ist es so, dass wenn ich das Desire boote stundenlang Android in Display steht und nichts funktioniert. Es scheint sich dabei aufzuhängen.

    Wer kann mir da helfen..? :crying:
     
  2. zeebee, 11.09.2010 #2
    zeebee

    zeebee Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    20.07.2009
    Wipe machen, neu probieren. Wenn das nicht klappt ein anderes Image (vorher(!) wieder wipen und wenn das auch nicht klappt ein originales versuchen.

    Mit was flasht du eigentlich images? Ich persönlich empfehle clockwork dazu.
     
  3. mogli, 11.09.2010 #3
    mogli

    mogli Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    439
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    11.07.2010
    Phone:
    HTC Desire
    und wieso unbenennen des files

    kann sein das signaturen dann nicht mehr stimmen -
     
    Kjetal bedankt sich.
  4. Kjetal, 11.09.2010 #4
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Das Frage ich mich auch immer wieder wer irgendwann mal das Gerücht in die Welt gesetzt hat das man die Datei in Update Zip umbenennen muss.

    Das ist schlicht und ergreifend Falsch und Humbug:scared:
     
  5. Megamanwwh, 11.09.2010 #5
    Megamanwwh

    Megamanwwh Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    548
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    11.09.2010
    @ zeebbe

    Wipe, bedeutet? Kenne ich noch nicht...

    Ich habe einmal mit diesem windown und dann mit dem revoltek3 geflasht. Danach war es gerootet. Wenn ich jetzt das Desire starte habe ich ein 2. bootmenü unter recovery und darüber habe ich das opendesire installiert. Aber wie gesagt es bootet nicht bzw. ständig...

    @ mogli

    Die files habe ich umbenannt weil die datei update.zip heißen sollte... :confused:
     
  6. Kjetal, 11.09.2010 #6
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
  7. HAse, 11.09.2010 #7
    HAse

    HAse Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    08.04.2009
    Bevor man mit so Sachen wie Rooten und Flashen beginnt, sollte man sich eigentlich mal in die Materie einlesen.


    Ein Wipe ist, das Handy auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Müsste in der Recovery eine Auswahlmöglichkeit geben.
     
  8. Megamanwwh, 11.09.2010 #8
    Megamanwwh

    Megamanwwh Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    548
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Noch eine Frage vorab, wenn ich jetzt das OTA Update auf Froyo mache ist mein rooting dann weg?
     
  9. HAse, 11.09.2010 #9
    HAse

    HAse Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    08.04.2009
    ja
     
  10. Megamanwwh, 11.09.2010 #10
    Megamanwwh

    Megamanwwh Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    548
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Okay dann mache ich mal den wipe und möchte dann wenns möglich ist das Froyo system mit rooting drauf haben und ggf zwischen opendesire und HTC Froyo Sence auswählen können.

    EDIT: Naja funktioniert halt nicht, wasn Dreck...
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2010
  11. nobrain, 11.09.2010 #11
    nobrain

    nobrain Android-Experte

    Beiträge:
    589
    Erhaltene Danke:
    88
    Registriert seit:
    07.09.2010
    hi,

    Du musst wipen nach dem flashen im recovery, hatte ich auch mehrmals.
     
  12. Megamanwwh, 11.09.2010 #12
    Megamanwwh

    Megamanwwh Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    548
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Juhu, erfolg! Danke dafür! Ich habe jetzt dieses Froyo update draufgamacht das den root erhält und nochmal das open desire draufgepackt.

    Jetzt ging es, na dann gehen wir mal an die PS3, dafür habe ich jetzt noch zwei dateien, enable & disable. Wie geht das denn jetzt vor sich?
     
  13. Gast5050, 11.09.2010 #13
    Gast5050

    Gast5050 Gast

  14. cargo, 11.09.2010 #14
    cargo

    cargo Gast

    In den Anfangszeiten des G1 und des Hero war das eine Vorraussetzung um Dateien flashen zu können. Als es noch keine Custom Recoverys - wie heute gab.

    Die "Forschung" war damals noch nicht ganz soweit.:D:D
     

Diese Seite empfehlen