1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Desire hängt im hboot Menü, Hardware- Tasten ohne Funktion

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von familiengruftie, 24.06.2012.

  1. familiengruftie, 24.06.2012 #1
    familiengruftie

    familiengruftie Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.06.2012
    Hallo Zusammen,

    ich habe ein Desire bei E- Bay erstanden :scared:
    Leider weist es einen Defekt auf und ich bin absoluter Android Neuling (Umsteiger von WM6.5).

    Das Gerät hängt im hboot Modus und reagiert nicht auf die Hardware- Tasten.
    Der Vorbesitzer hat es S-OFF geschaltet.
    Den 64 bit Treiber (trotz installiertem HTC Sync) kann ich nicht einbinden.
    Im Gerätemanager wird das Device "Android 1.0" als unbekannt angezeigt.

    Das Desire zeigt folgende Meldung:

    - Revolutionary -
    BRAVO PVT4 SHIP S-OFF
    HBOOT 6.93.1002
    MICROP-051d
    TOUCH PANEL-SYNT0101
    RADIO-5.11.05.27
    AUG 10 2010,17:52:18

    HBOOT (ändert sich beim Verbinden mit dem PC auf HBOOT USB PLUG)

    <VOL UP>
    <VOL DOWN>
    <POWER>

    FASTBOOT
    RECOVERY
    CLEAR STORAGE
    SIMLOCK

    Ein einspielen des Downgraders von AlphaRev (PB99IMG.zip) über SD bricht bei

    HBOOT
    Pasing...[SD ZIP]
    [1] BOOTLOADER

    ab.

    ein Versuch das CyanogenMod 7.2.0.1 über SD aufzuspielen verweigert das Gerät mit

    wrong image

    Ein flashen über den Android Flasher funktioniert wegen der fehlenden USB nicht.
    Ein einbinden des Gerätes über eine Ubuntu Live CD schlug ebenfalls fehl.

    Damit sind meine begrenzten Möglichkeiten ausgeschöpft :confused2:
    Ein Hardware- Defekt wird zu diesem Zeitpunkt allerdings auch nicht ausgeschlossen.

    In der Hilfe wurde ich nur bedingt fündig, die Lösungsansätze führten leider nicht zum Erfolg.

    Danke im Vorraus für Eure Hilfe.

    Gruß aus Bayern
     
  2. Thyrion, 25.06.2012 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    familiengruftie bedankt sich.
  3. familiengruftie, 26.06.2012 #3
    familiengruftie

    familiengruftie Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.06.2012
    Servus Thyrion,

    Danke für den Tipp.

    Den 3.0.0.007er hatte ich schon probiert.
    Unter Win 7 64 Bit kein Erfolg, unter XP wird der Treiber akzeptiert.
    Unter win 7 64 bit konnte ich den Android- Flasher starten, unter XP nicht.
    Habe versucht die RUU_Bravo_HTC_Europe_1.15.405.3_Radio_32.30.00.28U_4.05.00.11_release_121865 zu flashen, bricht mit der Meldung "Akku unter 30% Ladung" ab.
    Kann ein defekter Akku (und dadurch hervorgerufene Unterspannunng) zum versagen der Hardware- Tasten führen?
     
  4. familiengruftie, 27.06.2012 #4
    familiengruftie

    familiengruftie Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.06.2012
    Hier noch eine Anmerkung:

    das Gerät wird sehr schnell recht warm.
    Ein Hardware- Defekt drängt sich immer mehr auf :(
     
  5. stoudamire, 28.06.2012 #5
    stoudamire

    stoudamire Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    28.06.2012
    War dir der Defekt beim Kauf bekannt?
    Versuche mal den Downgrade des Hboot via ADB.
    Hier eine Anleitung zur Einrichtung von ADB: ADB unter Windows installieren - Brutzelstube.de
    Und hier noch eine Anleitung zum Installation des Hboot via ADB:
    mehr Speicher durch neues Partitionslayout - Brutzelstube.de
    Vielleicht funktioniert das. Das Ändern via IMG Datei funktioniert bei vielen nicht.

    Der ursprüngliche Beitrag von 13:43 Uhr wurde um 13:46 Uhr ergänzt:

    Der Thread sollte übrigens in "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" verschoben werden.
     
    familiengruftie bedankt sich.
  6. familiengruftie, 29.06.2012 #6
    familiengruftie

    familiengruftie Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.06.2012
    Servus stoudamire,

    Danke für die Tipps.
    Leider auch hier kein Erfolg.

    ADB konnte installiert werden, findet aber kein Gerät.
    Keine Anzeige unter:

    List of devices attached

    Der Befehl

    Fastboot flash hboot bravo_downgrade.img

    führt zu dem Ergebnis:

    sending 'hboot' <512 KB>--- FAILD <status malformed <1 bytes>>
    finished. total time: -0.000s

    Wie gesagt, ich vermute das Hauptproblem in den nicht funktionierenden Hardware- Tasten (Vol -, Vol +, usw.)

    Zu der Frage, ob ich von einem Defekt wußte:

    Ja, allerdings habe ich auf einen "einfachen" Defekt gehofft.
    Ich beschäftige mich gern intensiv mit neuen Aufgaben und Herausforderungen.
    Meinen ersten PC habe ich selbst aufgebaut, das erste Notebook aufgeschraubt, das erste Windows Phone geflashed und übertaktet.
    Auf die Art lernt man am Besten (oder bezahlt wie in diesm Fall Lehrgeld :thumbdn:).

    Danke jedenfalls für die schnelle und tatkräftige Unterstützung.
     
  7. stoudamire, 07.07.2012 #7
    stoudamire

    stoudamire Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    28.06.2012
    Sorry für die späte Antwort.
    Bist du weiter gekommen?
    Falls nicht, zwei kurze Fragen:
    Warst du im Fastboot als du die ADB Befehle eingegeben hast? Also im Bootloader auf Fastboot klicken.
    Hattest du die Dateien im richtigen Ordner hinterlegt?

    PS: Ob dein Gerät im Fastboot erkannt worden ist, erfährst du mit dem Befehl "fastboot devices". Du hattest wahrscheinlich "adb devices" versucht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2012
  8. familiengruftie, 07.07.2012 #8
    familiengruftie

    familiengruftie Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.06.2012
    Servus,

    kein Thema, mich hetzt nichts :thumbup:.

    hast recht, hatte "adb devices" eingegeben.
    Mit "fastboot devices" zeigt die Kommandozeile:

    SH0ARPL02194 Fastboot

    Ich gehe also davon aus das ich im Fastboot bin.
    Der Ordner "adb-tools" liegt unter c:, "adb.exe" scheint zu funktionieren.

    Das Image "bravo_downgrade.img" habe ich direkt in den Ordner "adb-tools".
    Der Befehl "fastboot flash hboot bravo_downgrade.img" führt zum Ergebnis:

    sending 'hboot' <512 KB>--- FAILD <status malformed <1 bytes>>
    finished. total time: -0.000s

    Habe ich bis dahin einen offensichtlichen Fehler gemacht?

    Ach ja, SIM und SD sind nicht im Gerät enthalten.
     
  9. stoudamire, 08.07.2012 #9
    stoudamire

    stoudamire Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    28.06.2012
    Hast du vorher den Ordner mit "cd c:/adb-tools" aufgerufen?
    Wenn auf dem Desire Fastboot USB steht, dann bist du im Fastboot.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2012
  10. familiengruftie, 08.07.2012 #10
    familiengruftie

    familiengruftie Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.06.2012
    ja, der Ordner war aufgerufen.
    Im Desire steht folgendes:

    - Revolutionary -
    BRAVO PVT4 SHIP S-OFF
    HBOOT 6.93.1002
    MICROP-051d
    TOUCH PANEL-SYNT0101
    RADIO-5.11.05.27
    AUG 10 2010,17:52:18

    HBOOT (ändert sich beim Verbinden mit dem PC auf HBOOT USB PLUG)

    <VOL UP>
    <VOL DOWN>
    <POWER>

    FASTBOOT
    RECOVERY
    CLEAR STORAGE
    SIMLOCK

    Fastboot USB steht da nicht.
     
  11. stoudamire, 08.07.2012 #11
    stoudamire

    stoudamire Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    28.06.2012
    Mit Hilfe der Powertaste Fastboot auswählen. Dann sollte es klappen.
     
    familiengruftie bedankt sich.
  12. Thyrion, 08.07.2012 #12
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Hast du auch sicher die richtige Datei? Stimmt die MD5?
     
  13. stoudamire, 08.07.2012 #13
    stoudamire

    stoudamire Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    28.06.2012
    Es empfiehlt sich zwar immer immer die MD5 zu kontrollieren, aber der Fehler liegt hier daran, dass er den HBOOT nur im Fastboot Modus flashen kann. Dies bestätigt auch die von ihm gepostete Fehlermeldung.
     
  14. familiengruftie, 12.07.2012 #14
    familiengruftie

    familiengruftie Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.06.2012
    Servus,

    hattest Recht mit dem Fastboot.
    Gerät läuft wieder. Kenne nur das Freischalt- Muster nicht :confused2:.
    Sollte aber machbar sein.

    Danke für die Hilfe!!:thumbsup:
     
  15. stoudamire, 12.07.2012 #15
    stoudamire

    stoudamire Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    28.06.2012
    Im Bootloader kannst du auf Werkseinstellungen zurückstellen.
     
  16. familiengruftie, 14.07.2012 #16
    familiengruftie

    familiengruftie Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.06.2012
    So, CyanogenMod 7 geflashed. Das Experiment Android kann beginnen!!
     
  17. stoudamire, 18.07.2012 #17
    stoudamire

    stoudamire Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    28.06.2012
    Dann wünsche ich viel Spaß!
     
  18. sun86, 10.10.2012 #18
    sun86

    sun86 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.10.2012
    Hallo zusammen, ich verzweifele förmlich. hab das selbe Problem und hab mich versucht an den Anleitungen dran zu hangeln, nur funzt das irgendwie nicht.


    • Ich hab das adb tool (inkl. der img-datei) in den windows root (c:/) reinkopiert

    • konsole aufgerufen und durch cd c:/adb-tools in das entsprechende verzeichnis gesprungen

    • fastboot devices erab die Gerätekennung sieht in etwa so aus: HTXXXXXXXXXX fastboot

    • anschließend fastboot flash hboot bravo_downgrade.img eingetippert und da mein ich ist der Fehler! die eingabe ergab:
      • sending 'hboot' (512 kb)...OKAY [0.094s]
      • writing 'hboot'... INFOsignature checking...
      • FAILED (remote:signature verify fail)
      • finished. total time: 0.140s
    Was mach ich falsch?

    Edit
    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1357625

    Edit2
    C:\Users\sun>cd c:/adb-tools

    c:\adb-tools>fastboot oem unlock
    ... INFO[ERR] Command error !!!
    OKAY [ -0.000s]
    finished. total time: -0.000s

    c:\adb-tools>fastboot flash hboot bravo_downgrade.img
    sending 'hboot' (512 KB)... OKAY [ 0.094s]
    writing 'hboot'... INFOsignature checking...
    FAILED (remote: signature verify fail)
    finished. total time: 0.156s

    Nach wie vor ratlos :/
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2012
  19. stoudamire, 11.10.2012 #19
    stoudamire

    stoudamire Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    28.06.2012
    Das Gerät muss gerootet und S-OFF geschaltet sein.
     
  20. sun86, 11.10.2012 #20
    sun86

    sun86 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.10.2012
    Gerootet ist es scheinbar, da war zumindest zu Beginn nicht das custom Rom drauf und außerdem kann ich ja auch ein Rom Rom Flashen, auch wenn das nur von kurzer Dauer ist und ich nach einem Neustart wieder in das fastboot (-menü) grkickt werde. Aber wie bekommen ich in dem zustand s-off hin?
     

Diese Seite empfehlen