1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Desire hängt sich täglich auf

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von Alexandroider, 28.01.2011.

  1. Alexandroider, 28.01.2011 #1
    Alexandroider

    Alexandroider Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    HTC Desire
    Hallo Leute,

    erstmal tolles Forum, hab hier auch schon sehr viel gefunden und nützliche Tipps gelesen. Mein Desire bereitet mir allerdings echt Magenschmerzen.

    Erstmal zur Vorgeschichte. Gekauft habe ich das schmucke Teil im Juni 2010, im November habe ich es schonmal eingeschickt, nach dem das Mainboard kaputt war und das Handy bei hoher Beanspruchung immer ausging. Seit dem ich es wieder habe, habe ich es sofort gerootet, AmonRa 2.0.0.1 drauf gemacht, das Radio 5.11.05.27 drauf gemacht und mir erstmal Leedroid von 2.2f bis 2.3d installiert. Das Handy hing sich ständig auf, auch nachdem ich über HTC Sync Originalsoftware installiert und danach wieder gerootet und geflasht habe, immer ein Bildschirm freeze -> Akku raus... oder ein Dauerstandby - Schwarzes Bild, tasten leuchten, vibriert... -> Akku raus.
    SD Karte habe ich auch schon gewechselt, gleiches leid.

    Jetzt habe ich gestern mittag das Cargo Rom installiert und noch einen anderen Kernel (2.6.32.28), was schon ein wenig besser lief - dachte ich jedenfalls - heute morgen wieder das gleiche, Dauerstandby.

    Hat jemand ein ähnliches Phänomen schonmal bei sich entdeckt oder kann mir einen Rat geben? Kann ich Softwareprobleme schon ausschließen, nach dem ich schon 1000 flashs hinter mir habe? Kann es an der SIM (O2) liegen oder ist es wieder ein HW Problem? Habe auch enorme Probleme mit dem Whatsapp App... Wenn ich das installiere, mag es vielleicht paar Stunden laufen, bringt das Desire jedoch spätestens nach einem Tag in einen Dauerabsturzzustand (SD Karte wird nicht mehr erkannt)...

    Danke und beste Grüße

    Alex
     
  2. Schnello, 28.01.2011 #2
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Vielleicht einfach mal langsam step für step flashen.

    Alles wipen und nur mal ein Rom flashen und beobachten ob es stabil läuft. Keine Kernel flashen, keinen restore durch Backup App´s etc.
    Wenn nicht mal einen fallback zur Original Software und wieder beobachten.

    Hast du auch mit der Original SW Probleme liegt es ziemlich sicher an der HW. Sim, Platine, etc.

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.2011
  3. Alexandroider, 28.01.2011 #3
    Alexandroider

    Alexandroider Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    HTC Desire
    Habe ich auch schon probiert. Nur Rom geflasht, SD Karte formatiert und alles immer schön mit nem full wipe vorher geflasht. Leider ohne Erfolg. Wenn es sich nochmal aufhängt, werde ich wohl mal wieder die Original SW draufmachen und beobachten, ob es sich immer noch nicht bessert. Was kann denn mit der SIM nicht in Ordnung sein?

    Hatte auch öfters mit Leedroid einen freeze, wenn die Internetverbindung schlecht war (schwaches Edge) und auch bei mehreren Akku raus reboots das Handy nicht mal vollständig starten konnte, bevor das Problem wieder auftauchte.
     
  4. Alexandroider, 29.01.2011 #4
    Alexandroider

    Alexandroider Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    HTC Desire
    Nach dem ich gestern Nacht dann nun endlich das downgrade geschafft habe, bevor ich dann wieder das o2 Rom installieren konnte, kam direkt beim ersten Start schon der erste freeze nach den Konto-Einstellungen (Google)... Akku raus, rein, erneut blieb es hängen, nachdem alle Einstellungen gemacht waren... Wieder Akku raus, seit dem läuft das Desire bis jetzt fehlerlos, das WLAN habe ich mal einfach zum testen angelassen, Akku geladen, keine Apps installiert (bis auf ASI und Dateimanager). Läuft... Frage mich ob die zwei Hänger beim Start schon reichen, um auf das selbe Problem wie bei den custom roms schließen zu können oder ob es weitere Tests bedarf. Wenn es jetzt tatsächlich mehrere Tage stabil läuft auch mit normalem App-Gebrauch, sollte ich dann das rooten und flashen einfach nochmal versuchen oder gibt es häufiger mal Probleme mit geflashten Desires, die ansonsten stabil mit stock rom laufen? Danke nochmal für die Tipps auch zum Downgrade aus dem Root/Hacking Forum.
     
  5. reddot, 29.01.2011 #5
    reddot

    reddot Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    222
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Ich würde die Geschichte noch etwas beobachten.

    Häufige Probleme sind mir eigentlich nicht bekannt.
     
  6. Glory Desire, 29.01.2011 #6
    Glory Desire

    Glory Desire Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Also ich hatte heut die selbe geschichte - aber der verdächtige war schnell ausgemacht - setcpu das ich mal aus langeweile drauf hab und bissl mit rumgespielt hab - anscheinedn zuviel ^^ jetzt is sc wieder runter alles läuft wieder astrein
     
  7. Alexandroider, 29.01.2011 #7
    Alexandroider

    Alexandroider Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    HTC Desire
    Hatte das Problem nicht wegen einer App. Whatsapp konnte ich nie ausführen -> SD Karte konnte nicht mehr erkannt werden...

    SetCPU hatte ich nicht drauf. Es ist komisch, dass das Phone auf custom Roms so allergisch reagiert hat, täglich das selbe -> Deckel weg, Akku raus. Jetzt läufts mit dem original rom seit gestern ohne Probleme, ich will aber kein original rom mehr :(
     
  8. Alexandroider, 29.01.2011 #8
    Alexandroider

    Alexandroider Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    HTC Desire
    Jetzt spinnts wieder total...
    Reagiert gar nicht mehr auf Tasten. Ich gebe ins SMS Feld was ein, Haptik ist zu spüren und die Buchstaben poppen auch auf, aber kein Text wird geschrieben. Ich versuche Whatsapp zu starten, schwarzer Bildschirm (funktionierte heute mittag noch). Und zu allem übel steht auch die Uhr in der Taskleiste seit zehn Minuten und es können keine Downloads mehr aus dem Market gestartet werden... Reboot versuche ich jetzt. Kann ich aus diesen Gründen Nachbesserung verlangen?

    Gruß
     
  9. Deerhunter, 30.01.2011 #9
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Nachbesserung im Rahmen der Sachmängelhaftung kannst Du nur für Mängel verlangen, die bereits beim Kauf vorhanden waren. Da Du Dein Gerät aber gerootet und mit einem CustomROM versehen hast, worauf erst in der Folge diese Probleme auftraten, hast Du - rein rechtlich - kein Anrecht mehr auf Nachbesserung.
     
  10. Alexandroider, 30.01.2011 #10
    Alexandroider

    Alexandroider Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    HTC Desire
    Die Mängel tauchen nicht erst seit dem custom Rom auf, ich war nur sehr lange geduldig und und tolerant, ich hatte erste Anzeichen eines mangels nach erstmaliger Reparatur einfach nicht wahr genommen. Die Probleme sind einfach nur mit der Zeit häufiger aufgetaucht und erforderten mehre reboot versuche als am Anfang. Ich will das gerät einfach nutzen, wie es sich für ein smartphone dieser produktpalette gehört und nicht den akkudeckel vollends verschließen.
     
  11. reddot, 30.01.2011 #11
    reddot

    reddot Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    222
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Die Probleme treten auch bei dem originalen Rom auf?

    Dann schick es ein, nachdem du es auf den Auslieferungstand gebracht hast.

    Ansonsten sieht es eher schlecht aus....
     
  12. Alexandroider, 30.01.2011 #12
    Alexandroider

    Alexandroider Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    HTC Desire
    ja leider... ich kann den fehler aber beim besten willen nicht rekonstruieren, es passiert einfach. kann ich eigentlich direkt bei arvato das formular downloaden oder muss ich mich vorher mit o2 in verbindung setzten (war beim ersten mal so, dass die mir eine email mit paketaufkleber, fehlerbeschreibung, ... geschickt hatten)?
     
  13. Deerhunter, 30.01.2011 #13
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Dein Ansprechpartner ist zunächst mal immer der Händler oder der Hersteller. Wendest Du Dich direkt an Arvato, so können sie Dir die Reparatur direkt berechnen.
     
  14. georgs_town, 02.02.2011 #14
    georgs_town

    georgs_town Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Hi alle

    Hatte mit meinem neuen desire auch das ständige reboot-problem, hab danach ein neues mainboard mit neuem display eingebaut bekommen.
    Danach liefs 3 Wochen problemlos (hab natürlich immer mehr Dinge draufgeladen). Jetzt ist es aber schon einige Male abgeschmiert: display lässt sich nicht mehr aktivieren, gerät läuft aber (hardware-tasten leuchten, led blinkt, man kann mich anrufen, ich seh und hör einfach nix davon). Beim ersten Mal hats nach ein paar Minuten warten plötzlich wieder geklappt. heute ists mir innerhalb einer halben stunde 2mal passiert, da half nur noch akku raus und neustarten.
    Hab jetzt mal Whatsapp deinstalliert, da dies einige probleme zu verursachen scheint (und da ich eigentlich eh nie brauche). Hat jemand dieselben Probleme? Nochmal: es ist nicht das reboot-Problem, wo es sich dann beim htc bild aufhängt. Hab übrigens heute einige google-dienste upgedatet (maps, google suche und auch wapedia).

    Gruss
     
  15. Thyrion, 02.02.2011 #15
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Klappt der Not-Neustart noch?

    Neustart (aus dem laufenden Betrieb heraus): Volume Down + optischer Trackball + Power
     
  16. Alexandroider, 02.02.2011 #16
    Alexandroider

    Alexandroider Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    HTC Desire
    hi georgs town,

    habe die selben symptome, und das täglich. Mainboard wurde schonmal gewechselt, leider wie es aussieht ohne Erfolg. Display schwarz, tasten leuchten... Braucht manchmal auch mehrere Reboots oder Akku-Raus-Rein Aktionen bis es mal wieder läuft. Das Problem mit Whatsapp hängt vermutlich mit den Kontakten zusammen.

    Es lief bis dato eigentlich auch mal ganz gut... Da ich heute mein "Luxus-Smartphone", welches ständig abschmiert, mal wieder zu arvato schicken muss, wollte ich ein paar Kontakte auf die sim kopieren. Der erste dieser Kontakte war auch ein whatsapp user, sofort nach dem kopieren kam die Meldung, das Whatsapp irgendwas disabled hat und die SD Karte konnte nur noch schreibgeschützt bereitgestellt werden... Musste jetzt eh ein Hardreset machen und hoffe, dass ich mein Desire schnellstmöglich und ohne Mängel wieder bekomme...

    Grüße Alexandroider
     
  17. Alexandroider, 02.02.2011 #17
    Alexandroider

    Alexandroider Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    HTC Desire
    ja klappt... Kann man damit einen bestimmten Fehler identifizieren?
     
  18. Thyrion, 02.02.2011 #18
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Nein, aber damit spart ihr dem Akkudeckel jede Menge Streß ;)
     
  19. Alexandroider, 02.02.2011 #19
    Alexandroider

    Alexandroider Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    HTC Desire
    Den habe ich schon öfter weggehebelt wie das Display berührt...:biggrin:
     
  20. georgs_town, 02.02.2011 #20
    georgs_town

    georgs_town Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Ok, versuch diesen neustart das nächste mal. Weisst du, ob das problem auch ein hardware-problem ist, oder ein software-problem?
     

Diese Seite empfehlen