1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Desire HD mit Provider-Firmware(Branding) als WLAN Hotspot nutzen?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire HD Forum" wurde erstellt von bugz, 06.12.2010.

  1. bugz, 06.12.2010 #1
    bugz

    bugz Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,770
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Sind die Provider-Geräte, also gebrandete Geräte, eigentlich in irgendeinerweise eingeschränkt? Also bieten sie keinen WLAN-Hotspot für Tethering oder so?
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2010
  2. jetdevil, 06.12.2010 #2
    jetdevil

    jetdevil Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,404
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    11.02.2010
    Ist mir nichts bekannt was Einschränkungen angeht.
     
  3. bugz, 06.12.2010 #3
    bugz

    bugz Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,770
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Wäre super, wenn morgen mal schauen könntest, ob du dein DHD als Hotspot verwenden kannst und dann über das DHD mit dem PC/Notebook online gehen kannst.
     
  4. alphamaennchen, 06.12.2010 #4
    alphamaennchen

    alphamaennchen Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.03.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    Bei mir funktioniert es ohne Einschränkungen.
     
  5. mittelhessen, 06.12.2010 #5
    mittelhessen

    mittelhessen Android-Guru

    Beiträge:
    3,016
    Erhaltene Danke:
    336
    Registriert seit:
    27.11.2010
    Die Frage ist aber nicht nur, ob es technisch geht, sondern auch wie das in deinem Tarif geregelt ist. In der Regel sind dafür deutlich teurere Datentarife nötig! Es ist möglich, dass es auch bei einfachen Datentarifen funktioniert, aber oft ist es so, dass diese nur für die Nutzung auf Handys/Smartphones zugelassen sind. Wenn z. B. identifiziert wird, dass du über Tethering mit deinem Notebook surfst, könnten dir evtl. erhebliche Preise in Rechnung gestellt werden. Ich würde da also die Augen offen halten!
     
  6. jetdevil, 06.12.2010 #6
    jetdevil

    jetdevil Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,404
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    11.02.2010
    Na dann fragt man einfach nach bei seinem Provider, wo ist das Problem? Oder ein Blick in die Tarif AGB wirkt oft Wunder, nur warum lesen wenn das hier andere für einen spekulieren :lol:
     
  7. mittelhessen, 06.12.2010 #7
    mittelhessen

    mittelhessen Android-Guru

    Beiträge:
    3,016
    Erhaltene Danke:
    336
    Registriert seit:
    27.11.2010
    Für mich ist das kein Problem! Ich wollte nur freundlich darauf hinweisen, dass man da nicht nur auf die technische Seite achten sollte. Viele denken einfach nicht so weit!
     
  8. jetdevil, 06.12.2010 #8
    jetdevil

    jetdevil Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,404
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    11.02.2010
    Ich weiss eh nicht ob das wirklich so brauchbar ist, ist dadurch der Akku des Smartphones durch Tethering nicht flott leer?

    Viele Tarife erlauben das Tethering, einige nicht wie z.B. die 1&1 Tarife soviel ich weiss.
     
  9. mittelhessen, 06.12.2010 #9
    mittelhessen

    mittelhessen Android-Guru

    Beiträge:
    3,016
    Erhaltene Danke:
    336
    Registriert seit:
    27.11.2010
    Ja, aber wie solls denn anders gehen? Dass aktivies WLAN + eine aktive GPRS/EDGE/UMTS/HSDPA-Verbindung ordentlich Strom zieht, ist ja bekannt. Man nutzt das ja auch sicher selten stundenlang! Andererseits kann man das Handy ja auch am Ladegerät lassen oder mit einem großen Akku nachladen.
     
  10. tobik1, 06.12.2010 #10
    tobik1

    tobik1 Android-Experte

    Beiträge:
    751
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    27.04.2010
    bei o2 werden dir aber definitiv keine extra kosten anfallen.
    das einzige was passieren kann, ist (falls du einen der neuen datentarife hast; die ab dem -glaube- 01.08.10), dass dir beim tethern plötzlich nur noch gprs geschwindigkeit zusteht. danach ist aber alles wieder normal & du kannst mit fullspeed auf dem handy weitersurfen, sofern dein datenlimit nicht erreicht ist :)
     
  11. alphamaennchen, 06.12.2010 #11
    alphamaennchen

    alphamaennchen Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.03.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    Also ich nutze seit einigen Jahren die Multicards von o2. Zunächst hatte ich immer eine in einem USB Surf-Stick, so dass ich auch über mein Datenpaket surfen konnte.
    Mittlerweile nutze ich den WLAN Hotspot des DHD. Bisher alles immer ohne Zusatzkosten und Drosselung.
     
  12. bugz, 06.12.2010 #12
    bugz

    bugz Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,770
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Also gibt es Softwaremäßig keine Einschränkungen gegenüber dem freien DHD? Weil ich mal irgendwo gelesen habe, dass Provider bei Branding Geräten des Öfteren solche Funktionen wie Tethering unterbinden wie beim iPhone @ T-Mobile.
     
  13. bugz, 06.12.2010 #13
    bugz

    bugz Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,770
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Mit anderen Providern gibt es auch kein Problem?
     
  14. Sleepwalker, 06.12.2010 #14
    Sleepwalker

    Sleepwalker Android-Guru

    Beiträge:
    2,326
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Bei meinem Neuvertrag bei Vodafone ist offiziell kein Tethering mit drin (rotes Kreuz statt grüner Haken). Ob es gesperrt ist oder nicht, kann ich erst mit Handy sagen...technisch kann ich mir aber kaum vorstellen, dass die das prüfen können.
    Leider ist die Tarifseite von VF gerade offline.
     
  15. freeman, 06.12.2010 #15
    freeman

    freeman Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.03.2010
    o2 erwäht aber ausdrücklich, das tehering nicht erlaubt ist! (Zumindest bei den Smartphonetarifen) Ich frage mich nur, in wie weit sie das nachvollziehen können, bzw. dagegen vorgehen. Wahrscheinlich fällt das auch nie auf, wenn man aus nicht übertreibt.
     
  16. bugz, 06.12.2010 #16
    bugz

    bugz Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,770
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Ob das erlaubt ist oder nicht... wayne, weil ich für meine Daten zahle und per Tethering nutze ich ja das Handy als Modem und das UI vom Browser kann ich auch auf meinem DHD anpassen, wenn ich will. Von daher können die das nur bedingt eingrenzen, aber niemals 100% feststellen.

    Mir gehts nur darum, ob das mit den gebrandeten DHDs möglich ist. Also das App "WLAN Hotspot" bzw. Tethering funktioniert.
     
  17. lounge77, 06.12.2010 #17
    lounge77

    lounge77 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    31.03.2010
    Vodafone erkennt es am Browser, der im Handy ist ein mobiler, am Rechner ist es keiner. Ist mir persönlich mal so ergangen, ich hatte eine Internetflat für mein iPhone gebucht und bin mal kurz mit dem SE Satio ins Internet gegangen, wollte mal sehen wie es geht damit. Daten wurden sofort gezählt und das ordentlich. Ich bei Vodafone angerufen gefragt wie das sein kann denn ich dachte Internetflat sei Internetflat aber sie sagten nur fürs iPhone, ich habe demzufolge den Tarif gewechselt auf Flat für alle Handys und der Betrag der angelaufen war wurde mir gutgeschrieben. Ich hatte gefragt wie die das erkennen konnten, denn Vodafone konnte mir genau sagen das es ein Satio war obwohl ich es nicht erwähnt hatte, man hätte eine Software die erkennt welcher Browser und welches Handy genutzt wird oder ob es per Tethering mit dem Computer gesurft wird. Ich habe es dennoch gemacht HTC Desire HD per WLAN Hotspot verbunden mit meinem iPad, geht ohne Kosten. Aber es wird daran liegen das der iPad Safari als Mobiler wie beim iPhone erkannt wird.
     
  18. bugz, 06.12.2010 #18
    bugz

    bugz Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,770
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Du kannst auch einfach dein User Interface ändern, dann wird dein PC Browser auch als mobiler Browser erkannt, aber O2 kündigt einem den Vertrag, ist anscheinend noch nie vorgekommen.

    Also kannst du mit deinem VF DHD den Wlan Hotspot für dein iPad nutzen?
     
  19. lounge77, 06.12.2010 #19
    lounge77

    lounge77 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    31.03.2010
    Ich habe ein freies (kein Branding)DHD, ja und ich nutze die Hotspot Funktion mit meinem iPad, mein Provider ist Vodafone.
     

Diese Seite empfehlen