1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Desire HD weg - hilft Sense?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire HD Forum" wurde erstellt von Powie, 12.12.2010.

  1. Powie, 12.12.2010 #1
    Powie

    Powie Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    20.07.2009
    Bei mir ist, nach nur einer Woche Glück und Freude mit dem Desire HD, der Worst Case eingetreten. Mein DHD ist weg....... Ich möchte die Umstände nicht detailiert wiedergeben, was mich jedoch stutzig macht, ich habe den Umstand umgehend bemerkt. Schon wenige Minuten danach war das telefon nicht mehr am Netz. Nur noch Mailbox ging ran. Es war "definitiv" an dem Ort im Netz, der Funkmast war nur 100 Meter weg. Dieser Zustand hat sich auch nicht verändert. Klingeln über HTCSense.com gab die Fehlermeldung das keine Verbindung möglich ist. Ich habe aber die Sperrung über HTCSense aktiviert.

    Wie ist das jetzt, tauscht jemand die SIM Karte aus und macht einen Factory Reset, bleibt das DHD trotzdem mit meinem Sense Konto verbunden, oder kann sich unter Umständen ein "Finder" das alles neu einrichten?
     
  2. segelfreund, 13.12.2010 #2
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Nun nach eine Komplettwipe sind alle Daten weg.
    Aber dazu muss der "Finder" wirklich alles wipen.
     
  3. me.az.me, 13.12.2010 #3
    me.az.me

    me.az.me Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    10.11.2010
    So wie das für mich klingt, hat jemand einfach nur das Handy aus gemacht. Wenn ich richtig informiert bin, bringt das HTCSense Zeugs sowieso nur dann was, wenn du bei Sense angemeldet/in synchronisation bist. Bei einem Wipe gehen diese Anmeldeinformationen verloren, ergo kein Orten (...und und und) mehr möglich... Anders gesagt: Wenn sich der Finder mit Android ein bissche auskennt, oder sogar das HTC kennt, hat er ganz leicht und schnell nen neues Phone :thumbdn:
     
  4. Korny89, 13.12.2010 #4
    Korny89

    Korny89 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,046
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Nexus S
    Schon wenn er die Sim rauswirft ists vorbei!
    Tut mir echt leid für dich :(
     
  5. Pralle, 13.12.2010 #5
    Pralle

    Pralle Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    04.01.2010
    SimChecker Pro kann ich sehr empfehlen.

    SIM Checker Pro - Android Apps und Tests - AndroidPIT

    Klar gegen nen komplett Wipe hilft das nix. Aber den Gelegenheitsdieb ohne Android Erfahrung dürfte es schon nerven wenn ich alle Nummern die der Dieb bzw. ein eventueller Käufer anruft, ständig an die Polizei weitermelde und selber die ganze Nacht anrufe :)
     
  6. PeBo, 13.12.2010 #6
    PeBo

    PeBo Android-Experte

    Beiträge:
    789
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Weiß jemand ob die IMEI oder Seriennummer bei htcsense.com eine Rolle spielt? Ein neu eingerichtetes Gerät könnte dann "nach hause telefonieren" und so auch eine Verbindung herstellen nachdem die SIM gewechselt wurde.

    Alles andere würde auch keinen Sinn machen.

    Ich selbst vertraue da mehr auf Wavesecure. Dank MoDaCo Plus-Mitgliedschaft habe ich auch die Voll-Lizens dafür und mit S-OFF läßt es sich in der System-Partition installieren und ist damit wipe-resistent. Natürlich ließe sich auch das wieder deinstallieren aber eben nicht von jedem "Finder" mal auf die Schnelle.
     

Diese Seite empfehlen