1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Desire lässt sich nicht S-OFF, Recovery, ROM aufspielen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von Biberlein, 26.12.2011.

  1. Biberlein, 26.12.2011 #1
    Biberlein

    Biberlein Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.06.2010
    Hallo zusammen und schöne Festtage erstmal :)

    ich bin seit 2 tagen am versuchen auf mein Desire das MildWild Rom draufzuspielen....
    leider ist es nur beim versuch geblieben.
    ich bekomm weder ein S-OFF noch ein Recovery hin...

    Allerdings ist das Handy schon vor 1 1/2 Jahren von mir gerootet und ein custom rom draufgespielt worden.

    Ich hab alles mögliche versucht. nix geht...
    immer scheitert er irgendwie an der signature verify

    Hier nun die Daten:

    Modellnr: HTC Desire A8181
    Android Version: 2.2
    Baseband Version: 32.49.00.32U_5.11.05.27
    Softwarenummer: 2.29.405.2

    Bootmenü:
    BRAVO PVT1 SHIP S-ON
    HBOOT-0.93.0001
    MICROP-031d
    TOUCH PANEL-SYNT0101
    RADIO-5.11.05.27

    Recoverymenü:
    Android system recovery <2e>

    in gelb: "E:Can't open /cache/recovery/command"

    vlt hat jemand schon das problem gehabt und kann mir eine einfache lösung beschreiben :)
    trotz Weihnachten und so...

    Vielen Dank

    gruß
     
  2. 2WildFire, 26.12.2011 #2
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Du brauchst auch nicht zwingend s-off.
    Welches Recovery hast Du zZ drauf?
    Flash dir mal zB mit hilfe von Unrevoked ein anders 4EXT zB ist aktuell und Gut.

    Für das MildWild wird ein anderer HBooT empfohlen, auch diesen kannste bei alpharev.nl als flashbares.zip runterladen.
    Wie das gemacht wird steht auch dabei.

    Viel Spass dabei.....
     
  3. Biberlein, 26.12.2011 #3
    Biberlein

    Biberlein Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.06.2010
    keine ahnung was ich damals für ne rom draufgemacht habe.
    das recovery ist eins mit blauer schrift, sieht aber stark nach original aus?!

    leider schlagen ja alle recoveryflashs fehl...
    also n neues/anderes kann ich nich drauf machen...
     
  4. Mr. Watson, 26.12.2011 #4
    Mr. Watson

    Mr. Watson Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    26.11.2010
  5. Biberlein, 26.12.2011 #5
    Biberlein

    Biberlein Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.06.2010
    mehrfach ausprobiert, jedoch kein root möglich...
     
  6. Mr. Watson, 26.12.2011 #6
    Mr. Watson

    Mr. Watson Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Dabei geht es auch nicht um Root, sondern um S-OFF ! Für Root kannst du nachher ein entsprechendes Rom aufspielen !
     
  7. Biberlein, 26.12.2011 #7
    Biberlein

    Biberlein Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.06.2010
    S-OFF wird aber erst bei positivem erfolg von root eingestellt.
    Aber da er beim root abbricht komm ich erst garned dazu.
     
  8. Mr. Watson, 26.12.2011 #8
    Mr. Watson

    Mr. Watson Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Bei revolutionary wird doch nur der Bootloader manipuliert.Das hat nichts mit Roboter zu tun.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  9. Biberlein, 26.12.2011 #9
    Biberlein

    Biberlein Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.06.2010
    Schlägt alles fehl...
     
  10. 2WildFire, 26.12.2011 #10
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Hau mal ne RUU drüber zuvor flash den Hboot downgrade von alpharev.
    Dann machste alles nochmal mit revolutionary, weil... geht nicht gibts nicht!

    Und flash dann dabei auch gleich das neue recovery siehe link revolutionary!
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2011
    Biberlein bedankt sich.
  11. Biberlein, 27.12.2011 #11
    Biberlein

    Biberlein Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.06.2010
    also alpharev hat funktioniert.
    Revolutionary 0.4pre4 funktioniert nicht:
    "Zerging Root... this might take a minute or so.. Failed to get Root! :<
    Press any key to exit
     
  12. phonk, 27.12.2011 #12
    phonk

    phonk Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.12.2011
    Hallo, Ich habe wohl ein ähnliches Problem,

    Ich habe Cyanmogon 7.0.1 aufgespielt. Phone war bereits S-OFF. Danach kam ich nur noch bis zum HTC Logo.

    Diverse Foren gelesen, und versucht ein orignal RUU zu installieren. Leider schlug auch dies mit der Meldung, das ich nicht das Richtige RUU hätte.

    Leider hat es wohl meinen HBOOT geflasht, so das ich nun wieder S-ON bin.

    Mein Desire war ein T-Mobile brandetes, das man ja wohl nur mit S-OFF wieder zurückbringen kann.

    Wenn ich ins Recovery gehen möchte bleibt das Phone nun auch beim HTC Logo stehen.

    Alle Tools, wie S-OFF von Revolutionary, oder unrevoked tun ihren Dienst nicht, auf Grund von Signature Fehlern ... hab ichs gebrickt ?
     
  13. Biberlein, 27.12.2011 #13
    Biberlein

    Biberlein Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.06.2010
    aaaalso, es hat gefunzelt :D
    mit dem alpharev 1.8 n neues recovery draufgespielt und danach konnte ich mit dem recoverymenü ein neues rom draufspielen :)

    danke für die hilfe
     
  14. phonk, 27.12.2011 #14
    phonk

    phonk Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.12.2011
    Bitte der BootCD von Alfarev ?
     
  15. Biberlein, 28.12.2011 #15
    Biberlein

    Biberlein Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.06.2010
    jop, mit der bootCD
     
  16. 2WildFire, 28.12.2011 #16
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Mein Desire war ein T-Mobile brandetes, das man ja wohl nur mit S-OFF wieder zurückbringen kann. --- Nein nur mit dem Original Hboot!

    Wenn ich ins Recovery gehen möchte bleibt das Phone nun auch beim HTC Logo stehen. ---- versuch doch mal in den Hboot zu kommen (Power und Leisertaste bei einschalten drücken)


    Dann solltest Du erstmal den downgrade Hboot von alpharev flashen!
    Ist das gelungen, kannst die PASSENDE RUU drüber bügeln und dein Desire ist wieder wie NEU.
     
  17. phonk, 28.12.2011 #17
    phonk

    phonk Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.12.2011
    Danke, habe es vor deiner Antwort auch so geschafft ;-)

    HBOOT downgrade (hatte ich eh schon gemacht) und dann per PB99IMG.zip im SD-Root die original TMOB-UK RUU geflasht .. alles wieder tutti !
     

Diese Seite empfehlen