1. AndroJ, 16.11.2010 #1
    AndroJ

    AndroJ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Mein AMOLED Desire mit T-Mobile Branding meldet gerade, dass das Update auf Update 2.12.110.4 verfügbar ist.
    Größe: 16.2 MB.

    Die Installation läuft gerade...

    Update: Installation nach ein paar Minuten erfolgreich abgeschlossen. Bisher keine Probleme festgestellt.
    Laut Update-Hinweis soll die neue Firmware durch weglassen einer T-Mobile App einige MB mehr freien Speicher bieten. So weit ich mich erinnere ist mein freier Speicher von 24 auf 27 MB gewachsen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2010
  2. Helix, 16.11.2010 #2
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Schon was zu sehen? Vielleicht ein Update bezüglichdes Stromverbrauchs?
     
  3. reddot, 16.11.2010 #3
    reddot

    reddot Erfahrener Benutzer

    So, lade gerade auch 2.12.110.4 herunter bzw ist jetzt fertig.

    Muss jedoch meinen Akku noch weiter aufladen :(
    nach der Installation kann ich genaueres sagen:)

    Gibt es schon weitere Erfahrungen?
     
  4. questionesse, 16.11.2010 #4
    questionesse

    questionesse Android-Experte

    bei mir ist nichts zu sehen - kann man das update irgendwie triggern? muss dafür eine T-mobile karte eingelegt sein? kann mich nicht mehr erinnern wies beim froyo update war, aber ich glaube nicht...
     
  5. LarsK, 16.11.2010 #5
    LarsK

    LarsK Neuer Benutzer

    Bei ist keine Änderung des freien Speichers zu sehen, 61 MB vorher und nachher.
     
  6. Handymeister, 16.11.2010 #6
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Hallo,

    in welchem Netz Du eingebucht bist ist egal und außer mal manuell auf Updates prüfen kannst Du nix tun - außer Dich in Geduld üben ...

    Aber wenn es ohnehin keine bemerkenswerten Änderungen gibt, ist es ja auch nicht soooo spannend :)

    Viele Grüße
    Handymeister
     
    questionesse bedankt sich.
  7. Handymeister, 16.11.2010 #7
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Die T-Mobile-App ist/war bestimmt ohnehin auf der /system Partition installiert und wirkt sich somit nicht auf den frei verfügbaren Speicher aus. Wäre sie auf /data hätte man sie ja selbst deinstallieren können ...

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  8. Matschi21, 16.11.2010 #8
    Matschi21

    Matschi21 Android-Experte

    Ist aber nicht die 2.14er die o2 schon ausgeliefert hat.
     
  9. Handymeister, 16.11.2010 #9
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Nein natürlich nicht! Sonst würde sie ja so heißen :)
    Ist ja auch nicht die 2.29 die frei verfügbar ist ...

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  10. baizer, 16.11.2010 #10
    baizer

    baizer Erfahrener Benutzer

    von .2 auf .4 gaaanz hinten wird wohl kein riesen Update sein ;) Vermute mal paar kleinere Bugs gefixt.
     
  11. questionesse, 16.11.2010 #11
    questionesse

    questionesse Android-Experte

    ah ja, die möglichikeit gibts ja auch noch, danke - läuft!
     
  12. sartorius, 16.11.2010 #12
    sartorius

    sartorius Erfahrener Benutzer

    hab definitiv besseren handy empfang. wie sieht es bei euch aus
     
  13. Handymeister, 16.11.2010 #13
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Dann müsste auch das Radio-ROM aktualisiert worden sein! Welche Version ist denn jetzt drauf und welche war vorher drauf? (Menü -> Einstellungen -> Telefoninfo -> Softwareinformation -> Baseband-Version).

    Da so ein Radio-ROM aber schon durchschnittlich 11 MB groß ist, kann sonst nicht viel dabei gewesen sein ....

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  14. sartorius, 16.11.2010 #14
    sartorius

    sartorius Erfahrener Benutzer

    ich hatte vorher

    Build: 2.12.110.2 CL232610

    jetzt lautet es : 2.12.110.4 CL274424

    wie das baseband vorher hies, weis ich leider nicht

    jetzt heisst es : 32.49.0032U_5.11.05.27

    wenn du deine software nicht geupdated hast, dann war der bessere empfang nur zufall.
     
  15. Zipfelklatscher, 16.11.2010 #15
    Zipfelklatscher

    Zipfelklatscher Gast

    Das Radio wurde auch geupdated. Vorher hatte mein (noch originales) Desire nach dem OTA auf Froyo das Radio 5.10.05.17_2 drauf, jetzt die 5.11.05.27
     
  16. Handymeister, 16.11.2010 #16
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Fazit: Schwerpunktmäßig also ein Radio-ROM-Update auf die aktuellste Version!
     
  17. Spiderschwein, 16.11.2010 #17
    Spiderschwein

    Spiderschwein Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habe 1 MB mehr internen Speicher zur Verfügung. Hab extra genau hingeguckt.

    In dieser Hinsicht ist das Update als zu vernachlässigen.
     
  18. New-Bee, 17.11.2010 #18
    New-Bee

    New-Bee Android-Lexikon

    Was mir auch noch aufgefallen ist:
    Bei mehreren gleichzeitigen Downloads aus dem Market, wird in dem Dropdown Ding (wie heißt das eigentlich?) nur nocjh ein Eintrag angezeigt, mit der Gesamtfortschrittsanzeige.
    Zum Empfang kann ich noch nichts sagen, da wir bei uns eigentlich überall sehr gute Netzabdeckung haben (D1), werde aber am WE mal bei meiner Freundin gucken, da habe ich nur auf der Fensterbank Empfang;)
     
  19. cbeckstein, 17.11.2010 #19
    cbeckstein

    cbeckstein Fortgeschrittenes Mitglied

    Habe hier ein rooted Desire (root a la Anleitung chip.de) mit T-Mobile branding und auch mir wird der update angeboten

    Wenn im Rahmen des SW-Updates das Handy gebootet wird, lande ich allerdings im recovery boot menu zum clockmod ROM patch und der update wird (trotzdem das update zip vom SW updater korrekt auf die SD gepackt wurde) nicht installiert (mount fehler)

    hat jemand mit gerootetem Desire Erfahrung wie das trotz root gelöst werden kann?

    Ist doch sicher nicht der erste update, den T-Mobile anbietet seitdem es gerootete Desires gibt...
     
  20. Matschi21, 17.11.2010 #20
    Matschi21

    Matschi21 Android-Experte

    Wenn du dein desire gerootet hast kannst du nicht ohne weiteres updaten. Hab ich mal gelesen